hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Publishing-Events

barbagianni S
Beiträge: 505
5. Dez 2013, 11:53
Beitrag #1 von 8
Bewertung:
(2038 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche dringend einen Rat für ein A4 Laser-Drucker


Mein A3+ InkJet will nicht mehr.
Und ich brauche dringend ein wenigstens A4 Farb-Laser-Drucker mit Postscript. Für Layout Ausdrucke aus Indesign, Illustrator und Photoshop.

Ich will auf Laser umsteigen.

Ich drucke nicht viel ... vielleicht 50 Seiten in Monat.
Patronen sollte günstig bleiben.
Duplex wäre toll.
Heute habe ich viel über diesen Drucker gelesen Kyocera FS-C5250DN http://www.amazon.de/...tag=wwwitaliainfo-21

Drucker-Preis stimmt, Toner-Preis stimmt auch.

Habe gute, aber auch sehr schlechte Kommentare gefunden in Amazon
Hat vielleicht jemand schnell einen Tipp für mich ... Ich bin gerade "Druckerlos" :-(
(Dieser Beitrag wurde von barbagianni am 5. Dez 2013, 12:08 geändert)
Top
 
X
barbagianni S
Beiträge: 505
5. Dez 2013, 14:45
Beitrag #2 von 8
Beitrag ID: #520614
Bewertung:
(1992 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche dringend einen Rat für ein A4 Laser-Drucker


Sorry, ich vergesse hier im Forum immer wieder die Wörter wie z.B "Dringen", oder "es eilt", "es brennt", usw. weg zulassen ;-)

Spass beiseite, ich würde mich freuen wenn jemand ein Feedback geben würde.
als Antwort auf: [#520597] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17614
5. Dez 2013, 15:36
Beitrag #3 von 8
Beitrag ID: #520617
Bewertung:
(1975 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche dringend einen Rat für ein A4 Laser-Drucker


Früher waren OKIs und Xerox recht brauchbar. Was man im Zusammenhang mit der Unterstützung aktueller Mac OSse so liest, muss man das aber einschränken. Im Falle OKI hat wohl auch seit der Einführung der ES Business Serien die Qualität nachgelassen und das eben nicht nur bei den Consumergeräten sondern auch und gerade bei den Businessgeräten. Ich habe einen Kunden die haben ihren 3. OKI, und das wird wohl auch der letzte sein, nachdem sie während der beiden ersten immer wieder zu OKI gegriffen hätten.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
als Antwort auf: [#520614] Top
 
barbagianni S
Beiträge: 505
5. Dez 2013, 16:22
Beitrag #4 von 8
Beitrag ID: #520627
Bewertung:
(1946 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche dringend einen Rat für ein A4 Laser-Drucker


Guten Tag Thomas, Du hast sehr viel erfahrung mit Farben und Drucker hast du vielleicht für mich einen Name? Kann du etwas Empfehlen?
als Antwort auf: [#520617] Top
 
Thomas Richard  M  p
Beiträge: 17614
5. Dez 2013, 16:43
Beitrag #5 von 8
Beitrag ID: #520632
Bewertung:
(1939 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche dringend einen Rat für ein A4 Laser-Drucker


Aktuell nicht. Ich habe zu lange schon nichts neues mehr angeschafft.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
als Antwort auf: [#520627] Top
 
barbagianni S
Beiträge: 505
5. Dez 2013, 17:37
Beitrag #6 von 8
Beitrag ID: #520638
Bewertung:
(1917 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche dringend einen Rat für ein A4 Laser-Drucker


danke trotzdem.
als Antwort auf: [#520632] Top
 
Henry
Beiträge: 749
5. Dez 2013, 18:06
Beitrag #7 von 8
Beitrag ID: #520640
Bewertung:
(1904 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche dringend einen Rat für ein A4 Laser-Drucker


Ein paar Farblaser wurden kürzlich von PC-Zeitschriften getestet, falls noch nicht gelesen:
http://www.pcwelt.de/...chstest-1030048.html
http://www.pc-magazin.de/...im-test-1286621.html
als Antwort auf: [#520597] Top
 
barbagianni S
Beiträge: 505
6. Dez 2013, 08:10
Beitrag #8 von 8
Beitrag ID: #520646
Bewertung:
(1820 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Brauche dringend einen Rat für ein A4 Laser-Drucker


Eigentlich bin ich sehr skeptisch gegen Verlage und Test-Siger-Logo.
Als Grafiken in einem sehr grossen Verlag in DE habe einiges mitbekommen wie man "Test-Siger" Logo erhalten kann. Einfach gegen Zahlung ....

Aber natürlcih gibt es sicherlich Ausnahmen.
Ich schau mir die Seite durch. Vielen dank für die Link und die Mühe
als Antwort auf: [#520640] Top
 
X