[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Bildachse gestört

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bildachse gestört

Michael Walter
Beiträge gesamt: 140

18. Nov 2016, 11:21
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(8237 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Foristen,

der Illustrator 2017 ignoriert meine Einträge im Eingabefenster für die Bildachse. Gebe ich 30 Grad ein, um Objekte mit gedrückter Umschalt-Taste isometrisch zu verschieben, werden es 0 Grad oder 45 Grad.

Umgekehrt akzeptierte das Programm nach einem Neustart endlich den 30-Grad-Wunsch beim Verschieben. Als ich aber in den Voreinstellungen wieder 0 Grad eintippte, wollte der Illustrator meine Objekte weiterhin mit 30 Grad verschieben, auch wenn im Eingabefeld "0" steht.
Isometrische Zeichnungen sind so kaum möglich.

Kann jemand von Euch den Fehler reproduzieren?

viele Grüße
Michael

Illustrator CC 2017, macOS Sierra, iMac 2015
X

Bildachse gestört

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2321

18. Nov 2016, 12:55
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #554008
Bewertung:
(8196 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

ich kann den von Dir beschriebenen Fehler unter OSX 10.10.5 bestätigen.

Außerdem hatte ich mehrfach die Situation, dass ich bei einer 30 Grad-Bildachse Objekte nur im 45 bzw. 90 Grad Winkel verschieben konnte, jedoch nicht im 30 Grad Winkel.

Erstes Fazit: für Isometrische Darstellungen nicht zu gebrauchen.
Für weitere Tests und Recherche zu diesem Fehler fehlt mir gerade die Zeit.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#554001]
(Dieser Beitrag wurde von Peter Lenz am 18. Nov 2016, 12:57 geändert)

Bildachse gestört

monika_g
Beiträge gesamt: 4300

18. Nov 2016, 14:26
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #554011
Bewertung:
(8155 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Peter Lenz ]
ich kann den von Dir beschriebenen Fehler unter OSX 10.10.5 bestätigen.


Ich nicht. Auch Yosemite.
Bildachse funktioniert wie erwartet.



Tipps, Tricks, Tutorials zu Illustrator


als Antwort auf: [#554008]

Bildachse gestört

monika_g
Beiträge gesamt: 4300

18. Nov 2016, 15:11
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #554013
Bewertung:
(8125 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ monika_g ]
Antwort auf [ Peter Lenz ]
ich kann den von Dir beschriebenen Fehler unter OSX 10.10.5 bestätigen.


Ich nicht. Auch Yosemite.
Bildachse funktioniert wie erwartet.


Allerdings komme ich auch gerade nicht von 30° zurück auf 0°/90°.



Tipps, Tricks, Tutorials zu Illustrator


als Antwort auf: [#554011]

Bildachse gestört

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2321

18. Nov 2016, 15:34
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #554015
Bewertung:
(8114 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Monika,

das Problem erscheint mir komplexer. Folgende Tests habe ich gerade durchgeführt:

1. Programm öffnen (Voreinstellung Bildachse = 0 Grad)
2. Neue Print-Datei anlegen
3. Raster einblenden (ob Raster eingeblendet oder nicht spielt jedoch keine Rolle)
4. Bildachse 30 Grad einstellen
5. Rechteck zeichnen
6. Bewegen des Rechtecks entsprechend der Rasterlinien 30 und -60 Grad = OK.

7. Zurückstellen der Bildachse auf 0 Grad.
8. Rechteck lässt sich nur noch in 30 und -60 Grad-Winkeln bewegen.
9. Neues Rechteck erstellen
10. Neues Rechteck lässt sich ebenfalls nur noch in 30 und -60 Grad-Winkeln bewegen.
11. Datei speichern (Bildachse = 0 Grad).

12. Programmneustart (Bildachse = 0 Grad)
13. Rechteck lässt sich in 45 Grad-Winkeln verschieben = OK
14. Bildachse auf 30 Grad einstellen.
15. Rechteck lässt sich nur noch in 45 Grad-Winkeln bewegen.

Es besteht demnach ein Unterschied, ob ich die Tests jeweils mit einer neuen Datei durchführe oder mit einer bereits gespeicherten Datei.

Unschöner Nebeneffekt: Ich habe die Preferences von CC2015 komplett gelöscht (zuvor aber Backup angelegt). Daraufhin stürzte Illustrator beim Start permanent ab. Mit den Preferences vom Backup startetet Illustrator wieder problemlos.

Um Illustrator zum Absturz zu bringen genügt es, wenn man die Datei „Adobe Illustrator Prefs“ löscht.

Auch das Neuanlegen der Preferences via Shift + Wahl + Befehlstaste bringt Illustrator zum Absturz.

Vielleicht kannst Du die beiden geschilderten Probleme ja nochmals überprüfen.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#554013]

Bildachse gestört

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2321

18. Nov 2016, 16:29
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #554018
Bewertung:
(8080 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Monika,

ich habe gerade Illustrator CC2017 komplett mit allen Voreinstellungen deinstalliert und manuell noch die Cache-Dateien gelöscht.

Nach Neuinstallation ist zumindest das Löschen bzw. Neuanlegen der Preferences möglich, ohne dass Illustrator beim Neustart permanent abstürzt.

Das Problem mit den Bildachsen zeigt sich jedoch unverändert, jedoch mit einer netten Variante. Ich habe nun ein ReDraw-Problem. Der beigefügte Screenshot zeigt den Bildschirm nach dem Umstellen der Bildachse von 30 Grad auf 0 Grad. Ein Teil des Bildschirms zeigt das umgestelle Raster der Rest nicht. Nach dem Bewegen des Rechtecks zeigt sich dann ein Quadrat um das Rechteck herum mit dem aktuell eingestellten Raster. Erst ein Scrollen der gesamten Montagefläche zeigt das Raster wieder korrekt an. Diesen Effekt hatte ich zuvor nicht.

Viele Grüße Peter

Sorry – hatte den Anhang vergessen.
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#554015]
(Dieser Beitrag wurde von Peter Lenz am 18. Nov 2016, 16:33 geändert)

Anhang:
Bildschirmfoto-2016-11-18-um-16.13.42.png (229 KB)

Bildachse gestört

Michael Walter
Beiträge gesamt: 140

20. Nov 2016, 17:35
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #554038
Bewertung:
(7809 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe festgestellt, dass das Verschieben von isometrischen Objekten
zumindest über die Cursor-Tasten funktioniert. Diese übernehmen den jeweils eingestellten Winkel wie gewohnt. Das beschränkt das Problem auf das Verschieben mit der Umschalttaste.

Was aber ein schwacher Trost ist – vor allem nach dem ganzen Ärger,
den Peter beim Nachforschen hatte.


als Antwort auf: [#554018]

Bildachse gestört

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2321

22. Nov 2016, 23:23
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #554120
Bewertung:
(7689 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen,

hier wird seit dem 11.11.16 ein Thread geführt, den ich bisher nicht entdeckt habe:

https://forums.adobe.com/thread/2235531

Mal sehen was dabei rauskommt.

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#554038]

Bildachse gestört

Peter Lenz
Beiträge gesamt: 2321

28. Nov 2016, 17:38
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #554197
Bewertung:
(7560 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

ich habe gerade entdeckt, dass von Astute Graphics ein PlugIn, das ich früher schon mal gerne verwendet habe, nun wieder als Freeware erhältlich ist.

Das PlugIn hieß früher mal "EZConstrain" (Freeware), wurde dann in das kostenpflichtige PlugIn "VectorScribe" integriert, und ist nun wieder als Freeware unter dem Namen "DirectPrefs" erhältlich.

http://astutegraphics.com/software/directprefs/

Das PlugIn ist speziell bei isometrischen Darstellungen extrem nützlich, weil man die Winkelgrade in einem Bedienfeld eingeben kann und nicht extra in die Illustrator-Voreinstellungen gehen muss. Außerdem lassen sich damit auch schnell die Hilfslinien und das Raster ein- und ausschalten.

Das PlugIn kann allerdings nicht die Problematik mit der Bildachse von Ai CC2017 umgehen, weil es lediglich ein Bedienfeld für die Illustrator Preferences ist.

Bei früheren Illustrator-Versionen CS6 bis CC 2015.3 ist das PlugIn sehr hilfreich,

Viele Grüße Peter
•------------------------------------------------------------------------------------------------------•
iMac 27" Retina 5K, i7, macOS 10.15.7 Catalina, Adobe CC2019, CC2020, CC2021


als Antwort auf: [#554038]

Bildachse gestört

Michael Walter
Beiträge gesamt: 140

29. Nov 2016, 10:34
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #554219
Bewertung:
(7497 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,

da hatten wir den gleichen Gedanken.
Ich verwendete bisher genau dieses Plugin von Astute Graphics.
Als die Probleme auftauchten, habe ich mir schnell DirectPrefs installiert – und war dann dementsprechend
enttäuscht.

viele Grüße
Michael


als Antwort auf: [#554197]

Bildachse gestört

Michael Walter
Beiträge gesamt: 140

18. Nov 2017, 19:03
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #560809
Bewertung:
(5507 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der Spuk ist vorbei!

Mit der Version 22.0.1
kann ich wieder wie gewohnt
isometrische Zeichnungen erstellen.

😀


als Antwort auf: [#554219]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB

Neuste Foreneinträge


Serien-Dateinamenänderung (mit Automator?) "nur die ersten 7 Schreibstellen"

Abschnitt mit Absatzformat beginnen?

Scriptphänomen alle 16 Steps

Fotobuch mit gleicher längster Bildseite

Schwarz überdruckt nicht

Von Quark nach Indesign konvertieren

Illustrator 2021 Stapelverarbeitung

Startvolum

Barrierefreies PDF> keine klickbaren Fußnoten im PDF (Tagbaum)

Arbeitsfarbraum ändert sich bei neu angelegten Dokumenten von selbst
medienjobs