News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Bilder schärfen, wer kennt eine bessere technik?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bilder schärfen, wer kennt eine bessere technik?

barbagianni
Beiträge gesamt: 564

2. Apr 2004, 13:12
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2386 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
ich hatte vor einige Zeit eine Beschreibung gelesen wie man am bestens mit Photoshop bilder scärfen kann.
Nicht nur die ganz normal Unscharfmaskieren oder Kantenschärfen usw.

Man musste eine Ebene Duplizieren und .......und dann Schärfen mit unscharfmaskieren ...... und dann weiss ich nich mehr wie es war.

Ich kann mich sehr gut erinnern dann die Ergebnisse viel besser waren als die herkömmlichen.

Wäre toll wen jemand mir helfen könnte! ich habe einen schwierigen fall vor mir.

X

Bilder schärfen, wer kennt eine bessere technik?

boskop
Beiträge gesamt: 3463

2. Apr 2004, 19:38
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #78204
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
was u.U. viel bringt ist das separate Schärfen der einzelnen oder nur einzelner Kanäle.
Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#78131]

Bilder schärfen, wer kennt eine bessere technik?

gpo
Beiträge gesamt: 5520

2. Apr 2004, 19:55
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #78206
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

was heißt hier "besser" ???

erste Möglichkeit...mal scharfe Fotos machen!...die technik ist seit ca 100 Jahren bekannt!

die immer schlechtere wäre in der Software....
und wer erzählt das "unscharfmaskieren" nix bring....muss das erstmal beweisen/zeigen!!!

dann geistern im Netz diverse andere techniken und Programme.....

wie dieses hier: http://www.ultrasharpen.com/
Mfg gpo


als Antwort auf: [#78131]

Bilder schärfen, wer kennt eine bessere technik?

Ecki
Beiträge gesamt: 378

2. Apr 2004, 21:22
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #78223
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schau doch mal bei http://www.wargalla.de/alle.htm rein.
Da gibt es 'ne Menge Tipps und Tuts.

Gruß von Eckhard


als Antwort auf: [#78131]

Bilder schärfen, wer kennt eine bessere technik?

inot
Beiträge gesamt: 67

4. Apr 2004, 12:34
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #78316
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo barbagianni,

versuch doch mal folgendes:
- wechsle in den lab-modus
- wähle dort in der kanälepalette 'lab-helligkeit'
- wende jetzt den Unscharf maskieren filter an
- dann zurück in rgb

hab festgestellt, dass man auf diese weise viele höhere pixeleinstellungen im unscharfmaskieren filtrn anwenden kann als normal

gruß toni


als Antwort auf: [#78131]

Bilder schärfen, wer kennt eine bessere technik?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19079

4. Apr 2004, 18:05
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #78333
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Inot,

wenn du anschliessend mal einen Abstecher ins Histogramm machst, wirst du erkennen, das diese Methode nur als absolute Notlösung für eh schon kaputt komprimierte Bilder zu gebrauchen ist.

Solche Bilder sind zwar scharf, aber zu sonst nichts mehr zu gebrauchen.

Kann es sein, das sich der Urposter auf diesen c't Artikel bezieht?

> 2. Jörn Loviscach (jl)
> Klare Sicht
> Bilder durch Verformen schärfen
> c't 22/99, Seite 236


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#78131]

Bilder schärfen, wer kennt eine bessere technik?

inot
Beiträge gesamt: 67

5. Apr 2004, 11:41
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #78417
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo thomas,

ich geb zu dass sich das histogramm verändert, habe aber subjektiv! auch beim druck den eindruck, dass die schärfenwirkung besser ist.

du hast mit dem verfasser recht - hier eine adresse, wo du unter dem dateinamen 9922-236.zip eine photoshopaktion herunterladen kannst.
DIE finde ich allerdings sehr bescheiden.

http://www.heise.de/ct/ftp/listings.shtml

grüße toni


als Antwort auf: [#78131]

Bilder schärfen, wer kennt eine bessere technik?

barbagianni
Beiträge gesamt: 564

5. Apr 2004, 14:53
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #78463
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen dank an alle
ich werde alle eure vorschläge testen aber was ich gesucht habe war die PS-aktion.

grazie mille


als Antwort auf: [#78131]

Bilder schärfen, wer kennt eine bessere technik?

Blackjack
Beiträge gesamt: 17

9. Apr 2004, 11:10
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #79189
Bewertung:
(2384 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo barbagianni,

was du da ansprichst ist selektives schärfen und hat den vorteil, das es nur die bereiche schärft, die auch geschärfte werden müssen. hat dann nachher den effekt, das es besser "wirkt".

das ganze geht so:
1. du öffnest das bild
2. du legst einen alphakanal an
3. du kopiert das bild in den alphakanal
4. jetzt wird der alphakanal invertiert
5. du gehst auf auswahl->auswahl laden (ich hab die englische version, kann also auch einen anderen namen haben)
6. jetzt bemerkst du, das das bild teilweise maskiert ist. hier gilt, das die auswahl nicht den gesammten auswahlbereich zeigt, weil dieser durch die alphamaske teilweise zu fein ist. also keine sorge
7. jetzt gehst du unter schärfen und wählst die version die dir am besten gefällt
8. fertig. das bild ist nur an den relevanten stellen geschärft. der "kontrast" zwischen den scharfen bereichen und den unscharfen bereich ist nun größe und hat somit einen schönere wirkung als bei den standart schärfe optionen
9. ich bin erstaunt, das ich das noch weiss, immerhin hab ich sein ca. drei jahren nix mehr mit photoshop gemacht ;-)

viel spaß


als Antwort auf: [#78131]
(Dieser Beitrag wurde von Blackjack am 9. Apr 2004, 11:11 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022