hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

carl768
Beiträge: 1
5. Aug 2013, 16:46
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(699 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder mit Bitmap-Ursprung lassen sich nicht bearbeiten


Hallo allerseits

Ich habe ein Problem mit der Bearbeitung von Bildern, die ursprünglich ein Bitmap waren. Egalo ob ich diese in Graustufen, RGB oder CMYK wandle, kann ich keine Bearbeitungsfunktionen wirksam werden lassen.

Ändere ich z.B. die Gradationskurve oder Helligkeit/Kontrast, dann sieht es in der Vorschau wunderbar aus. So bald ich aber bestätige, springt das Bild automatisch wieder in die
ursprünglichen Tonwerte. Auch "Speichern unter", kopieren in neue Datei, nichts hilft.

Ich habe es in Photoshop CC und in Photoshop CS5 versucht, überall das gleiche Problem.

Wie schaffe ich es die Bilder zu bearbeiten?

Danke für eure Ideen.

Gruss, Carl Top
 
X