News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Ben3001
Beiträge gesamt: 8

8. Nov 2004, 09:09
Beitrag # 1 von 20
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo.

Ich möchte eine Original verpackte vollversion von Adobe Creative Suite Premium Education für 1299€ anbieten. Bei Interesse bitte eine Email unter: amadousogue@hotmail.com
X

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

8. Nov 2004, 09:48
Beitrag # 2 von 20
Beitrag ID: #122205
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ben,

bist Du Dir ganz sicher, dass Du die hier verkaufen darfst? Education-Lizenzen dürfen NUR zu Ausbildungszwecken und Schulen eingesetzt werden oder von Personen, die definitiv die Lizenz zum Training für andere nutzen. Bitte informiere Dich, bevor Du das anbietest, dies ist übrigens auch kein Verkaufsforum, dafür gibt es unser Forum Occasions.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder

Pixador
Interaktive Gestaltung Bobzin Grüder GbR
http://www.pixador.de
http://www.christophgrueder.de

»Ich habe ihn nur ganz leicht retuschiert« (Olaf Thon, Schalke 04)


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Ben3001
Beiträge gesamt: 8

8. Nov 2004, 10:03
Beitrag # 3 von 20
Beitrag ID: #122206
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

danke für die schnelle Antwort. Ehrlich gesagt wusste ich es nicht. Ich frage mich trotzdem wie ich die Software loswerden kann? Denn ich brauche Sie nicht.


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

8. Nov 2004, 10:30
Beitrag # 4 von 20
Beitrag ID: #122213
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ben,
wo hast Du sie dann her?

herzliche Grüße,
Christoph Grüder

Pixador
Interaktive Gestaltung Bobzin Grüder GbR
http://www.pixador.de
http://www.christophgrueder.de

»Ich habe ihn nur ganz leicht retuschiert« (Olaf Thon, Schalke 04)


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Ben3001
Beiträge gesamt: 8

8. Nov 2004, 10:42
Beitrag # 5 von 20
Beitrag ID: #122220
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gute frage, nächste frage ;-)


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

8. Nov 2004, 12:09
Beitrag # 6 von 20
Beitrag ID: #122252
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ben,

findest Du das komisch? Als freier Mitarbeiter von Adobe bin ich nicht dafür verantwortlich, darauf zu achten, dass Kunden mit legaler Software arbeiten, aber wenn Du so offen hier eine Lizenz anbietest und diese evtl. 'vom Lastwagen gefallen' ist, muss ich Dir sagen, dass Du hier in diesem Forum definitiv am falschen Platz gelandet bist.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder

Pixador
Interaktive Gestaltung Bobzin Grüder GbR
http://www.pixador.de
http://www.christophgrueder.de

»Ich habe ihn nur ganz leicht retuschiert« (Olaf Thon, Schalke 04)


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Ben3001
Beiträge gesamt: 8

8. Nov 2004, 12:37
Beitrag # 7 von 20
Beitrag ID: #122258
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

was soll daran komisch sein, wenn ich diese Software tatsächlich erworben hatte und ich dies nie brauchte und ich die gerne los werden möchte? Als ich gewechselt hatte, kriege ich zur Zeit viel Unterstützung und daher brauche ich die einfach nicht. Komischerweise hatte ich es nicht sofort geöffnet. Und wo ich es verkaufen möchte kann ja egal sein, weil die Softwares betrifft ja auch hier im Forum. Ist ja ein versuch Wert. Danke nochmal.

gruß


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Ben3001
Beiträge gesamt: 8

8. Nov 2004, 12:40
Beitrag # 8 von 20
Beitrag ID: #122261
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ach ja eine Frage noch. Wenn dieses Produkt nicht verkauft werden darf, was sollen dann die Schüler damit machen wenn eine neuere Software kommt oder was ist wenn die Schüler die irgendwann überhaupt gar nicht mehr brauchen? Wenn das so ist kriegen die kein geld mehr zurück erstattet? Soll das dann auf den Speicher einfach liegen lassen? Würde ich gerne mal wissen.


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

8. Nov 2004, 13:03
Beitrag # 9 von 20
Beitrag ID: #122272
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das steht sicher in den Lizenzbestimmungen, die mit der Software ausgeliefert werden und die man sich in Ruhe als txt durchlesen kann. Weitere Auskunft gibt Adobe direkt:

Germany
Customer Information Center
Tel aus D: 0180 - 230 43 16
Tel aus A: 0800 - 29 50 73
Tel aus CH: 0800 - 55 51 54

herzliche Grüße,
Christoph Grüder

Pixador
Interaktive Gestaltung Bobzin Grüder GbR
http://www.pixador.de
http://www.christophgrueder.de

»Ich habe ihn nur ganz leicht retuschiert« (Olaf Thon, Schalke 04)


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Ben3001
Beiträge gesamt: 8

8. Nov 2004, 13:08
Beitrag # 10 von 20
Beitrag ID: #122275
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

warum sagst du es mir nicht gleich damit ich es nicht öffnen muss?

Gruß


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19368

8. Nov 2004, 13:49
Beitrag # 11 von 20
Beitrag ID: #122299
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ben,

also erstmal ist der Preis etwas illusorisch, wenn man sich mal die offiziellen bei Adobe anschaut:

http://www.adobe.de/...ucation_pricing.html

Zum anderen ist das mit den Schulversionen so eine Sache. Je nach nationaler Rechtsprechung reicht es im Prinzip schon zu behaupten, man hätte sich die Software gekauft um das Programm zu erlernen, um in den Genuss einer Education Lizenz zu gelangen. Da in Europa im allgemeinen bei der Verhängung von Strafen das Strafmass an dem verursachten Schaden festgemacht wird, droht einem auch von daher wenig. Das ändert sich aber eben dramatisch, wenn man mit solchen Verionen geschäftlich tätig wird. Da kann es auch die Schüler/Lehrer und Studenten erwischen, die mit legal erworbenen Education Versionen nebenbei einem Gewerbe nachgehen.


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

8. Nov 2004, 14:14
Beitrag # 12 von 20
Beitrag ID: #122311
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ben,

wer lesen kann, ist im Vorteil!
Übrigens kenne ich die Bestimmungen nicht auswendig, will Dir also auch keine falschen Informationen geben.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder

Pixador
Interaktive Gestaltung Bobzin Grüder GbR
http://www.pixador.de
http://www.christophgrueder.de

»Ich habe ihn nur ganz leicht retuschiert« (Olaf Thon, Schalke 04)


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

András
Beiträge gesamt: 21

10. Nov 2004, 18:36
Beitrag # 13 von 20
Beitrag ID: #123283
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also ich denke er kann die Software schon weiterverkaufen.
Was dann der neue Besitzer damit macht - ist wohl das Entscheidende.
Was mich allerdings aufstösst ist der Preis. Habe jetzt o.g. Adobe-Link nicht verfolgt, aber soweit ich weiss kostet eine SSL-Version der CS ca. 500 EUR. Der Preis ist also schon frech.

Übrigens ist „Occasion“ ein typisch schweizerischer Begriff. Und nicht jeder Deutsche kann gleich damit etwas anfangen ;)

Aber ansich ist der TIP richtig soetwas gehört nicht hier rein.
Mal bei Ebay versuchen ;) da wirst Du dann schon merken ob du das Teil für 1300 (kann man bei EUR auch „Stutz“ sagen? ;) ) EUR loswirst
...

--------------------------------------------------------------------------------
Der Einäugige unter den Blinden. ;)


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

10. Nov 2004, 19:02
Beitrag # 14 von 20
Beitrag ID: #123290
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

es handelt sich wohl um eine CS-Version, die einige Wochen alt ist und ursrpünglich für eine Uni gedacht war. Die Herkunft der Software ist mir jedoch noch nicht klar, und somit ist das Angebot unseriös. Der Käufer ist der Dumme: Denn auch der Besitz einer Raubkopie oder einer geklauten Software ist strafbar, auch wenn der Besitzer dies nicht weiß. Daher sollte man sich als Käufer vom Verkäufer immer eine Nutzungsübertragung ausstellen lassen, in dem der Verkäufer versichert, dass die Nutzung ausschließlich an den Käufer übergeht, keine Kopien der Software exisiteren und keine Nutzung Dritter besteht. Das gilt übrigens für alle Käufe gebrauchter Software.
Die Studenten-Lizenzen, die es erst seit kurzem gibt, sind in der Tat weitaus günstiger. Also an Studenten wird er die Lizenz nicht losbekommen.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder

Pixador
Interaktive Gestaltung Bobzin Grüder GbR
http://www.pixador.de
http://www.christophgrueder.de

»Ich habe ihn nur ganz leicht retuschiert« (Olaf Thon, Schalke 04)


als Antwort auf: [#122195]

Biete Adobe Creative Suite Premium Education für Mac an!

András
Beiträge gesamt: 21

10. Nov 2004, 19:23
Beitrag # 15 von 20
Beitrag ID: #123296
Bewertung:
(3475 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das ist richtig.
Wobei sich aus seinen Beiträgen m.E. nicht der Hinweis auf eine Raubkopie ergibt... aber das ist auch nicht wirklich wichtig.

Eine andere Frage.
Ich bekomme in den Kursen gelegentlich die Frage gestellt, bzw. den Hinweis auf OEM-Angebote zu einem absoluten Dumping-Preis.
z.b. bei monosoft . biz
Habe die Anregung mal bei Adobe nachzufragen an der Stelle gleich aufgenommen ;) guter Tip.
Aber was ist davon zu halten. Ist der Besitz/die Nutzung solcher in gutem Glauben gekaufter Software von einem offenbar professionellem Anbieter aus den USA (wie es aussieht) möglich? Mal davon abgesehen das es, zumindest auf dieser Seite, keine Versionen für den Mac gibt...
;)

Gruss
András

--------------------------------------------------------------------------------
Der Einäugige unter den Blinden. ;)


als Antwort auf: [#122195]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
MTT_300x300_11_2022

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
20.06.2024

Online
Donnerstag, 20. Juni 2024, 15.00 - 15.45 Uhr

Webinar

Etiketten-Workflows gehören zu den anspruchsvollsten in der grafischen Industrie. Ihre PDF-Dateien sind oft sehr komplex und erfordern eine spezielle Vorbereitung. pdfToolbox bietet viele Möglichkeiten, um diese Arbeit zu automatisieren. Nehmen Sie an unserem Webinar "pdfToolbox für den Etikettendruck" teil und lernen Sie einige der Funktionen kennen, die Ihren Etiketten-Workflow effizienter gestalten. Einige der Bereiche, die Sie kennenlernen werden, sind: Beschnitt erzeugen Beim Etikettendruck ist das Druckmotiv oft nicht rechteckig. Lernen Sie, wie Sie einen passenden Beschnitt für alle Arten von Formen hinzufügen können. Produktionsreife Dateien erstellen nutzen Sie bereits vorliegende Inhalte oder Seiteninformationen, um eine Weißform hinter dem Seiteninhalt hinzuzufügen, eine passgenaue Lackform für bestimmte Objekte zu erzeugen oder eine Stanzlinie mit korrektem Sonderfarbnamen zu erstellen. Ausschießen, Step & Repeat, N-Up Mit der Ausschieß-Engine von pdfToolbox lassen sich Seiten zu größeren Druckbögen zusammenfassen, wobei verschiedene Layouts und Komplexitäten unterstützt werden. Hochwertige Freigabe-Bögen Erstellen Sie automatisch Freigabe-Bögen mit Vorschaubildern Ihrer Produktionsdatei und Auftragsdaten aus dem MIS. Qualitätskontrolle pdfToolbox enthält Standard-Preflight-Profile, die die grundlegenden Anforderungen an PDF-Dateien in Etiketten-Workflows abdecken. Prüfen Sie ob Ihre Dokumente internationalen Standards wie ISO PDF/X oder GWG (Ghent Workgroup) Spezifikationen entspricht. Verpackungs- und etikettenspezifische Vorgaben, wie der ISO-Standard „Processing Steps“, werden ebenfalls unterstützt.

kostenlos

Ja

Organisator: callassoftware

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=322

pdfToolbox für den Ettikettendruck