News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Bitmap Rastereinstellung Punkt Andy Warhol

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bitmap Rastereinstellung Punkt Andy Warhol

artiversal
Beiträge gesamt: 3

31. Mai 2006, 16:08
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(21130 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo meine Lieben

Bei dem Versuche ein S/W-Bild in ein Bitmap zu konvertieren
damit dieses dann nur in Punkte dargestellt wird habe ich Probleme,
ich möchte das Bild so stark "zerlegen", dass man auf den ersten Blick
nur Punkte erkennt und von weiter weg dann (oder mit zugekniffenen Augen) das Bild erkennt. (das heißt, das Bild soll in ganz grosse Punkte
zerlegt werden)
Bild hat 700x500 Pixel (bei 72 dpi) ich konvertiere zu Bitmap
mit einer Ausgabe von 15 Pixel/Zoll, Methode RAstereinstellung
und dann Rasterweite 15 Linien/Zoll, die Form ist auf PUNKT eingestellt,
wenn ich dann ok drücke zerlegt es mir das Bild aber leider nicht wie
gewünscht in Punkte sondern nur in quadratische pixel
ich habe schon alles probiert und bin mir sicher, früher die bilder genau so in "punktform" gebracht zu haben, entweder mit meinem Photoshop stimmt was nicht, oder es gibt irgendwo eine Einstellung die falsch ist, oder meine grober Punktraster für bilder muss ganz anders erstellt werden. Bitte helft mir!
X

Bitmap Rastereinstellung Punkt Andy Warhol

planobogen
Beiträge gesamt: 1043

31. Mai 2006, 16:20
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #232201
Bewertung:
(21123 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Artiversal,
Filter --> Vergröberungsfilter --> Farbraster --> dann mit den Einstellungen rumprobieren, bis das Ergebniss den gewünschten Effekt aufweist.


als Antwort auf: [#232195]

Bitmap Rastereinstellung Punkt Andy Warhol

mpeter
  
Beiträge gesamt: 4623

31. Mai 2006, 16:24
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #232202
Bewertung:
(21122 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
die »schönsten« Punkte bekommst du, wenn du alle 4 Rasterwinkel gleich einstellst.


als Antwort auf: [#232201]

Bitmap Rastereinstellung Punkt Andy Warhol

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19168

31. Mai 2006, 16:36
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #232206
Bewertung:
(21119 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie soll PS aus den paar Pixeln runde Punkte bauen?

Du wirst zuerst mal die Auflösung ordentlich hochschrauben müssen.

Wenn du dich aber noch nie mit der Mathematik dahinter beschäftigt hast, konsultiere entweder erst mal Google oder die hiesige Suche.


als Antwort auf: [#232195]

Bitmap Rastereinstellung Punkt Andy Warhol

swisscheese
Beiträge gesamt: 387

31. Mai 2006, 16:54
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #232209
Bewertung:
(21105 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ artiversal ] Hallo meine Lieben

Bild hat 700x500 Pixel (bei 72 dpi) ich konvertiere zu Bitmap
mit einer Ausgabe von 15 Pixel/Zoll, Methode RAstereinstellung
und dann Rasterweite 15 Linien/Zoll, die Form ist auf PUNKT eingestellt,


Den gewünschten Effekt kriegst du wahrscheinlich, wenn du die Ausgabe auf z.B. 1200dpi oder 600dpi stellst.


als Antwort auf: [#232195]

Bitmap Rastereinstellung Punkt Andy Warhol

mpeter
  
Beiträge gesamt: 4623

31. Mai 2006, 17:15
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #232213
Bewertung:
(21100 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
Planobogen hat mit seinem Vorschlag absolut recht. Der Filter Farbraster und alle Winkel gleich einstellen ergibt ein »runderes« Ergebnis. anschließend kann man das Teil immer noch in Bitmat mit Schwellenwert 50 % wandeln und der Fisch ist gegessen.


als Antwort auf: [#232209]

Bitmap Rastereinstellung Punkt Andy Warhol

artiversal
Beiträge gesamt: 3

31. Mai 2006, 18:37
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #232233
Bewertung:
(21096 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vielen Dank für Eure Hilfe
das mit dem Filter Farbraster funktioniert gut

das Einzige was ich dennoch merkwürdig finde ist,
das ich mit der Umwandlungsfunktion ins Bitmap von Graustufen
mit der Rastereinstellung Punk einfach gar keine Punkte entstehen nichts rundes. auch wenn ich die standard Muster Funktion verwende entstehen nur eckige Formen, das selbe wenn ich bei Form Raute eingebe,
egal ob Punkt, Raute, Quadrat, Linie oder Kreuz, das Ergebnis bleibt immer dasselbe, und das dürfte doch nicht sein. Es müssten doch wirklich statt schwarzen Quadraten schwarze Rauten, Punkte oder Kreise entstehen, zumindest hatte ich das auf dem alten System so in Erinnerung.

Ich verwende Photoshop 8.01 auf Mac OSX 10.4.3

möglicherweise könnt Ihr Mir da doch noch weiterhelfen, denn so ein Problem das nagt an mir, und nagt .....


als Antwort auf: [#232195]

Bitmap Rastereinstellung Punkt Andy Warhol

mpeter
  
Beiträge gesamt: 4623

31. Mai 2006, 20:52
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #232261
Bewertung:
(21089 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
rund gibt es nicht sondern nur die möglichst genaue Annäherung daran. Deshalb ist hier die Auflösung des zu rasternden Bildes entscheidend. Wurde von Thomas ja hinreichend erläutert. Mache einfach mal ein paar Tests mit einem SW-Verlauf in unterschiedlichen Auflösungen und wandle diesen zum bitmap, dann wirst du es sehen. Warum jetzt die geschichte mit Farbraster »runder« ausschaut muss woh am Algorithmus liegen mit dem verrechnet wird. Davon habe ich allerdings herzlich wenig Ahnung.


als Antwort auf: [#232233]

Bitmap Rastereinstellung Punkt Andy Warhol

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19168

31. Mai 2006, 22:34
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #232278
Bewertung:
(21085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn du sagst, das du 15Rasterpunkte/Zoll haben willst, und gleichzeitig 15Pixel/Zoll definierst, kommt dabei raus, dass ein Rasterpunkt aus genau einem Pixel besteht. Wie soll das dann irgendeine spezielle Form annehmen?
Für regulären Offsetraster ist die Bitmapauflösung um Faktor 8 höher als die Bildauflösung, bzw. um Faktor 16 Höher als die Rasterweite.

Wieviele Rasterpunkte hattest du dir denn für das ganze Bild vorgestellt?

Also im ersten Fenster brauchst du, damit die Punkte schön rund und nicht stufig werden, solltest du etwa 40-50 Pixel für einen Rasterpunkt veranschlagen. Sagen wir mal 100 Pixel/cm.
Im zweiten Dialog gibst du dann die Anzahl der Linien an, wobei 1 Linie da 2 Rasterpunkte bedeutet, also das Gegenteil der landläufigen Linien/Raster Relation von 2 Linien 1 Rasterpunkt bilden.
Wenn du also dort nun 1 eingibst, erhältst du 2 schöne Rasterpunkte je cm.

Beim Farbraster geht es irgendwie über die Diagonale. Wenn du dort bei 72ppi sprich 28Pixel/cm 14 Eingibst bekommst du eine Rasterfrequenz von 1 über die Diagonale, bedeutet für normale Rasterzählungen immer durch Wurzel2 teilen.


als Antwort auf: [#232261]

Bitmap Rastereinstellung Punkt Andy Warhol

artiversal
Beiträge gesamt: 3

1. Jun 2006, 11:55
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #232360
Bewertung:
(21073 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke jetzt hab ichs kapiert ...
das Ergebnis ist wie gewünscht, ihr habt mir sehr weitergeholfen!


als Antwort auf: [#232278]
X

Aktuell

Web / SEO / Blockchain / Betriebssystem
unsplash_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/