hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
uswd p
Beiträge: 153
16. Mai 2017, 07:44
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(3021 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder zählen


Hallo zusammen,

gibt es eine einfache Möglichkeit in einem PDF (PDF/X-1a:2003) die Anzahl der eingebetteten Bilder (oder Grafiken) zu bestimmen? Ich habe Acrobat Pro DC und PitStop Pro 13 update 2.

Beste Grüße
Ulrich
Top
 
X
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17688
16. Mai 2017, 09:55
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #557457
Bewertung:
(3000 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder zählen


Grundsätzlich: einfach mal die Bilder alle exportieren.

Problematik: Die Kacheln die bei der Transparenzverflachung entstanden sind.

Rs gobt zwar irgendwo die funktion die wiederzuvereinigen. Funktioniert aber nicht immer ( m. W. Insbesondere bei 1px breiten/ hohen fragmenten.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
als Antwort auf: [#557454] Top
 
olaflist p
Beiträge: 1303
16. Mai 2017, 09:56
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #557458
Bewertung:
(3000 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder zählen


In Acrobat in Preflight "Liste alle Objekte nach Objektart" aufrufen. Ggf. die dort enthaltenen Prüfungen anpassen. In der Ergebnis-Darstellung stehen dann die Anzahlen der Vorkommnisse.

Wichtig: was der menschliche Betrachter als Bild wahrnimmt, und was im PDF als Bild kodiert ist, muss nicht übereinstimmen. So werden z.B. bei der Transparenzverflachung mitunter zahreiche Bilder generiert für Seiteninhalt, der vormals Text oder Vektor gewesen ist. Bei großflächigen Bildern wird zudem oft in Bildkacheln unterteilt, wo dann jede Kachel als eigenes Bild kodiert ist. Und Schlagschatten u. Ä. wird in der Regel auch als Bild kodiert - ob man das dann als Bild ansehen möchte oder nicht ist nicht ohne Weiteres klar.

Wenn man systematisch mit XMP-Metadaten für die "eigentlichen" Bilder arbeitet und einen Workflow verfolgt, in dem diese erhalten bleiben, kann man nach Bildern mit XMP-Metadaten suchen und deren Anzahl auslesen.

Viel Spaß beim Zählen ;-)

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com
als Antwort auf: [#557454] Top
 
uswd p
Beiträge: 153
16. Mai 2017, 12:23
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #557468
Bewertung:
(2982 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bilder zählen


Danke für den Tipp. Das hat eigentlich gut funktioniert. Im Dokument sind 186 Bilder, eine davon eine Illustrator-Datei. Die Prüffunktion hat mir über die Bildauflösung genau 185 Bilder berichtet (mit Auflösung über 250 ppi), was in diesem Fall genau stimmt. Muss das mal mit anderen PDFs testen.

Der Hinweis mit der Transparenzreduktion ist natürlich richtig, Gott sei Dank sind in diesem PDF nur Photoshop-bearbeitete Bilder enthalten, wo das nicht vorkommt (und eine Illustrator-Grafik).

Vielen Dank an beide!

Beste Grüße
Ulrich
als Antwort auf: [#557458] Top
 
X