[GastForen Archiv Adobe GoLive Bildpräsentation ohne Popups/Frames...- evtl. mit Aktion?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bildpräsentation ohne Popups/Frames...- evtl. mit Aktion?

kreativart
Beiträge gesamt: 22

5. Jan 2004, 13:46
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(2747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

um euch und mir lange u. komplizierte Beschreibungen zu ersparen,hier der Link zu meiner Frage:
http://www.robertkalb.at/.../g...erie_natur.html

Wie kann ich das realisieren ohne Frames, ohne Popup-Fenster?

Ich habe ein bestehendes Frameset bereits: links Navigation, im rechten Fenster erscheinen die einzelnen Seiten.

Jetzt möchte ich im rechten Frame eine Seite plazieren, die wie der obige Link aussieht, also quasi eine Tabelle, links kleine Bildchen und wenn man auf das jeweilige kleine Bild klickt, erscheint es rechts in der Tabelle groß.

Ich hab mir mal von dem obigen Link den Quelltext angesehen - aber das ist der reinste Horror, irgendwie mit CSS angelegt - da steig ich schon gleich gar nicht durch.

Hat jemand eine gute Lösung, wie ich so eine Seite wie von dem genannten Link möglichst unkompliziert realisieren kann?
Mir gehts ja nur darum, links kleines Bildchen, rechts in der Tabelle die Version in groß. Aber wie setze ich innerhalb einer Tabelle einen Link auf ein Element in der gleichen Tabelle?

Mir schwant dunkel, dass da in Golive Aktionen dahinter stecken, mit denen kenne ich mich aber so überhaupt nicht aus - wie anlegen, wo anlegen, wie verlinken ... :-((


Danke für eure Unterstützung.

Birgit
X

Bildpräsentation ohne Popups/Frames...- evtl. mit Aktion?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

5. Jan 2004, 13:58
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #64228
Bewertung:
(2747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Birgit,

diese URL ist ungültig:
http://www.robertkalb.at/.../g...erie_natur.html

"Error 404 ( )
Seite nicht gefunden
Die angefragte Seite existiert auf diesem Server nicht."

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#64223]

Bildpräsentation ohne Popups/Frames...- evtl. mit Aktion?

thomka
Beiträge gesamt: 138

5. Jan 2004, 14:44
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #64234
Bewertung:
(2747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo - ich denke der link sollte sein:

http://www.robertkalb.at/...galerie/Galerie.html

die lösung würde mich auch interessieren!

mfg
thomas


als Antwort auf: [#64223]

Bildpräsentation ohne Popups/Frames...- evtl. mit Aktion?

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

5. Jan 2004, 14:59
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #64238
Bewertung:
(2747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

das ist nicht so schwer hinzubekommen.
Was braucht es: Die Bilder sollten in 2 Größen vorliegen. Nicht die in Golive angebotene Verkleinerung wählen. Die großen Bilder müssen alle die gleichen Abmessungen haben, sonst kommt es zu Verzerrungen.

1. Tabelle anlegen und die kleinen Bilder entsprechende positionieren.
2. Dem großen Bild einen Namen geben (Reiter Weitere)
3. Den kleinen Bildern je eine Aktion bei Mausklick zuweisen: Bild -> Bildwechsel
4. Dort den Namen des großen Bildes auswählen und das neu zu erscheinende Bild verlinken.
5. Fertig.


Gruß Petra

http://www.webministration.de
http://www.quicktoweb.de


als Antwort auf: [#64223]
(Dieser Beitrag wurde von Petra Rudolph am 5. Jan 2004, 15:00 geändert)

Bildpräsentation ohne Popups/Frames...- evtl. mit Aktion?

kreativart
Beiträge gesamt: 22

5. Jan 2004, 16:59
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #64263
Bewertung:
(2747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

funktioniert so leider nicht, weil es anders gedacht war. Nicht ein "einfach Bildwechsel", sondern das große Bild quasi an anderer Stelle auf der gleichen Seite als das kleine.
Ich habe mal auf die Schnelle eine Testseite hochgeladen mit der Tabelle, wie ich mir das vorstelle.

Zu finden unter:
http://www.birgit-heinz.de/testseite.html

mit entsprechender Beschreibung.

Wie kann man quasi den "Verweis" von linker Tabellezelle in rechte bewerkstelligen; links soll ja die kleine Bildversion stehenbleiben,nur rechts soll man bei Klick auf die kleine Vorschau die große Version (Bilddatei vorhanden!) sehen.

Irgendwie muss es doch mit "Aktionen" zu machen sein (-> "Mausklick"), aber ich habe in den Golive-Aktionen nichts passendes gefunden.

Weiß noch jemand, wie es geht?

Danke.
Birgit


als Antwort auf: [#64223]

Bildpräsentation ohne Popups/Frames...- evtl. mit Aktion?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

5. Jan 2004, 17:10
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #64267
Bewertung:
(2747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Birgit,

lade Dir doch mal diese Seite mit Golive herunter:
http://www.robertkalb.at/...r/galerie_natur.html

Die Seite ist ideal zum Abkucken, da hier auch die von Petra erwähnte Golive-Aktion zum Einsatz kommen.

Es ist genau das, was Du suchst und was Petra auch schon erläutert hat.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#64223]

Bildpräsentation ohne Popups/Frames...- evtl. mit Aktion?

kreativart
Beiträge gesamt: 22

5. Jan 2004, 17:51
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #64277
Bewertung:
(2747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also, ihr könnt mich "erschlagen", aber ich habe dessen Quelltext schon runtergeladen und in Golive durchgekaut noch und nöcher ... im Inspektor nichts außergewöhnliches, im Aktionenreiter gar nichts drin ... ich komme trotzdem nicht dahinter ...
Ich hab den Code in eine leere Seite in mein Golive importiert - so weit, so gut. Nur wenn ich dann auf Vorschau gehe, heißt es Skriptfehler.

Ich bin am Verzweifeln ... wahrscheinlich ist es total einfach ... :-((


Birgit


als Antwort auf: [#64223]

Bildpräsentation ohne Popups/Frames...- evtl. mit Aktion?

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

5. Jan 2004, 18:01
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #64279
Bewertung:
(2747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Birgit, versuchs mal mit Datei --> Seite herunterladen.
Die Seite kannst Du so zusammen mit allen Bildern in einem Ordner speichern.
In der Vorschau kommen dann auch kein Skriptfehler mehr.
Dann die Aktionen-Palette einblenden und auf die kleinen Bilder klicken.
Für jedes Bild wurde eine Aktion angelegt.
Verwendest Du Golive 6? Damit müßte es klappen, habe es selbst so ausprobiert.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#64223]

Bildpräsentation ohne Popups/Frames...- evtl. mit Aktion?

kreativart
Beiträge gesamt: 22

5. Jan 2004, 19:53
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #64285
Bewertung:
(2747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

nach schweißtreibender Knobelei hab ichs jetzt irgendwie raus!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Hab den Quelltext der Fremdgalerie in Golive importiert, irgendwie funktioniert es jetzt und ganz langsam steige ich jetzt auch durch.

Falls andere es nachvollziehen möchten:

Meine so erstellte komplette Seite mit Bildern könnt ihr gerne hier runterladen, hab sie entsprechend jetzt geändert:
http://www.birgit-heinz.de/testseite.html

Sieht nicht doll aus, soll ja auch nur das Procedere zwecks der Bilder veranschaulichen.


So bin ich vorgegangen:

Neue Seite anlegen, auf dem Quelltext-Registerreiter einfach mit STRG A und STRG V alles ersetzen.
Dann fehlen zwar massenhaft Bilder, aber das macht nichts.

Ich hab dann einfach den Inspektor geöffnet und die Palette "Aktionen".
Dann hab ich ganz stur Schritt für Schritt einfach die Bilder, die ich verwenden will (jeweils kleine und große Version), linkmäßig hergesucht.

Bin so vorgegangen:

linkes oberes kleines Bild angeklickt
-> Inspektor -> Allgemein -> Quelle: mein Bild "klein" hergesucht
-> Register "Link": # eingesetzt
-> Rollover "normal", gleichen Link wie eben hergesucht

Aktionenpalette bei angeklicktem kleinen Bild öffnen
alles so lassen ("Mausklick" -> "Bildwechsel")
nur bei "Link" drunter den Pfad zum GROSSEN (!) Bild hergesucht


Dann rechtes großes Bild angeklickt
im Inspektor Bildquelle für die große Version hergesucht
"URL" bleibt angehakt mit "#" dahinter


Testdatei sichern, auf "Vorschau" gehen und wechselweise auf die kleinen Bildchen klicken; es erscheint dann rechts jeweils die große Version.


Den Durchblick, was da jetzt eigentlich passiert, und was ich da eigentlich gemacht habe, hab ich noch nicht so ganz, aber zumindest funktioniert es, wenn man stur die Bilder ersetzt und sonst nichts ändert!


Das Einzige, was jetzt bei mir noch nicht stimmt, ist, dass ich nicht für alle (kleine wie große Bilder) eine jeweils einheitliche Größe angelegt habe; so sind bei mir die großen etwas verzerrt.

Aber das lässt sich ja leicht ändern, und zwar so, dass beim Klick auf die große Version im Inspektor (Name: "Button") und Breite und Höhe ein einheitliches Maß steht und die Bilddatei auch wirklich dann so groß angelegt ist.

Hoffe, das hilft auch anderen weiter; ich finde die Lösung nämlich total genial, nachdem ich kein Freund von Framesets und Popup-Fenstern bin, um Bilder in groß zu öffnen.

Gruß aus Nürnberg,
Birgit


als Antwort auf: [#64223]
(Dieser Beitrag wurde von Dirk Levy am 5. Jan 2004, 19:54 geändert)

Bildpräsentation ohne Popups/Frames...- evtl. mit Aktion?

kreativart
Beiträge gesamt: 22

5. Jan 2004, 19:55
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #64286
Bewertung:
(2747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nachtrag:
der korrekte Link muss natürlich so heißen:
http://www.birgit-heinz.de/testseite.html


Birgit


als Antwort auf: [#64223]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022