[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

MichaelP
Beiträge gesamt: 268

30. Apr 2020, 17:40
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(6281 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich stoße gerade auf ein irritierendes Phänomen (ID CS6 Win10) beim "Broschüre drucken". Ich bekomme die Fehlermeldung "Das aktive Dokument verwendet mehrere Seitenformate ...".
Das ist aber unzutreffend. Alle Seiten sind DIN A5.

Das ursprünglich mal kleinere Dokument wurde für den Ausdruck auf A5 gebracht (Dokument einrichten > Vorgabe A5 mit 148×210mm Doppelseite).

Die gespeicherte Druckvorgabe "Broschüre A5" klappt bei einem neu angelegten sowie älteren A5-Dokumenten komplikationslos.

Hat jemand eine Idee, wie ID auf "verschiedene Seitenformate" kommt? Die Seiten enthalten übrigens nur Text und nichts davon ist randabfallend.
.
X

Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19313

5. Mai 2020, 12:31
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #575180
Bewertung:
(6184 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast du per Seitenwerkzeug und durchklicken sämtlicher Seiten mal kontrolliert, ob sich da evtl. irgendwelche Seiten der Umstellung entzogen haben?

Ich habe gerade mal ein 3 Seitiges A4 Dokument angelegt, 2 Seiten davon Musterseite A und eine ohne Musterseite.

Dann habe ich händisch die Musterseite auf 205mm Breite gebracht und auf die beiden dazugehörigen Seiten angewandt, und dann noch die neutrale Seite einzeln auf 205 umgetippt.

jetzt sind alle Dokumentseiten 205mm breit, aber unter
Menü: Datei -> Dokument einrichten ...
steht immer noch ein Seitenformat von 297 auf 210 mm drin – möglich, dass die Bookletfunktion sich an sowas stört ...?


als Antwort auf: [#575111]

Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

MichaelP
Beiträge gesamt: 268

7. Mai 2020, 09:01
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #575215
Bewertung:
(6067 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein interessanter Ansatzpunkt. Tatsächlich gab es Unterschiede, da bei einer seite die "Liquid-Seiten-Regel" auf "Musterseite" stand, bei den anderen auf "Aus". Das habe ich nun auf "Aus" vereinheitlicht.
Ansonsten waren alle Angaben für alle Seiten identisch bis auf den x-Wert der S.3, der auf 148 mm stand. Vom Druckbogennullpunkt aus gemessen erschien mir das logisch. Selbst wenn die andere ungerade S.1 bei 0 mm ihren x-Wert hat. Gleichwohl habe ich den Voreinstellungen den Linealursprung auf "Seite" gesetzt.
Beide Veränderungen brachten leider nicht das gewünschte Ergebnis. Es kommt immer noch zur Fehlermeldung "mehrere Seitenformate".
.


als Antwort auf: [#575180]

Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19313

7. Mai 2020, 10:09
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #575218
Bewertung:
(6051 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und der Vergleich von Dokumentformat und dem Format deiner Seiten?


als Antwort auf: [#575215]

Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

MichaelP
Beiträge gesamt: 268

7. Mai 2020, 12:18
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #575222
Bewertung:
(6008 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... ist jeweils 148 × 210 mm (A5) sowohl unter "Datei > Dokument einrichten" wie auch bei jeder (Muster-)Seite des Dokuments.
.


als Antwort auf: [#575218]

Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

drerol74
Beiträge gesamt: 507

8. Mai 2020, 11:47
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #575251
Bewertung:
(5851 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

hat sich das Problem mittlerweile schon gelöst. Wenn nicht, könntest du das angefügte Skript mit deinem Dokument mal laufen lassen und die ausgegebenen Werte (jeweils von gerader und ungerader Seite) vergleichen.

Hier unterscheiden sich die Seitenmaße nur im Nachkommabereich, was die besagte Fehlermeldung im Broschürendruck schon auslöst.
[inline Bildschirmfoto 2020-05-08 um 11.40.57.png]


Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#575222]
Anhang:
pageValues.jsx (3.83 KB)   Bildschirmfoto 2020-05-08 um 11.40.57.png (257 KB)

Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19313

8. Mai 2020, 13:07
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #575263
Bewertung:
(5834 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Meinst du nicht, dass es nicht eher der Unterschied in den Matrixwerten ist?

291 vs 297 ... vor dem Komma?


als Antwort auf: [#575251]

Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

drerol74
Beiträge gesamt: 507

8. Mai 2020, 15:43
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #575268
Bewertung:
(5798 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

in dem Fall war es wirklich nur eine Änderung der Seitengröße (in der 4. Nachkommastelle) über das Seitenwerkzeug. (nachgestelltes Dokument im Anhang, Seite 4)

Die Werte in Dialogfenster des Skriptes beziehen sich auf unterschiedliche Referenzpunkte, von denen aus die Koordinaten bestimmt werden. Zur besseren Vergleichbarkeit hab ich für Location nur den Referenzpunkt oben/links genommen.

Man könnte auch versuchen die Musterseiten neu zuzuweisen und dabei auf Meldungen wie diese achten:
[inline Bildschirmfoto 2020-05-08 um 15.37.27.png]
Das hängt aber vom Aufbau des Dokuments ab. So wäre es vermutlich am einfachsten – denke ich – das Originaldokument anzusehen.

Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#575263]
(Dieser Beitrag wurde von drerol74 am 8. Mai 2020, 15:49 geändert)

Anhang:
Unbenannt-1.idml (35.9 KB)   Bildschirmfoto 2020-05-08 um 15.37.27.png (129 KB)

Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

MichaelP
Beiträge gesamt: 268

8. Mai 2020, 17:19
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #575272
Bewertung:
(5785 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für alle Problemlösungssuche. Laut Skript sind die Seiten bis in die letzte Nachkommastelle gleich groß. Allerdings sehen die Werte nicht nach A5 aus. Die Musterseiten habe ich neu zugewiesen ohne dass eine Fehlermeldung aufploppte. Der Broschürendruck klappt jedoch noch immer nicht.

Ein Bildschirmfoto und die IDML-Datei sind hier:
https://c.web.de/...T7NCjsQNaIUH6XekKR9w
.


als Antwort auf: [#575268]

Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

drerol74
Beiträge gesamt: 507

8. Mai 2020, 21:40
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #575273
Bewertung:
(5732 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

also bei mir funktioniert der Broschürendruck mit deinem bereitgestelltem Dokument – CC2020 und CC2019 unter MacOS, CS6 stürzt beim Öffnen ab. Preflight in InDesign und in Acrobat sagt auch nix.

Kann jetzt allerdings sein, dass der Fehler über das Speichern korrigiert wurde oder die aktuellere InDesign-Version der Grund ist.

Wenn du dein Original-Dokument über idml abspeicherst und öffnest, klappt es dann?

Schöne Grüße
Roland


als Antwort auf: [#575272]

Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

MichaelP
Beiträge gesamt: 268

8. Mai 2020, 22:17
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #575274
Bewertung:
(5723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Wenn du dein Original-Dokument über idml abspeicherst und öffnest, klappt es dann?


Das war natürlich mein erster Versuch. Leider nein. Rätselhaft.
.


als Antwort auf: [#575273]

Broschüre drucken Fehlermeldung "mehrere Seitenformate"

MichaelP
Beiträge gesamt: 268

9. Mai 2020, 10:53
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #575277
Bewertung:
(5561 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Inzwischen habe ich das IDML und das INDD auf einem anderen Rechner mit CS6-Installation getestet. Gleiche Fehlermeldung.
.


als Antwort auf: [#575274]
X