News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Bilddateien in unbekanntem Format

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bilddateien in unbekanntem Format

Philyra
Beiträge gesamt: 509

31. Okt 2004, 15:07
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(7504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich habe Bilddateien im .cps-Format bekommen. Es handelt sich um ganz banale Bilder, aber ich kann sie nichtmal mit Destiller in ein normales Format bringen. Hat jemand einen Tip, wie ich diese Dateien in ein normales Bildformat umwandeln kann?
Vielen Dank.
Daniel
X

Bilddateien in unbekanntem Format

thomasS
Beiträge gesamt: 268

31. Okt 2004, 21:40
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #120185
Bewertung:
(7504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
das Problem hatte ich auch mal.
Obwohl es anscheinend mehrere Möglichkeiten für die Endung gibt, z.B.:
-Antivirus Checksum File
-Central Point PC Tools Backup
-Colored PostScript File
nehme ich an, das Letzteres das richtige ist.
Ich habe damals in meiner Verzweiflung einfach die Endung durch Umbenennen in .tif geändert - bei einigen Bilder hats komischerweise funktioniert?!
Vielleicht hilfts dir auch?
Gruß
thomasS


als Antwort auf: [#120118]

Bilddateien in unbekanntem Format

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19123

31. Okt 2004, 22:34
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #120197
Bewertung:
(7504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

mail mir doch mal so einen Kandidaten,

Adresse steht im Profil.


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#120118]

Bilddateien in unbekanntem Format

Philyra
Beiträge gesamt: 509

31. Okt 2004, 23:58
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #120220
Bewertung:
(7504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ja es müßte ein coloured... sein. Hab Dir eine Datei gemailt, Thomas. Schon mal vielen Dank. Gruß, Daniel


als Antwort auf: [#120118]

Bilddateien in unbekanntem Format

ganesh
Beiträge gesamt: 1981

1. Nov 2004, 07:44
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #120233
Bewertung:
(7504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
versuch mal die Endung in .eps oder .ps zu ändern

vielleicht hilft das hier weiter?
http://www.cs.wisc.edu/.../doc/cvs/Ps2epsi.htm

CPS könnte übrigens auch für Complete PostScript stehen:
http://www.agu.org/eos_elec/000381e.html

"The CPS format is simply a regular Encapsulated PostScript file (i.e., an illustration in a scientific paper) that has been extended, via PostScript comments, to include not only any data required to reproduce the illustration, but also a detailed description of how to reproduce the results. These instructions can be DOS or UNIX shell scripts or computer programs, as well as explicit instructions on how to run a particular program and view relevant documentation."


als Antwort auf: [#120118]

Bilddateien in unbekanntem Format

Philyra
Beiträge gesamt: 509

2. Nov 2004, 21:30
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #120708
Bewertung:
(7504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Leider hat nix geholfen. Death fatal postscript error...
Ich hab der Fotografin jetzt geschrieben, daß sie mich mal kann. Ich danke Euch aber für Eure Hilfe.
Daniel


als Antwort auf: [#120118]

Bilddateien in unbekanntem Format

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5232

3. Nov 2004, 10:16
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #120805
Bewertung:
(7504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Daniel!

Da mir so ein File noch nicht untergekommen ist, kann ich nur Vermutungen anstellen:

Vielleicht hilft es ja das Shell-Script zu entfernen (mit einem Editor), um dann aus den restlichen Daten das "reine" EPS zu gewinnen.
Dieses beginnt mit den Zeichen: %!

Alle Zeichen davor dürfen entfernt werden, wenn man nur den in der Datei enthaltenen EPS-Code extrahieren will.

Mit herzlichem Gruß,

Uwe Laubender
The Blue 1 Communication Company GmbH
http://www.the-blue-1.de



als Antwort auf: [#120118]

Bilddateien in unbekanntem Format

miko
Beiträge gesamt:

3. Nov 2004, 11:17
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #120844
Bewertung:
(7504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Daniel,
das Format dürfte zu Corel Photo House und Print House (Programm liegt manchen Druckern bei) gehören. Dazu: New features in this latest version include the support for vector text, which means that text can always be re-edited if you save to Photo House's native CPS format...
Grüße
Miko


als Antwort auf: [#120118]

Bilddateien in unbekanntem Format

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19123

3. Nov 2004, 11:54
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #120864
Bewertung:
(7504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich hatte gestern ein Exemplar zum probieren.

Es ist was binäres:
–œ‡°±·

/EDIT
...hoppla, das ist ja witzig... da war wohl was dabei, was das Forum nicht mag. Es ging auf jeden Fall noch ein ganzes Stück weiter.

Corel 11 kann mit CPS auf dem Mac auch nichts Anfangen.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#120118]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 3. Nov 2004, 12:13 geändert)

Bilddateien in unbekanntem Format

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 5232

4. Nov 2004, 13:56
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #121320
Bewertung:
(7504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Thomas!

Ging der Code dann immer so weiter ohne irgendwann einmal "%!" zu zeigen? Dann ist die Ummantelung durch das Shell-Script natürlich vollständig und es läßt sich so leicht kein vernünftiges EPS extrahieren.

Mit herzlichem Gruß,

Uwe Laubender
The Blue 1 Communication Company GmbH
www.the-blue-de


als Antwort auf: [#120118]

Bilddateien in unbekanntem Format

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19123

4. Nov 2004, 16:09
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #121377
Bewertung:
(7504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe,

ne, da kam nix, was irgendwie vertraut aussah.


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#120118]

Bilddateien in unbekanntem Format

Philyra
Beiträge gesamt: 509

12. Nov 2004, 00:53
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #123800
Bewertung:
(7504 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja Wahnsinn! Ich habs weder mit Adobe noch mit Corel noch mir Irfan etc. öffnen können. Und jetzt der Witz: Die Kollegin, die mir die Dateien von der Erzeugerin weiterübermittelt hat, konnte die Biester sofort öffnen, obwohl Word 2000 das beste ist, was ihr PC zu bieten hat. Pointe 2: Mit viel Mühe haben wir dann eine jpg-Version der Bilder besorgt. Die Bilder waren so schlecht, daß ich sie gar nicht nehmen konnte. Eigentlich hätte ich es ahnen können...

Vielen Dank für Eure Mühe!
Daniel


als Antwort auf: [#120118]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/