hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

Alpha
Beiträge: 7
6. Feb 2008, 11:02
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1234 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bildschirmdarstellungsproblem mit Photoshop CS3


Auf einem unserer Flachbildschirme haben wir seit der Installation von CS3 ein Problem: Wenn wir Bilder im Photoshop CS öffnen, wird alles ganz normal dargestellt, alles okay. Wenn wir dieselben Bilder aber im CS3 öffnen, gibts riesige Abrisse. Die Farbeinstellungen im gleichnamigen Menü sind aber exakt dieselben, auch dasselbe Profil, derselbe Farbraum et cetera.

Weiss jemand, was man da umstellen muss, damit die Bilder auch im Photoshop CS3 wieder richtig erscheinen? Top
 
X
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17686
6. Feb 2008, 19:27
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #335438
Bewertung:
(1194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bildschirmdarstellungsproblem mit Photoshop CS3


Nein, ausser das in hier gerade parallel laufenden threads Vermutungen aufkommen, dass bei gleichzeitigem Betrieb mehrerer CS Versionen eines Programms, sich die Voreinstellungen gegenseitig beeinflussen, nicht.

Wird es denn in irgendeiner Art und weise besser, wenn ihr andere Profile zuweist, oder mal per
Menü: Ansicht -> Proof einrichten -> Monitor-RGB
und gleich anschliessend nochmal
Menü: Ansicht -> Proof einrichten -> Benutzerdefiniert
aufruft und schaut, ob da in dem voreingestellten Profil das selbe Bildschirmprofil aktiv ist?


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
als Antwort auf: [#335319] Top
 
Alpha
Beiträge: 7
7. Feb 2008, 10:05
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #335490
Bewertung:
(1161 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bildschirmdarstellungsproblem mit Photoshop CS3


Das Problem hat sich gelöst - es lag daran, dass in den Monitoreinstellungen in den Systemeinstellungen die Farben statt auf 16,7 Mio. auf 32 768 gestanden haben. So ists natürlich verständlich, dass es im neuen CS3 Abrisse in Bildern gibt, wenn nicht alle Farben dargestellt wurden.
als Antwort auf: [#335438] Top
 
virra
Beiträge: 82
10. Feb 2008, 00:45
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #336001
Bewertung:
(1112 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Bildschirmdarstellungsproblem mit Photoshop CS3


Auch nicht schlecht. Ich wollte gerade auf ein falsches Monitorprofil tippen, weil das auch Farbabrisse verursachen kann…

––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––––
Mac Pro (2 Intel DuoCore) | Mac OS 10.4.11 | Adobe CS3 | Quato Intelli Proof 240
als Antwort auf: [#335490] Top
 
X