[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Bilder, PDFs nicht mit Voschau öffnen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bilder, PDFs nicht mit Voschau öffnen

nola
Beiträge gesamt: 107

26. Jan 2010, 12:04
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(5463 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

kann mir jemand einen Tipp geben, dass grundsätzlich mit Doppelklick Bilder mit Photoshop und PDFs mit Acrobat geöffnet werden. Jetzt öffnen sich die Dateien (Bilder, PDFs) per Doppelklick grundsätzlich mit Vorschau. Ich habe es bisher nicht herausfinden können, wo man das einstellen kann. Vielleicht ist es ja eine simple Befehlszeile, die man mittels Terminal eingeben muss?

iMACs, MAC OS 10.4.11 und MAC OS 10.5.8

Vielen Dank im voraus.
X

Bilder, PDFs nicht mit Voschau öffnen

mpeter
Beiträge gesamt: 4627

26. Jan 2010, 12:12
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #431541
Bewertung:
(5461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
markiere eine PDF im Finder
Apfel+I > Öffnen mit >Programm wählen > alle ändern bestätigen.

Das sollte es schon gewesen sein.


als Antwort auf: [#431540]

Bilder, PDFs nicht mit Voschau öffnen

Edward
Beiträge gesamt:

26. Jan 2010, 12:20
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #431542
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe Adobe Reader 8.
Damit reicht ein Doppelklick.
e


als Antwort auf: [#431541]

Bilder, PDFs nicht mit Voschau öffnen

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19314

26. Jan 2010, 12:38
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #431543
Bewertung:
(5440 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Aber nur, wenn man nach der Installation der Nachfrage zustimmt, das der Reader zum Std. PDF Betrachter werden soll.

Wenn man das seinerzeit verpennt hat, ist Magnus Methode das Mittel der Wahl um das nachzuholen.

Und für den umgekehrten Fall, das man ein bestimmtes PDF ausnahmsweise mit einem anderen Programm öffnen will, bietet sich folgender Weg an:

Rechtsklick -> Öffnen mit -> anderem Programm... -> gewünschtes Programm im Programmeordner anwählen und unten das Häkchen setzen ' Immer mit diesem Programm'.

Dadurch würde dann genau dieses PDF immer mit Vorschau geöffnet, wohingegen alle anderen nach wie vor in Acrobat geöffnet würden.


als Antwort auf: [#431542]

Bilder, PDFs nicht mit Voschau öffnen

mpeter
Beiträge gesamt: 4627

26. Jan 2010, 13:59
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #431554
Bewertung:
(5398 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... oder auch über Apfel+I und den Knopf "Alle ändern" nicht drücken. Dann gilt dies eben auch nur für das markierte Bild.
@ Edward
Deine Antwort hilft beim Problem mit den Bilddaten die in PS geöffnet werden sollen nicht.


als Antwort auf: [#431543]

Bilder, PDFs nicht mit Voschau öffnen

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5961

26. Jan 2010, 18:17
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #431605
Bewertung:
(5356 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Deine Antwort hilft beim Problem mit den Bilddaten die in PS geöffnet werden sollen nicht.

Und hat nichts, aber auch gar nichts, mit dem Reader 8 zu tun. Ich habe auch den Reader 8, aber meine PDFs werden auf Doppelklick nicht darin geöffnet, sondern in dem Programm, das ich per Apfel+I dafür definiert habe (Acro Pro).

Übrigens: Bei Bilddateien ist zwischen den einzelnen Formaten zu unterscheiden, bzw. die Prozedur, dass z.B. Bilder in PS geöffnet werden sollen, muss für jedes einzelne Bildformat (TIFF, JPEG, PNG…) getrennt durchgeführt werden.

Somit kann man einstellen, dass z.B. TIFF und JPEG per Doppelklick in Photoshop, PNG und GIF aber in Vorschau.app geöffnet werden…


als Antwort auf: [#431554]

Bilder, PDFs nicht mit Voschau öffnen

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19314

26. Jan 2010, 18:53
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #431613
Bewertung:
(5345 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Ralf Hobirk ] Übrigens: Bei Bilddateien ist zwischen den einzelnen Formaten zu unterscheiden, bzw. die Prozedur, dass z.B. Bilder in PS geöffnet werden sollen, muss für jedes einzelne Bildformat (TIFF, JPEG, PNG…) getrennt durchgeführt werden

Bis 10.6 gng das sogar noch viel feinkörniger, durch die Finderattribute TYPE und CREATOR. So konnte ein TIFF aus Photoshop mit PS geöffnet werden, aber ein TIFF aus dem Scannprogramm oder dem RAW Converter wiederum mit einem ganz anderen.

Apple hat mit 10.6 dieses Konzept aufgegeben, hat die Funktionalität aber per Launchservices nachgebildet, ich bekomm nur gerade nicht mehr auf die Reihe wie ;-)

Noch mal zu den beiden Varianten per
• Apfel-I und 'Alle ändern...'
und der Variante per
• 'Contextmenü -> Öffnen mit -> Anderem Programm' und 'Immer mit diesem Programm öffnen'

Im ersten Fall wird dem Programm beigebracht für welche Dateien es zuständig ist, im anderen Fall wird den Dateien beigebracht, welches Programm für sie Zuständig ist.


als Antwort auf: [#431605]
X