hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
Sulserdom
Beiträge: 47
20. Mai 2004, 19:47
Beitrag #1 von 3
Bewertung:
(1337 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bildauflösung bei Digicam


hallo

ich hab da eben eine digitalkamera gesehen die hat 2.1 mio pixel das sollte doch 1600x1200 ensprechen ist das richtig ??

und dann wenn ich zum Beispiel ein bild vom internet auf meinem pc habe das 1600x1200 entspricht sollten da die fotos die ich mache genau der gleichen qualität entsprechen??

die digitalkamera die ich kaufen wollte hat folgende eigenschaften
sorry das ist nur reinkopiert!

und diese kamera ist ziemlich günstig hat die vielleicht etwas was nicht so gut ist


Jay-Tech i210 2.1 Mio Pixel 1.8"TFT 8MB CF-Card
DIE PROFESSIONELLE 2,1 MEGA PIXEL DIGITAL KAMERA mit 2 x digitalem Zoom sowie grossem 4,5 cm Farb TFT Bildschirm

Digital Kamera mit maximal 2,1 Millionen Pixeln per Software Interpoation.Das kompakte Format dieser handlichen und einfach zu bedienenden Digi-Cam besticht durch riesiger Ausstattung zum fairen Preis. Neben dem eingebautem 2 fach Digital Zoom, dem 1,8 TFT Farbdisplay, eingebautem Blitzlicht, 8 MB eingebautem Speicher sowie die Moeglichkeit Compact-Flash Karten von 8 - 128 MB zur Speichererweiterung einzuschieben kann diese Kamera durch die 3 in 1 Funktion ( Kamera/Video/Web Cam) auch Videoclips mit Ton aufzeichnen.Auch fuer Nahaufnahmen ist diese Kamera durch die Macro bis unendlich-Einstellung bestens ausgestattet.Kurzum eine Digital Kamera die ein optimales Preis/Leistungsverhältnis bietet..


2,1 Mega Pixel Digitalkamera
2 x Digital Zoom
1,8" Farb TFT Display
CF Card Card Aufnahme Slot 8- 128MB
8 MB Flash Speicher eingebaut
3 in 1 = Digi Cam, Web Cam, Video
Zusatz Display für alle Infos
Integriertes Blitzlicht und Mikrofon
USB Anschluss und TV Ausgang
5 sprachige Menü Einstellung


Technische Daten
Modell Name: Jay Cam i210
Maximale Auflösung: 2,1 Megapixel ( 1600 x 1200 ) software interpoliert
Image Device: 2,1 Mega Pixel CMOS Sensor
Bildgrössen: 1600x1200/800x600
PC Kamera Modus: 320x240 @ 15 fps / 160x120 @ 30 fps
Video Clip: 320x240 (CIF) Maximum 60 Seconds per File
LCD Display: 1,8" TFT LCD Display, 280x220@ 61K Pixel
Sprachen Interface: Englisch/French/Deutsch/Italien/ Spanisch/Japanese
Speicher eingebaut: 8 MB NAND Flash Memory
Zoom: 2x digital
Viewfinder: Optical
Focus Lenght: f = 6,2 ~ 18,6 mm
Aperture: F = 2.8 / 8.0
Focus Modus: Auto Focus
Focus Range: Normal 50 cm ~ / Macro 20 cm ~ 50 cm
Shutter: Electronic Shutter
Shutter Speed: 1 ~1/500 Sek. ( mechanical ) / 1/30 ~ 1/1000 Sek. ( electrical )
Exposue Compensation: +2.0 EV ~ -2.0 in 0,3 EV
ISO Rating: ISO 100
White Balance: Auto/Daylight/Shade/Tungsten/ Fluorecent
Flash Manual Settings: Auto/Fill In//Off
Self Timer: 10 Seconds delay
Storage Media: Compact-Flash Cards (4- 128 MB)
File Format: JPEG Compression (EXIF 2.1, DCF 1.0, PDOF 1.1 File Format
Image Playback: Single/Multiple Image Playback
Video Out: NTSC/PAL
PC Interface: USB 1.1
Power Source: 2x Alkaline or Ni-MH Batteries
Dimension: 106,0 W x 66,5 H x 34,0 D mm
Weight: 170 g
Software:
- Photo Suite III DE
- JC i400 Driver
- Jay Net Internetsoftware Top
 
X
Nik
Beiträge: 439
25. Mai 2004, 08:57
Beitrag #2 von 3
Beitrag ID: #87040
Bewertung:
(1337 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bildauflösung bei Digicam


ACHTUNG !! DAS GERAET IST SCHEISSE!!! *sorry*

2,1 Mio Software interpoliert -> das sind keine "echte" 2,1 Mio Pixel, sondern eben nur interpoliert (wie wenn Du z.B. ein Photoshop-Bild von 200 auf 300 interpolierst)

2x Digital-Zoom -> Noch einmal die gleiche Verarsche. Eine Kamera MUSS ein optisches Zoom haben, nicht digitales.

Lass die Finger davon, Du wärst garantiert enttäuscht.

cheers
Nik
____

G5 Dual 2GHz, 2GB RAM / G4 Quicksilver 733MHz, 800MB RAM
Mac OS X v.10.3.3
als Antwort auf: [#86491] Top
 
Beat
Beiträge: 124
2. Jun 2004, 08:54
Beitrag #3 von 3
Beitrag ID: #88495
Bewertung:
(1337 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bildauflösung bei Digicam


zu dem ist auch nicht die blendenweite der digicam die massgebende, sondern die einer normalen 35mm kamera entsprechende blende, welche bei allen cams angegeben werden muss.

und noch was, all die kameras mit einer blende in grösse einer erbse sind auch gleich zu vergessen. je mehr licht in eine kamera kommt desto besser werden die bilder.
hier http://www.startcool.de/...fie/Kameras/Digital/ gibts durchaus interesannte vergleiche.
als Antwort auf: [#86491] Top