[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Bounding-Box?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bounding-Box?

Schoschi
Beiträge gesamt: 173

15. Mär 2004, 16:35
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2540 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo liebes Forum
Ich brauche wiedermal die Hilfe der Profis draussen im Forum.
Geliefert vom Kunden bekam ich ein PDF mit genug Zugabe (je 40mm rund ums Format dazu), z.b. für A4 ein Dokument 250x337 mm.
Die Elemente haben jetzt auch Beschnitt wenn ich sie mit PitStop anwähle, aber es hindert sie eine violette Box am «sichtbar» werden. Diese Box kann ich mit PitStop löschen, dann ist alles i.o.
Zum Teil muss ich jetzt 6-7 solcher Boxen löschen, manchmal auch nur eine.
Ich hätte für meine 100 mehrseitigen PDFs jetzt gerne eine Aktion geschrieben um mir das zu vereinfachen. Ich kann jetzt aber die genaue Bezeichnung für meine «violette Box» nicht finden, ergo weis ich nicht wie ich meine Aktionsliste programmieren muss.
Kann mir vielleicht jemand helfen? Wäre Euch sehr verbunden.
mfg
Schoschi
X

Bounding-Box?

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

15. Mär 2004, 20:34
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #75167
Bewertung:
(2538 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Eine violette Box kann ziemlich viel sein, weil etliche Boxen zwischen Violett und Rosa sind in PitStop :-)
Aber eigentlich müsste es reichen, wenn Du die besagte Box auf die Mediaboxgrösse änderst. Dies könntest Du zum Beispiel mit der Globalen Änderung tun und dann als Aktionsliste abspeichern.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#75158]

Bounding-Box?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

16. Mär 2004, 10:36
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #75216
Bewertung:
(2538 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Haeme
Ich meine nicht jene boxen welche sich mit Fadenkreuzen über die Seitenrahmen in «Globale Änderungen» anwählen lassen.
Ich kann in dem PDFInspektor unter Position den Rahmen verschieben und vergrössern wie ich will, nur fehlt mit die Möglichkeit zur Aktionsleiste in diesem Fall.
Ich vermute dieser Rahmen stammt aus einem vergessen gegangenen 3-mm Beschnitt aus XPress...
Hast du mir noch einen weiteren Kick?
Merci
Schoschi


als Antwort auf: [#75158]

Bounding-Box?

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

16. Mär 2004, 21:25
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #75316
Bewertung:
(2538 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit dem PDF-Inspektor? Keine Ahnung, kenne nur die Preflight-Funktion in Acrobat. Und da wüsste ich nicht, wie man eine Box verschieben sollte damit (händisch).

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#75158]

Bounding-Box?

Schoschi
Beiträge gesamt: 173

17. Mär 2004, 08:05
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #75357
Bewertung:
(2538 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Haeme
unter anbetracht des Drucktermins blieb mir gestern eigentlich auch nur die händische Variante (habe mir zwei Lehrlinge geschnappt und die Arbeit aufgeteilt).
War dafür heute morgen beim Kunden und habe auf den «Anschnitt-Reiter» im XPress Druckmenü hingewiesen...

merci trotzdem
Schoschi


als Antwort auf: [#75158]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022