[GastForen Archiv Adobe GoLive Bilder werden nicht angezeigt

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bilder werden nicht angezeigt

Inspirator
Beiträge gesamt: 41

28. Sep 2006, 21:42
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1259 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Habe an meiner Seite mit GoLive CS2 etwas geändert und neu hochgeladen. Plötzlich sind die Bilder nicht mehr vorhanden, "Server findet sie nicht". Nach einigem Suchen kamen wir drauf, dass die Bilddateien mit großem Buchstaben geschrieben sind. Auf meiner HDD sind sie in klein und auch bei der Anzeige des Servers klein. Habe ich in GoLive irgend eine Taste oder Einstellung aus Versehen gedrückt? Hatte die Seiten alle mit GL 6 erstellt, und bin erst vor wenigen Wochen auf CS 2 umgestiegen.
Etwas anderes befremdet mich auch, das neu ist für mich. Bei der Anzeige der Seitenstruktur im Server steht in der Spalte "gesperrt" bei Verzeichnissen "rwx r-x r-x" und bei Seiten und Bildern "rw- r-- r--". Was bedeutet das?
Vielen Dank für eine professionelle Hilfe
Inspirator
X

Bilder werden nicht angezeigt

Inspirator
Beiträge gesamt: 41

30. Sep 2006, 09:44
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #253998
Bewertung:
(1225 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das Thema wurde inzwischen entschärft. Wir haben festgestellt, dass die Bilder auf dem Server in der aufrufenden Seite mit Großbuchstaben geschrieben waren. Aber warum? Wie kamen die da rein? Habe die Adressen ja nicht selbst geschrieben, sondern mit GoLive zugeordnet im Inspektor. Kann das ein GL-Fehler sein? Ist es möglich, dass GL automatisch in bestimmten Situationen Großbuchstaben beim Wortbeginn macht, wie WORD am Zeilenanfang?


als Antwort auf: [#253743]

Bilder werden nicht angezeigt

Urs Gamper
  
Beiträge gesamt: 3987

30. Sep 2006, 17:08
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #254040
Bewertung:
(1206 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Inspirator
Solche Fehler kommen vor, wenn z.B. Datein aus Adobe IR automatisiert nach GoLive gespeichert werden. Auch wenn bereits ein Verzeichnis "bilder" vorhanden ist, wird in der zugehörigen html-Seite der Link mit einem grossen "B" für Bilder eingetragen. GoLive erkennt leider nicht automatisch, ob Dateinamen klein oder gross geschrieben sind und passt demnach die Links innerhalb der Seite nicht an. Deshalb gibt es eine ganz sichere Variante: Fehlerhaftes Verzeichnis "bilder" mit einem ganz anderen Namen (z.B. "img") umbenennen und danach wieder nach "bilder" zurückkehren. So wird auch durch GoLive erkannt, dass die Links in der im Code korrigiert werden müssen.

Aber weshalb bei dir nun ohne äussere Beeinflussung zwischen Gross- und Kleinschrift ein Fehler entstanden ist, kann ich dir auch nicht sagen. Jedenfalls hat GoLive keine solche Automatismen wie du sie bei Word kennst. Denn das hätte fatale Folgen. Arbeitest du denn mit der Sitemap - also immer innerhalb des Dateimanagers? Wenn dies nicht der Fall ist, können solche Fehler immer wieder passieren.

Zum Thema mit den Verzeichnis- bzw. Dateirechte: Sobald du ein Verzeichnis oder eine Datei anklickst (natürlich nur auf dem virt. Server und im Dateimanager), siehst du im Register "FTP-Zugriff" des Inspektors die Rechte und deren Bedeutung.

Grüessli
Urs


www.gamper-media.ch
www.dynpg.ch


als Antwort auf: [#253998]

Bilder werden nicht angezeigt

Inspirator
Beiträge gesamt: 41

30. Sep 2006, 17:30
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #254041
Bewertung:
(1201 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
danke Urs,
du hast mir insofern geholfen, da ich jetzt weiß auf was ich aufpassen muss. Ich hatte die Seiten in GL 6 erstellt, immer in der GL-Struktur. dann nach GL CS2 konvertiert und danach Verzeichnisse im GL-Dateimanager verschoben. Die Links hat er angepasst, die Dateinamen vermutlich dabei groß geschrieben.
Gruß von der Wies'n
Inspirator


als Antwort auf: [#254040]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022