[GastForen Programmierung/Entwicklung PHP und MySQL Brauche ich ein Skript oder ...

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Brauche ich ein Skript oder ...

katzenkopf
Beiträge gesamt: 23

2. Sep 2004, 16:35
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Web-Spezialisten,
bin noch echter Frischling in Sachen Web-Programmierung und habe folgende Frage: Wenn ich erreichen will, daß ein Besucher meiner Web-Seiten die Möglichkeit hat, eine Datei an mich zu versenden (z.B. Upload eines jpg-Bildes o.ä.) - was muß ich tun?
Ich habe bereits einen "Durchsuchen-Button" eingebaut. Wenn man darauf klickt kann man sich auf seinem lokalen Rechner eine Datei auswählen, die man uploaden will. Wenn ich allerdings dann auf den Button "upload" klicke erhalte ich per e-Mail nur einen ausführlichen Link (in Schriftform) zu der Datei, die upgeloadet werden soll, z.B.
C:\Dokumente und Einstellungen\Martin\Desktop\testbild1.jpg.
Wie kann ich erreichen, daß so ein Anhang jetzt auch tatsächlich via e-Mail übermittelt wird? Der Upload-Button ist mit der Funktion "Übermittlung" ausgestattet. Mit normalen Text- und Datenfeldern funktioniert das auch problemlos, aber mit angehängten Dateien macht's Probleme.
Besten Dank im voraus!
X

Brauche ich ein Skript oder ...

Kusi
Beiträge gesamt: 1398

4. Sep 2004, 09:33
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #106857
Bewertung:
(832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo
Schau mal da:

http://www.dclp-faq.de/...mail-attachment.html

Und hier noch eine Erklärung dazu:
http://forum.jswelt.de/...d.php?threadid=19500

Gruss
Kusi

http://www.k-k.ch
Grafik, Layout, Webdesign


als Antwort auf: [#106523]

Brauche ich ein Skript oder ...

katzenkopf
Beiträge gesamt: 23

4. Sep 2004, 14:36
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #106874
Bewertung:
(832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kusi,
vielen Dank für die Hilfe! Ohne Skript scheint also doch nichts zu gehen. Da das im Moment noch etwas zu anspruchsvoll für mich ist und mein Provider in meinem Tarif sowieso außer vorgefertigten cgi-Skripten nichts möglich macht, werd' ich halt doch über den klassichen e-Mail-Weg mit Anhang gehen müssen...


als Antwort auf: [#106523]