News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Bildgröße im Photoshop

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bildgröße im Photoshop

Busta
Beiträge gesamt: 16

11. Apr 2005, 08:22
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1294 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
stehe auf dem Schlauch! Habe Bilder von einer Sony-Digicam. Wenn ich diese öffne, zeigt mir Photoshop eine Bildgröße von 56x42 cm bei 72dpi an. Das ist OK!
Beim öffnen im Photoshop 7 oder 8 zeigt die Bildgröße 13x10 cm bei 300dpi!
Ist dies eine Voreinstellung im Photoshop oder hat es eventuell mit der Kamra zu tun?
Schon mal vielen Dank.

MfG

Busta
X

Bildgröße im Photoshop

LMigo
Beiträge gesamt: 73

11. Apr 2005, 09:07
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #158551
Bewertung:
(1294 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Busta,

mit welcher Photoshop Version öffnest du die Bilder wenn Sie im Format 56x42 cm bei 72dpi angezeigt werden?

--
Power Mac G5, Dual 1,8 Ghz, OS X 10.3.x
Power Book G4, 1,5 Ghz, OS X 10.3.x


als Antwort auf: [#158539]

Bildgröße im Photoshop

Busta
Beiträge gesamt: 16

11. Apr 2005, 09:35
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #158560
Bewertung:
(1294 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh sorry, das ist Photoshop 6

MfG

Busta


als Antwort auf: [#158539]

Bildgröße im Photoshop

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19126

11. Apr 2005, 11:47
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #158609
Bewertung:
(1294 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Busta,

dir ist aber schon klar, dass das das selbe in Grün ist?

Ein Bild das bei einer Auflösung von 72dpi über eine Kantenlänge von 52x46cm erstreckt, reicht bei 300dpi eben nur für 12,48x10,08cm.

Es handelt sich wohl um Voreinstellungen für das öffnen von Bildern oder die neueren Versionen haben gelernt die EXIF Informationen der Kameradaten auszuwerten und so den dort vorgegebenen Maßstab zu verwenden.

MfG

Thomas

--------------------------------------------
Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, das auch weiterhin zu können: http://www.hilfdirselbst.ch/info/
--------------------------------------------


als Antwort auf: [#158539]

Bildgröße im Photoshop

Busta
Beiträge gesamt: 16

11. Apr 2005, 12:17
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #158626
Bewertung:
(1294 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tach,
ich hab mich da falsch ausgedrückt. Ich bin Medientechniker und weiß schon worum es geht. War auch eher für unsere Grafiker gedacht. Die möchten die rohen Bilder im Layout plazieren und danach, ohne diese Bilder öffnen zu müssen, in die Bildbearbeitung weitergeben.
Ich persönlich finde es gar nicht so schlecht, weil man dadurch wohl weniger niedrigaufgelöste Bilder von den Kunden bekommt.
Schon mal Danke.

MfG

Busta


als Antwort auf: [#158539]

Bildgröße im Photoshop

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19126

11. Apr 2005, 13:04
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #158635
Bewertung:
(1294 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Busta,

ich verstehe das Ansinnen aber nach wie vor nicht.

Was glauben die Grafiker denn zu gewinnen, wenn sie die grobaufgelösten riesen Bilder verwenden und im Layout herunterskallieren? Es ist und bleibt das Komplette Bild … nix Grobbild im eigentlichen Sinn, das es sich um eine niedriger aufgelöste (weil passend zur Bildschrimauflösung) und heruntergerechnete (weil weniger Daten) Version des eigentlichen Bildes handelt.

In der Regel kann man diese EXIF Information, welche Auflösung aus der Kamera ausgegeben wird, auch in der Kamera einstellen.

Davon abgesehen würde ich allerdings _nie_ ein rohes Kamera Bild in die Grafik geben.

MfG

Thomas

--------------------------------------------
Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, das auch weiterhin zu können: http://www.hilfdirselbst.ch/info/
--------------------------------------------


als Antwort auf: [#158539]

Bildgröße im Photoshop

gd
Beiträge gesamt: 289

11. Apr 2005, 17:00
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #158751
Bewertung:
(1294 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hi,

das ist übrigens ein Bug in Quicktime. Wenn die Bilder z.B. über einen Flash Card Reader importiert werden, tritt dieser Fehler nicht auf.

Gruß Dietmar


als Antwort auf: [#158539]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300x300_10_22

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/