[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Bildschirmkalibrierung mit eye-one unter Lion

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bildschirmkalibrierung mit eye-one unter Lion

uta
Beiträge gesamt: 257

13. Sep 2011, 13:56
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(11926 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!
Nachdem ich heute den ganzen Tag den neuen Mac eingerichtet habe, wollte ich auch den Bildschirm kalibrieren und stellte mit Entsetzen fest, dass sich die eye-one Software nicht mehr installieren lässt!
Ich habe aber auf die Schnelle im Internet nichts dazu gefunden. Gibt es evtl. doch schon neue Software dazu?
Uta
X

Bildschirmkalibrierung mit eye-one unter Lion

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2694

13. Sep 2011, 15:39
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #480201
Bewertung:
(11897 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#480192]

Bildschirmkalibrierung mit eye-one unter Lion

basICColorArchitect
Beiträge gesamt: 64

13. Sep 2011, 21:50
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #480220
Bewertung:
(11852 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Sie können mit der kostenlosen 14-Tage Lizenz von basICColor display 4 Ihren Monitor unter Lion kalibrieren und profilieren.
Anbei der Link zur Software:
http://www.basiccolor.de/basiccolor-display-4/
Der Downloadlink:
http://license.basiccolor.de/...Id=1&language=DE
Und hier nützliche Anmerkungen zu Lion:
http://www.basiccolor.de/lion/

Viele Grüsse,
Hanspeter Harpf


als Antwort auf: [#480192]

Bildschirmkalibrierung mit eye-one unter Lion

lithwork
Beiträge gesamt: 3

27. Sep 2011, 12:01
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #481114
Bewertung:
(11610 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen
Hatte das gleiche Problem und habe folgende Lösung gefunden:

Installation des neuen i1Profiler
http://www.xrite.com/...&SoftwareID=1085

Wenn man eine Lizenz mit eye-one hat kann man unter Lion mit i1Profiler weitermachen, und es funktioniert.

Gruss
Christoph


als Antwort auf: [#480192]

Bildschirmkalibrierung mit eye-one unter Lion

Fhayd
Beiträge gesamt: 18

11. Jun 2012, 15:27
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #496347
Bewertung:
(9834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry, wenn ich diesen Thread mal ausgrabe - aber mein Problem hängt damit zusammen:

Ich habe ebenfalls das Eye-One Display 2 (Bj. 2006) und die neue Software von X-Rite installiert – so weit, so gut. Allerdings erkennt die Software den Sensor nicht! D.h. laut Systeminfo wird der Sensor zwar vom Mac erkannt (OSX 10.7.4), aber der i1-Profiler weigert sich, den Sensor zu erkennen.

X-Rite bietet leider (auf Nachfrage) für den Sensor keinen Support mehr an, da dieser ja schon längere Zeit nicht mehr vertrieben wird.

Hatte vielleicht jemand von euch das gleiche Problem und konnte es irgendwie lösen?


als Antwort auf: [#481114]

Bildschirmkalibrierung mit eye-one unter Lion

Fhayd
Beiträge gesamt: 18

12. Jun 2012, 08:14
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #496386
Bewertung:
(9787 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So - nach einigen Nachforschungen wurde mir jetzt gesagt, dass das alte i1 Display garnicht mit dem neuen Mac OSX (Lion) funktionieren kann, da ab diesem Punkt "Rosetta" von Apple nicht mehr unterstützt wird.

D.h. Geräte, die in Zeiten der alten PowerPC-Prozessoren gebaut wurden und dank "Rosetta" unter den Intel-Prozessoren noch eine Weile funktioniert haben, sind seit OSX 10.7 völlig außen vor.

Klingt für mich logisch – kann das jemand bestätigen?


als Antwort auf: [#496347]

Bildschirmkalibrierung mit eye-one unter Lion

Thobie
Beiträge gesamt: 3931

13. Jun 2012, 01:56
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #496426
Bewertung:
(9670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin, Fhayd,

Antwort auf [ Fhayd ] D.h. Geräte, die in Zeiten der alten PowerPC-Prozessoren gebaut wurden und dank "Rosetta" unter den Intel-Prozessoren noch eine Weile funktioniert haben, sind seit OSX 10.7 völlig außen vor.

Klingt für mich logisch – kann das jemand bestätigen?

ja, ich habe Mac OS X 10.6.8 installiert, weil ich noch mit der CS2 arbeite. Diese läuft auf Lion nicht mehr, weil es kein Rosetta mehr gibt. Ich habe zwar Lion in einer virtuellen Umgebung installiert, arbeite aber auf Mac OS X 10.6.8, weil ich mit der Creative Suite noch nicht updaten will. Also, ich kann das bestätigen, was Du schreibst – aber eher bezogen auf die verwendete Software, nicht auf Hardwaregeräte. Aber diese müssen ja auch irgendwie von einer Software angesprochen werden, ne?

Liebe Grüße

Thobie
--
Helfen Sie, dass HilfDirSelbst helfen kann: http://www.hilfdirselbst.ch/info/

Kontakt: https://www.kreativ-schmie.de/


als Antwort auf: [#496386]

Bildschirmkalibrierung mit eye-one unter Lion

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2694

13. Jun 2012, 06:50
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #496427
Bewertung:
(9628 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe ein i1 Display 2 und das funktioniert mit Lion einwandfrei. Man braucht nur eine andere Software (in meinem Fall sowieso BasICColor Display), weil sich die i1 Match Software unter Lion nicht mehr installieren lässt. Das liegt aber meines Wissens an dem Installer und nicht an der Software selbst.

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#496386]

Bildschirmkalibrierung mit eye-one unter Lion

Fhayd
Beiträge gesamt: 18

15. Jun 2012, 06:35
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #496532
Bewertung:
(9525 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@Michael Pabst: Das wäre natürlich auch eine Lösung. Da das Colorimeter aber schon ein paar Jahre auf dem Buckel hat, haben wir uns nun entschlossen, ein neues Komplettpaket anzuschaffen. Aber Danke trotzdem für die Antwort!


als Antwort auf: [#496427]

Bildschirmkalibrierung mit eye-one unter Lion

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6028

15. Jun 2012, 14:47
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #496547
Bewertung:
(9474 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dann kauft das Paket aber mit basiccolor display und nicht das was X-Rite als Software anbietet.
z.B. das Bundle hier.
Oder gleich noch besser.


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#496532]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch