News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Beschneiden von Bildern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Beschneiden von Bildern

finegas
Beiträge gesamt: 38

28. Okt 2014, 13:57
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(3756 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, ich habe folgendes Problem:
Es sollen ca. 1.500 Bilder mit den unterschiedlichsten Auflösungen (von 72dpi bis 300 dpi alles dabei) und den unterschiedlichsten Formaten (hoch und quer) heruntergerechnet werden: Alle sollen final 72dpi haben, die längere Seite soll 15 cm betragen. Normalerweise ist das ja mit einer Stapelverarbeitung zu lösen, aber was ist mit der Kantenlänge...?
In Benutzung: Photoshop CC (2014)

Danke und Gruß
Andreas
X

Beschneiden von Bildern

thomas_bredenfeld
Beiträge gesamt: 197

28. Okt 2014, 14:30
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #533491
Bewertung:
(3729 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi andreas,

das geht am besten mit Image Processor Pro von Dr. Brown’s Services 2.3.1 http://www.russellbrown.com/scripts.html

das ist eine gepimpte version des bekannten bildprozessors von ps.

in deinem fall alle bilder in ein quadrat von 15 x 15 cm @ 72dpi einpassen und fertig.

lässt sich am besten im fall von massenbarbeitung wie bei dir aus der bridge heraus mit einer auswahl an bildern starten.

hope this helps
lg
tb
-----------------------------------------------------------------------------------------------------
- Thomas Bredenfeld - Vienna / Austria
- ART > Painting / Photography - MEDIA > Production / Training / Consulting / Publishing
- MBP 16" i9 x 8 32 GB - Adobe CC
- panorama-blog.com


als Antwort auf: [#533486]

Beschneiden von Bildern

finegas
Beiträge gesamt: 38

28. Okt 2014, 14:47
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #533492
Bewertung:
(3714 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,
danke für Deine Antwort - den Image Processor hatte ich mir auch schon heruntergeladen, aber der funzt bei mir nicht. Er sagt ständig "Source folder does not exist", dabei existiert sehr wohl ein Quellordner, in dem ich die Bilder habe :-(


als Antwort auf: [#533491]

Beschneiden von Bildern

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18606

28. Okt 2014, 17:31
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #533502
Bewertung:
(3651 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ finegas ] Alle sollen final 72dpi haben, die längere Seite soll 15 cm betragen. Normalerweise ist das ja mit einer Stapelverarbeitung zu lösen, aber was ist mit der Kantenlänge...?

Die Kantenlänge ist in jedem Fall 425 Pixel auf der längeren seite.

Die eigentliche Frage, die sich mir dabei stellt, was ist mit Bildern die jetzt schon weniger als 425 Pixel haben ...

Was den Image Processor Pro angeht. Probier mal mit einem Testordner auf dem Desktop, geht’s da?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#533486]

Beschneiden von Bildern

finegas
Beiträge gesamt: 38

29. Okt 2014, 08:35
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #533507
Bewertung:
(3554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin Thomas,
das mit den kleineren Bildern sollte -zumindest theoretisch- kein Problem sein, da man dem ImageProcessor sagen kann, dass er kleinere Bilder nicht vergrößern soll.
Die Sache mit dem Desktop-Ordner funktioniert auch nicht, folgende Phänomen: Starte ich den ImageProcessor aus Photoshop, bekomme ich die Meldung des fehlenden Quell-Ordners. Versuche ich es aus der Bridge heraus, wirds ganz abgefahren: Der ImageProcessor rechnet und rechnet und wenn er fertig ist, zeigt er die gerechneten Daten (ausgegraut, d.h. nicht anwählbar) im Zielordner an. Im Finder ist der Zielordner allerdings leer!!! Und auch wenn ich von Photoshop aus versuche, auf die Bilder im Zielordner zuzugreifen, ist da nix...
Abgesehen davon: Ich finde es ziemlich schwach, dass sowas anscheinend mit Photoshop selbst nicht möglich ist.
Was sagt denn der Automator dazu...? Mit dem kenne ich mich überhaupt nicht aus...

Danke und Gruß
Andreas


als Antwort auf: [#533502]

Beschneiden von Bildern

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18606

29. Okt 2014, 12:28
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #533522
Bewertung:
(3477 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ finegas ] Die Sache mit dem Desktop-Ordner funktioniert auch nicht, folgende Phänomen: Starte ich den ImageProcessor aus Photoshop, bekomme ich die Meldung des fehlenden Quell-Ordners. Versuche ich es aus der Bridge heraus, wirds ganz abgefahren: Der ImageProcessor rechnet und rechnet und wenn er fertig ist, zeigt er die gerechneten Daten (ausgegraut, d.h. nicht anwählbar) im Zielordner an. Im Finder ist der Zielordner allerdings leer!!! Und auch wenn ich von Photoshop aus versuche, auf die Bilder im Zielordner zuzugreifen, ist da nix...

Das sieht mir nach Kuddelmuddel in der Benutzerverwaltung aus. Kannst du mal temporär einen frischen OS X User anlegen und es von dort aus probieren?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#533507]

Beschneiden von Bildern

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

29. Okt 2014, 14:00
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #533525
Bewertung:
(3448 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Andreas,

welches OS nutzt Du?

Das Script von Russell Brown ist lt. Website für CS6/CC.
Evtl. läuft es mit CC 2014 nicht.

Liegen Deine Bild-Ordner lokal oder auf einem Netzlaufwerk?

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#533507]

Beschneiden von Bildern

finegas
Beiträge gesamt: 38

29. Okt 2014, 14:21
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #533527
Bewertung:
(3440 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan,
ich benutze 10.10 Yosemite, wobei ich dazu sagen muss,
dass die Russell Brown-Scripts bei mir noch nie wirklich funktionierten, auch unter älteren Betriebssystemen und älteren Photoshop- bzw. Bridgeversionen nicht.
Was die Daten betrifft, das habe ich sowohl vom Server als auch von der internen Platte probiert - beides leider ohne Erfolg :-(


als Antwort auf: [#533525]

Beschneiden von Bildern

finegas
Beiträge gesamt: 38

29. Okt 2014, 14:30
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #533528
Bewertung:
(3430 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,
habe ich jetzt mal versucht, klappt auch nicht. Ich habe auch die Benutzerrechte repariert - auch ohne Erfolg. Was mich allerdings auch gewundert hätte, da alles andere (InDesign, Photoshop, Illustrator, LogicPro und die Apple-Standardprogramme) einwandfrei funktionieren.

Gruß
Andreas


als Antwort auf: [#533522]

Beschneiden von Bildern

rustam2013
Beiträge gesamt: 7

29. Okt 2014, 15:07
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #533529
Bewertung:
(3393 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Really this is very easy tusk for us, we work on this type of work regularly you can send us for your project
[url=http://clippingcreationsindia.com/]Clipping Path Service | [url=http://www.offshoreclippingpath.com/]Clipping Path Service | [url=http://www.arafinmedia.com/]Clipping Path Service | [http://www.creativeclippingpath.com/]Clipping Path Service


als Antwort auf: [#533486]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 29. Okt 2014, 15:36 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln

Nicht "Silben über Spalten hinweg trennen" (CC 2018/ CC 2021)
medienjobs