News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Bilder öffnen normal und per Drag und Drop in Vista

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bilder öffnen normal und per Drag und Drop in Vista

pmpilot
Beiträge gesamt: 4

24. Nov 2007, 18:00
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute ,

Bilder öffnen normal und per Drag und Drop in Vista 32
dauert immer sehr lange. ( Scheint mir nicht normal so )

Hab noch ne XP Maschine auf der es wesentlich schneller geht.

Rechner ist ein ziemlich schneller , an dem dürfte es nicht liegen.

Kommt das auch bei anderen vor ??
Weiss da jemand Abhilfe oder gibts da einen Trick ??
Oder brauchen wir den SP1 für Vista der das behebt ??

Grüsse
Mario
X

Bilder öffnen normal und per Drag und Drop in Vista

gpo
Beiträge gesamt: 5520

25. Nov 2007, 11:59
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #324135
Bewertung:
(1387 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

es gibt Sachen die kann man tun...oder auch nicht!

denn du hast ja nicht weitergesagt wozu ....Drag&Drop???

Vista ist ja so neu und hat so seine Eigenarten,
das ich mir nur vorstellen kann,

das Vista alles mögliche verabstaltet???
der will nach Hause telefonieren, will irgendwelche Dienste starten, will indexieren, usw.usw.

warum benutzt du nicht PS mit dem Dateibrowser???
(oder soll ich dich mal ins Windows Forum schieben?)
Mfg gpo


als Antwort auf: [#324108]

Bilder öffnen normal und per Drag und Drop in Vista

pmpilot
Beiträge gesamt: 4

25. Nov 2007, 13:00
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #324137
Bewertung:
(1371 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hay ,

Was meinst du mit Dateibrowser???
Wenn du meinst mit "Datei öffnen" in PS
dann ist das dasselbe Lied !!
Dauert genausolange weil es im Grunde dasselbe ist wie
Drag&Drop.

Und mit Bridge dauert es ebenfalls so lang.

Ich glaube da bleibt nur die hoffnung auf den Vista SP1
Patch !!

Nun muss ich hier aber mal die Frage stellen die mir diesbezüglich am Herzen liegt:
Gibt`s das das ich da der einzige bin dem das aufgefallen ist
oder wird PSD in Vista nicht / wenig benutzt.
In XP geht das alles - Drag&Drop , Öffnen oder über Bridge
in einem Augenschlag auf - in Vista ist das ne Katastrophe.
( Dauert fast 10 Sekunden bis ein kleines Bild geöffnet ist. )
Das ärgert mich schon mächtig.....

Grüsse
Mario


als Antwort auf: [#324135]

Bilder öffnen normal und per Drag und Drop in Vista

Konrad
Beiträge gesamt: 278

25. Nov 2007, 13:48
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #324146
Bewertung:
(1361 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Vista ist alles andere als ausgereift.

Was hindert Dich, mit XP zu arbeiten?

Mfg
Konrad
___________________________________________________
Gruß
Konrad


Windows 10 Pro 64Bit, Asus Z390A, Intel i9-9900K 64 GB RAM, 2x Prolite XUB2495WSU, Wacom Intuos5 Pro A5
Creative Suite CS6 Design Standard
Affinity (alle 3 Programme)
VivaDesigner 10


als Antwort auf: [#324137]

Bilder öffnen normal und per Drag und Drop in Vista

pmpilot
Beiträge gesamt: 4

25. Nov 2007, 13:56
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #324147
Bewertung:
(1358 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Konrad

Danke , eigentlich nichts !

Dachte es wäre ein Problem das man lösen könnte,
na ja immer daselbe Lied mit neuem Betriebssystemen.

Ein Jahr schon auf dem Markt und noch nicht reif.......
Wie ich schon sagte , vieleicht bringt Vista SP1 die Lösung ??

Cheers
Mario


als Antwort auf: [#324146]

Bilder öffnen normal und per Drag und Drop in Vista

Konrad
Beiträge gesamt: 278

25. Nov 2007, 14:15
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #324149
Bewertung:
(1346 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Zitat Wie ich schon sagte , vieleicht bringt Vista SP1 die Lösung ??


Vielleicht schon, vielleicht auch nicht, kann ich nicht sagen. Grundsätzlich sollte man sowieso bei Windows immer erst das SP1 abwarten. Wie ich hörte, wird ein großer Teil der Codebasis mit dem SP1 ausgetauscht - das SP1 ist ja auch fast ein Gbyte groß! Das deutet darauf hin, dass doch einiges noch im Argen liegt.

Dazu kommt, dass die Hardwareanforderung für Vista viel höher ist als für XP.
Mit welcher Hardware lässt Du denn Vista laufen? Ein schneller Core2Duo und 2Gbyte RAM (darunter geht's nur schleppend) sollte es schon sein.

Mfg
Konrad
___________________________________________________
Gruß
Konrad


Windows 10 Pro 64Bit, Asus Z390A, Intel i9-9900K 64 GB RAM, 2x Prolite XUB2495WSU, Wacom Intuos5 Pro A5
Creative Suite CS6 Design Standard
Affinity (alle 3 Programme)
VivaDesigner 10


als Antwort auf: [#324147]

Bilder öffnen normal und per Drag und Drop in Vista

pmpilot
Beiträge gesamt: 4

25. Nov 2007, 15:29
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #324157
Bewertung:
(1330 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Konrad ,

> Mit welcher Hardware lässt Du denn Vista laufen? Ein schneller Core2Duo und 2Gbyte RAM (darunter geht's nur schleppend) sollte es schon sein.

Das kann ich überbieten:

Asus P5D Deluxe , Intel Quad Core 6600 , 4 gig Ram 800 er
( bin informiert über 32 bit und Speicheradressat über 3 gig )
ist wegen Nutung des Dual Speicherchannels.
Nvidia 8800 GTX , 620 Watt PS ect.

Cheers
Mario


als Antwort auf: [#324149]

Bilder öffnen normal und per Drag und Drop in Vista

Konrad
Beiträge gesamt: 278

25. Nov 2007, 18:53
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #324171
Bewertung:
(1299 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Deine Ausstattung sollte wahrlich genügen :-)!

Zitat ( bin informiert über 32 bit und Speicheradressat über 3 gig )


Das mag stimmen, aber versuchs trotzdem mal mit nur 2 GB RAM. Ich hatte auch schon mit 4GB RAM experimentiert (auf meinem P5B Deluxe), hab auch den boot-ini-Schalter gesetzt usw.

Doch stürzte danach z.B. unter XP Word 2007 kommentarlos ab, das System wurde insgesamt instabil. So nahm ich 2GB wieder raus und seitdem ist alles wieder in Ordnung.

Sollte das bei Dir nicht das Problem sein, könntest Du noch versuchen, einen neuen (oder auch älteren) Grafiktreiber zu installieren. Da gibt's auch schon mal komische Sachen.

Wenn auch das nichts hilft, liegt's dann vielleicht doch am unausgereiften Vista. Und da kann ich Dir leider nicht helfen, da ich dieses BS nicht installiert habe ;-).

Mfg
Konrad
___________________________________________________
Gruß
Konrad


Windows 10 Pro 64Bit, Asus Z390A, Intel i9-9900K 64 GB RAM, 2x Prolite XUB2495WSU, Wacom Intuos5 Pro A5
Creative Suite CS6 Design Standard
Affinity (alle 3 Programme)
VivaDesigner 10


als Antwort auf: [#324157]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022