[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Benutzerordner nicht mehr da

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Benutzerordner nicht mehr da

chris6363
Beiträge gesamt: 78

3. Okt 2018, 07:22
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2288 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mein iMac (27", Ende 2012) war langsam, obwohl genügend RAM (24 GB) vorhanden ist. Ich hatte dann "Cleanmymac" installiert – ich wollte das Programm wieder deinstallieren, es ist aber immer noch irgendwo vorhanden – regelmässig erscheint die Meldung "It's time to clean your Mac!" Ich wollte dann einen kompletten Klon erstellen, doch musste feststellen, dass dort im Benutzer-Ordner nur noch "Alle Benutzer" vorhanden ist; mein persönlicher Ordner fehlt. Der Rechner ist inzwischen seeehr langsam, praktisch unbrauchbar. Wie kann ich das Problem lösen, ohne meine Benutzerdaten zu verlieren?
Danke für Tipps!
Christian
X

Benutzerordner nicht mehr da

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18736

3. Okt 2018, 07:56
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #566655
Bewertung:
(2283 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie hast du cleanmymac deinstalliert? Hast du dich an die Herstelleranweisungen gehalten? https://macpaw.com/...install-cleanmymac-3

Gleiches beim Systemklon. Welches tool hast du wie verwendet? Wenn Userordner fehlen sieht mir das nach einem einfachen kopieren per Finder aus. Das hat noch nie unter OS X funktioniert.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#566653]

Benutzerordner nicht mehr da

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

4. Okt 2018, 09:28
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #566669
Bewertung:
(2206 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: … doch musste feststellen, dass dort im Benutzer-Ordner nur noch "Alle Benutzer" vorhanden ist; mein persönlicher Ordner fehlt. Der Rechner ist inzwischen seeehr langsam, praktisch unbrauchbar. Wie kann ich das Problem lösen, ohne meine Benutzerdaten zu verlieren?


Hallo Christian,
nach Deiner Schilderung sind Deine Benutzerdaten weg (= verloren). Da wird das Aufräumen mit „CleanmyMac“ zu gründlich gewesen sein. Um Dich zu vergewissern, schau’ nach bei Systemeinstellungen > Benutzer & Gruppen

Ist da noch ein Benutzer als Admin eingetragen?
Ich vermute, dass „nein“ – und dass dies die Ursache für Dein seeehr langsam ist.

Ein Klon von dem jetzigen (kaputten) System zu erstellen ist sinnfrei! Gibt es ein Backup (Time Machine oder CCC)?

Gruß
Günther


als Antwort auf: [#566653]

Benutzerordner nicht mehr da

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5938

4. Okt 2018, 10:00
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #566670
Bewertung:
(2193 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Günther,

Christian schreibt, dass der Benutzerordner im Klon fehlt. Wie bzw. womit er den Klon erstellt hat, schreibt er aber nicht. ;-)

---
Viele Grüße aus meinem Ship-Office in Dalmatien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#566669]

Benutzerordner nicht mehr da

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18736

4. Okt 2018, 10:09
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #566672
Bewertung:
(2190 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf:
Antwort auf: … doch musste feststellen, dass dort im Benutzer-Ordner nur noch "Alle Benutzer" vorhanden ist; mein persönlicher Ordner fehlt. Der Rechner ist inzwischen seeehr langsam, praktisch unbrauchbar. Wie kann ich das Problem lösen, ohne meine Benutzerdaten zu verlieren?


Hallo Christian,
nach Deiner Schilderung sind Deine Benutzerdaten weg (= verloren).


Die Benutzerordner zeichnen sich dadurch aus, das sie nur für den jeweiligen Benutzer Sicht- und bearbeitbare Inhalte enthalten.
Selbst der Admin oder gar root hat da per se erstmal keinerlei Rechte.

Antwort auf: Ist da noch ein Benutzer als Admin eingetragen?
Ich vermute, dass „nein“ – und dass dies die Ursache für Dein seeehr langsam ist.

Halte ich für nicht relevant.

Die dort angezeigten Benutzer werden aus einer Preference Datei ausgelesen, die wiederum auf ein Active Directory Datenbak mit den entsprechenden Zutaten verweist. Nur weil der Ordner verschwunden oder schlicht nicht mitkopiert wurde, steht in der Benutzerdatenbak des Systems noch nichts anderes.

Und genau diese Sicherheitsmechanismen machen Tools wie CLeanmyMac zu einem ziemlichen Va banque Spiel, da viele, vor allem Systemrelevante Informationen inzwischen in mehreren Einstellungsdateien und ebenso in Datenbankfiles abgelegt werden. Will man sowas tilgen oder bereinigen ist quasi eine konzertierte Aktion nötig, die zeitgleich ALLE Informationsträger befuttelt.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#566669]

Benutzerordner nicht mehr da

Freunek
Beiträge gesamt: 1464

4. Okt 2018, 10:55
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #566675
Bewertung:
(2183 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Christian schreibt, dass der Benutzerordner im Klon fehlt. Wie bzw. womit er den Klon erstellt hat, schreibt er aber nicht. ;-)


Hallo Ralf,
ich habe es tatsächlich anders verstanden weil der TE schrieb: Ich wollte dann einen kompletten Klon erstellen, doch musste feststellen, dass dort im Benutzer-Ordner nur noch "Alle Benutzer" vorhanden ist.

Das „wollte“ war für mich nicht „tatsächlich erstellt“. Letzlich kann uns nur der Thread-Ersteller sagen, wie er nun bei der Frage Klon vorgegangen ist. Am besten wäre natürlich, wenn ein Backup vom „Vorher-Zustand“ existiert.

Gruß
Günther


als Antwort auf: [#566670]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.08.2021 - 06.08.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 05. Aug. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 06. Aug. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: 1'400.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch