News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Bildansicht Photoshop - InDesign

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bildansicht Photoshop - InDesign

Anni
Beiträge gesamt: 146

23. Sep 2003, 15:47
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Folgendes Problem: Ich habe ein eps-Bild von einem Schiff. Ganz normal in Photoshop bearbeitet und in InDesign platziert (=Bild 1). Jetzt habe ich das gleiche Bild nochmals leicht verändert (Gradationskurve + Scharfzeichnen) (=Bild 2).
In Photoshop sieht dieses zweite Bild im Vergleich zum ersten "sauberer" aus. Wenn ich es aber in InDesign vergleiche, ist es umgekehrt. Da wirkt z.B. der Himmel in Bild 2 sehr matschig.
Wonach kann ich denn jetzt entscheiden, welches für den Druck besser geeignet ist. Mein Farbdrucker hier taugt leider gar nichts.
Anni
X

Bildansicht Photoshop - InDesign

Graf Poly
Beiträge gesamt: 564

23. Sep 2003, 16:11
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #51845
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hast du das bild in indesign auktualisiert?
und hast du Ansicht--> beste darstellung (oder so ähnlich) eingestellt?

Ueli
-----


als Antwort auf: [#51839]

Bildansicht Photoshop - InDesign

Anni
Beiträge gesamt: 146

23. Sep 2003, 16:14
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #51846
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, hab ich alles eingestellt.
Anni


als Antwort auf: [#51839]

Bildansicht Photoshop - InDesign

Graf Poly
Beiträge gesamt: 564

23. Sep 2003, 16:39
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #51853
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
welches bild kommt, wenn du beim geladenen bild "original bearbeiten" klickst? kommt das zweite, bearbeitete bild? wenn ja, sollte alles in ordnung sein...


als Antwort auf: [#51839]

Bildansicht Photoshop - InDesign

Anni
Beiträge gesamt: 146

25. Sep 2003, 09:57
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #52188
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hab doch beide Bilder auf einer InDesign-Seite. Namen: bild1 und bild2. Kommt natürlich bei "Original bearbeiten" immer das, auf das ich geklickt habe. Oder hab ich da was falsch verstanden


als Antwort auf: [#51839]

Bildansicht Photoshop - InDesign

geris
Beiträge gesamt: 6

5. Okt 2003, 11:53
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #53408
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast du in beiden Programmen die gleiche farbdarstellung?


als Antwort auf: [#51839]

Bildansicht Photoshop - InDesign

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 17959

6. Okt 2003, 13:48
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #53510
Bewertung:
(1522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das steht und fällt mit den Farbeinstellungen von PS und ID.
Sind dort nicht die selben Einstellungen für RGB UND CMYK bei den Arbeitsfarbräumen angewählt, so erzeugen die beiden Programme zwangsläufig aus dem (wahrscheinlich CMYK) Feinbild eine RGB Ansicht am Monitor.
Alles andere würde CM ad absurdum führen.

PS: Kann es sein, das wenn du NICHT die beste Bilddarstellung wählst, die beiden Bilder in der korrekten Relation angezeigt werden? (Dann wird nämlich in beiden Fällen die Ansicht gezeigt, die PS erstellt hat.)

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#51839]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 6. Okt 2003, 14:02 geändert)
X

Aktuell

PDF / Print
pdfChip

Veranstaltungen

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen. pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
24.01.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor. Wir zeigen Ihnen, wie Sie die Lösung in bestehende Enfocus Switch-Workflows einbinden und somit die Freigabeprozesse mit Ihren Kunden erheblich beschleunigen können.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Veranstaltungen
24.01.2019

Hochschule der Medien, Stuttgart
Donnerstag, 24. Jan. 2019, 18.00 Uhr

Vortrag

Wie jedes Jahr im Januar besucht uns Monika Gause mit Neuigkeiten zu Illustrator und aus der restlichen Publishing-Welt. Der Abend ist pickepacke voll: Zunächst zeigt uns Monika alles Neue, was uns Adobe in Illustrator 2019 gepackt hat. Anschließend zeigt sie verschiedenen Möglichkeiten der realistischen Darstellung: Verläufe, Verlaufsgitter, Angleichungen und wie man sie in den Griff bekommt. Dazu gehört auch die Vorstellung des kostenlosen Plugin Mesh Tormentor. Abgeschlossen wird mit dem "Best-of" aus einem Infografik/Dokumentation-Seminar, das Monika letztes Jahr in München gehalten hat. Es ist nicht nötig Tickets zu kaufen oder eine Registrierung durchzuführen. Komme einfach vorbei! Wir freuen uns Katharina Frerichs und Christoph Steffens

Kostenlos, Ticketkauf oder Anmeldung ist nicht nötig.

Nein

Organisator: IDUG Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailchristoph.steffens AT gmail DOT com

Illustrator mit Monika Gause