[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Bild in 4 OK in 5 zermackt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bild in 4 OK in 5 zermackt

Oliver Wendtland
Beiträge gesamt: 728

28. Apr 2003, 11:05
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kunde hat in Corel eine Seite erstellt und
PDF mit Distiller 4.0 erzeugt.
Die PDF ist in Acrobat 4 ok und in
Acrobat 5 ist ein Bild beschnitten (ähnlich wie
bei XPress mit Pfaden.
Nach einer Neuberechnung der Auflösung (mit Pitstop)
ist das Bild wieder vollständig da.
Woran kanns liegen?

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH
Detmold
_________________________________
Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.
X

Bild in 4 OK in 5 zermackt

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

28. Apr 2003, 13:39
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #33219
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Arbeiten Sie mit Adobe Acrobat 5.0, dann updaten auf 5.05.
Wenn aktuelle Version: Wir das Bild richtig gedruckt, ist es also "nur" eine Frage des Bildaufbaus?

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich

http://www.ulrich-media.ch
InDesign- und PDF-Integration


als Antwort auf: [#33186]

Bild in 4 OK in 5 zermackt

Oliver Wendtland
Beiträge gesamt: 728

28. Apr 2003, 13:47
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #33221
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe schon die aktuelle Version 5.0.5
Sowohl Mac wie PC. Das Verrückte ist:
Wenn ich die PDF mit der 4er Version betrachte,
ist alles ok. Sobald ich die PDF in der 5er-Version
öffne, ist das Bild - auch im DRUCK (!) defekt...
Da wir mit Prinergy arbeiten, wird automatisch eine
neue PDF erstellt (von Prinergy), die dann eine 5er
und damit defekt ist.

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH
Detmold
_________________________________
Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.


als Antwort auf: [#33186]

Bild in 4 OK in 5 zermackt

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

28. Apr 2003, 14:42
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #33233
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Herr Wendtland,

sind da eventuell wieder einmal OPI-Kommentare im Spiel? Sprich liegt das Problembild als Forms XObject innerhalb der PDF-Datei vor?

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#33186]

Bild in 4 OK in 5 zermackt

Oliver Wendtland
Beiträge gesamt: 728

28. Apr 2003, 14:45
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #33235
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kein OPI-Kommentar (Formxobject).
Wenn ich das Bild in Photoshop öffne ist es
vollständig da: ohne Pfade.
Wie schon erwähnt erscheint es auch vollständig,
wenn ich es mit Pitstop neu berechne (Auflösung runterrechne)

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH
Detmold
_________________________________
Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.


als Antwort auf: [#33186]

Bild in 4 OK in 5 zermackt

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

28. Apr 2003, 15:34
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #33244
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Wendtland,

ich habe mir Ihre PDF-Datei angesehen und konnte die Ursache feststellen.
Das Bild innerhalb der betroffenen Seite ist ein maskiertes PDF 1.3 Bild (Fachbegriff: Masked Image), welches mit "Explicit Masking" (sorry für das technologische Kauderwelsch) belegt wurde. Bei dieser Maskierungsmethode wird über ein zweites monochromes Bild gesteuert, welche Bildbereiche sichtbar bzw. unsichbar sind.
Da bei einer Auslösungsreduzierung in Enfocus PitStop die Maskierung stillschweigend entfernt wird, sind danach alle Bilddaten sichtbar.
Sie können dies auch selbst im PitStop inspektor nachvollziehen. Schauen Sie sich einfach mal die Bildattribute vor und nach der Bearbeitung in PitStop an.

Das Problem liegt also bereits in der Art und Weise begründet wie CorelDRAW seinen PostScript-Code erzeugt.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#33186]

Bild in 4 OK in 5 zermackt

Oliver Wendtland
Beiträge gesamt: 728

28. Apr 2003, 15:45
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #33250
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl!

Ich hatte zwar was von Maske gelesen, aber keine in
der Bilddatei gefunden. Bei PitStop stand
"Maskiert nach Position" und ich dachte,
dies wäre die Bildbox.

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort bzw.
Lösung des Problems.
Wir konnten zwar das Problem mit einer neuen
PS-Datei und Distiller 5 lösen, aber ich weis immer gerne
wieso der Fehler entsteht, bzw. was ihn auslöst.

Oliver Wendtland
Druckerei und Verlag
H. Bösmann GmbH
Detmold
_________________________________
Ich habe mich nicht verirrt. Ich bin nur ... richtungsmäßig herausgefordert.


als Antwort auf: [#33186]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/