[GastForen PrePress allgemein Verpackungs- und Etikettenproduktion Bildbearbeitung für Flexodruck - Schwarzaufbau?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bildbearbeitung für Flexodruck - Schwarzaufbau?

Mark1983
Beiträge gesamt: 29

26. Aug 2006, 16:46
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(2244 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Bildbearbeitung für den Flexodruck ist bekanntlich ein Fall für sich. Welche Erfahrungen habt ihr mit dem Schwarzaufbau gemacht, ist es grundsätzlich sinnvoll GCR maximal (Grau-Aufbau nur im Schwarzkanal) zu wählen?

Gibt es für Photoshop (CS1/CS2) die Möglichkeit Tonwerte genauer anzeigen zu lassen? In Photoshop werden 0% angezeigt obwohl z.B. 0,4% Farbe da ist.

Gruss
Mark
X

Bildbearbeitung für Flexodruck - Schwarzaufbau?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19120

26. Aug 2006, 17:37
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #246950
Bewertung:
(2226 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Mark1983 ] Gibt es für Photoshop (CS1/CS2) die Möglichkeit Tonwerte genauer anzeigen zu lassen? In Photoshop werden 0% angezeigt obwohl z.B. 0,4% Farbe da ist.


Gehe im Infofenster auf die Pipette und stelle im daraufhin aufgehenden Menü ganz unten auf '32Bit', dann bekommst du die 0-100% als Werte zwischen 0 und 1 angezeigt, wobei die ersten beiden Stellen hinterm Komma die Prozentwerte sind, und die dritte Stelle ist die Nachkommastelle (oder anders gesagt: Alles mit 100 multiplizieren, dann passt's ;-) ).

Bei Lab und PS CS2 ist bekanntlich Vorsicht geboten, die werden nicht mehr korrekt angezeigt.


als Antwort auf: [#246943]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 26. Aug 2006, 17:39 geändert)

Bildbearbeitung für Flexodruck - Schwarzaufbau?

seamless
Beiträge gesamt: 7

29. Sep 2006, 16:19
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #253926
Bewertung:
(2052 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo mark,
schwarzaufbau funktioniert im flexo prinzipiell schon. ein muss ist aber, dass das rasterschwarz vom strichschwarz getrennt ist, so hat man viel mehr spielraum für die rasterschwarz druckstärke.
gruess seamless


als Antwort auf: [#246943]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/