News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Broschüre 5-Farbid drucken - aber teilweise Farbelemente in 4-Farb-Bilder auch Pantone drucken?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Broschüre 5-Farbid drucken - aber teilweise Farbelemente in 4-Farb-Bilder auch Pantone drucken?

Prisca
Beiträge gesamt: 19

5. Sep 2012, 10:54
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(671 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Experten
Bei der Druckdatenerstellung einer Imgaebroschüre habe ich so ein Problem. Und zwar wird die Broschüre 5-farbig gedruckt (CMYK+1Pantone), da das Orange des Kunden-Logos im CMYK nicht so schön aussieht.
Nun bestehen die Bilder der Broschüre hauptsächlich aus Aufnahmen der Geschäftsräume und dort sind manche Wände/Dekoelemente in dem selben Orange. Nun sollen diese Teile im Bild auch in Pantone gedruckt werden. Und jetzt kommts: HÄÄÄ??
Ich hätte jetzt im Bild ein Volltonfarbkanal erstellt und zwar so: kurz in Lab-Farbraum konvertieren um die Helligkeits-Kanal zu kopieren und dann wieder im CMYK in den neuen Volltonfarbkanal einfügen (Schwarz = 100% Farbauftrag). Dann würde ich einfach die nicht zu druckenden Flächen abmaskieren. Stimmt das so? Und muss ich dann den Bereich, der in Pantone gedruckt wird in C, M und Y abmaskieren?
...
Vielen Dank für eine Antwort
Prisca
X

Broschüre 5-Farbid drucken - aber teilweise Farbelemente in 4-Farb-Bilder auch Pantone drucken?

eymer
Beiträge gesamt: 406

5. Sep 2012, 14:03
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #500433
Bewertung:
(604 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Prisca

Im Prinzip ja.

Aber einen Volltonfarbkanal kann man nicht abmaskieren. Da musst du schon das nicht benötigte löschen.

Und den CMYK-Anteil musst du entsprechend löschen. Sonst hast du das Pantone-Orange auf/unter dem CMYK-Orange. Je nach Sujet kann es sinnvoll sein, einen leichten Anteil CMYK zu lassen, damit das Orange nicht zu sehr eingesetzt aussieht (Schatten, hell/dunkel).

Gruss vom eymer
---
Mac OS X (10.14.x) :: Adobe CC-Abo


als Antwort auf: [#500421]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
19.10.2021

Online
Dienstag, 19. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Das Thema Farbmanagement in der Druckvorstufe ist für viele ein Buch mit sieben Siegeln. Was sind ICC-Profile? Wie kann ich Farbe sparen? Wie kann man Druckdaten für unterschiedliche Druckverfahren aufbereiten? Wir versorgen Sie mit unseren kostenlosen Webinaren mit Antworten.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=237

Grundlagen Farbmanagement
Veranstaltungen
26.10.2021

Online
Dienstag, 26. Okt. 2021, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In unserem ca. 30-minütigen kostenlosen Webinar zeigt Ihnen unser Produktmanager Karsten Schwarze, wie Sie mit ColorLogic ColorAnt, CoPrA und ZePrA einen konsistenten Farbmanagement Workflow aufbauen und die Druckqualität sichern.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=305

Mit ColorLogic ColorAnt & CoPrA & ZePrA zum perfekten Druckergebnis