hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

**********************************************
        Facelifting HDS: Danke für deine Unterstützung!

**********************************************

« « 1 2 » »  
uswd p
Beiträge: 153
15. Mär 2018, 21:19
Beitrag #1 von 16
Bewertung:
(411 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Hallo zusammen,

ich bin völlig ratlos. Hab einen neuen PC (vorher Mac), eigentlich superschnell etc. aber Indesign mag anscheinend nicht mehr...
Ich habe meine Dateien vom Mac auf den PC kopiert (gleiche Verzeichnisstruktur).
Wenn ich nun die Buchdatei öffne, erscheinen die einzelnen Buchdatein mit ihrer "absoluten" Seitenzahl statt einer fortlaufenden ... Damit stimmen nebenbei auch alle dateiübergreifenden Querverweise nicht mehr.
Beispiel siehe beide Anhänge. Ich habe schon versucht, eine neue Buchdatei anzulegen und die Dateien einzeln wieder hinzuzufügen, keine Änderung. Ich bin -- siehe oben -- ratlos.

Kann mir bitte jemand weiterhelfen?

Ulrich
Top

Anhang:
id.png (12.2 KB)
 
X
uswd p
Beiträge: 153
15. Mär 2018, 21:21
Beitrag #2 von 16
Beitrag ID: #562852
Bewertung:
(409 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Addendum: beide OS verwenden das neueste ID CC 2018 (13.1)
als Antwort auf: [#562851] Top
 
olaflist p
Beiträge: 1303
15. Mär 2018, 21:45
Beitrag #3 von 16
Beitrag ID: #562854
Bewertung:
(402 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Buch neu anlegen?

Nur so eine Idee....

Olaf
--
Olaf Druemmer | Geschäftsführer
callas software gmbh | www.callassoftware.com
axaio software GmbH | www.axaio.com
als Antwort auf: [#562852] Top
 
uswd p
Beiträge: 153
16. Mär 2018, 05:01
Beitrag #4 von 16
Beitrag ID: #562857
Bewertung:
(372 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Antwort auf: [..] Ich habe schon versucht, eine neue Buchdatei anzulegen und die Dateien einzeln wieder hinzuzufügen, keine Änderung.


@Olaf: das hatte ich bereits versucht, siehe oben.

Ulrich
als Antwort auf: [#562851] Top
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 11808
16. Mär 2018, 06:09
Beitrag #5 von 16
Beitrag ID: #562858
Bewertung:
(363 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Hast Du die Nummerierungs- und Abschnittsoptionen bei den einzelnen Dokumenten geprüft?
Ist dort "Automatische Seitennummerierung" ausgewählt?
Nummerierung über das entsprechende Flyout der Buchpalette aktualisiert?

Obwohl es eigentlich keine Auswirkungen auf die Darstellung in der Buchpalette haben sollte, kannst Du auch mal die gewählte Ansicht in den Voreinstellungen / Allgemein / Seitennummerierung prüfen.

Viele Grüße
Martin
als Antwort auf: [#562857] Top
 
uswd p
Beiträge: 153
16. Mär 2018, 07:30
Beitrag #6 von 16
Beitrag ID: #562860
Bewertung:
(355 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Funktioniert es nur, wenn "Automatische Seitennummerierung" ausgewählt ist? Ich habe ja auch den Wechsel von römischer zu arabischer Nummerierung und da muss ich die Seitenzahl ja setzen.
In den Voreinstellungen steht die Seitennummerierung auf "absolut".

Ulrich
als Antwort auf: [#562858] Top
 
uswd p
Beiträge: 153
16. Mär 2018, 07:57
Beitrag #7 von 16
Beitrag ID: #562861
Bewertung:
(349 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


In diesem Zusammenhang auch relevant:
Ich habe einige "heikle" Dokumente (viele verankerte Objekte mit automatischen Nummern und Cross-Reference-Pro-Verweisen), die InDesign bei einer Umbruchänderung -- was ja durch die automatische Seitennummerierung passieren kann -- leider immer zum Absturz bringt.
Oder gibt es eine Möglichkeit, diese Umbrüche "einzufrieren" und die Buchfunktion trotzdem nutzen zu können?

Ulrich
als Antwort auf: [#562860] Top
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 11808
16. Mär 2018, 08:03
Beitrag #8 von 16
Beitrag ID: #562862
Bewertung:
(349 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Antwort auf: Funktioniert es nur, wenn "Automatische Seitennummerierung" ausgewählt ist?


Das Buch kann seine Dokumente nicht automatisch nummerieren, wenn es nicht zugelassen wird.

Antwort auf: Ich habe ja auch den Wechsel von römischer zu arabischer Nummerierung und da muss ich die Seitenzahl ja setzen.


Dann stelle in dem Dokument, in dem die arabische Nummerierung beginnt, die Seitennummerierung auf "Seitennummerierung beginnen bei 1".
Die übrigen - innerhalb der arabischen Nummerierung - werden auf Automatik gestellt.

Das Buch definiert die Ausstattung (welche Docs) und die Reihenfolge der Dokumente.
Ein Dokument weiß per se nicht, ob und wenn ja, welches Dokument ihm vorausgeht oder nachfolgt - das macht das Buch.
Die Automatik bewirkt eine automatische Nummerierung über die Dokumente des Buchs hinweg. Diese kann durch eine entsprechende Option "Seitennummerierung beginnen bei x" in einem Dokument unterbrochen werden.

Viele Grüße
Martin
als Antwort auf: [#562860] Top
 
Martin Fischer  M  p
Beiträge: 11808
16. Mär 2018, 08:10
Beitrag #9 von 16
Beitrag ID: #562863
Bewertung:
(347 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Antwort auf: die InDesign bei einer Umbruchänderung -- was ja durch die automatische Seitennummerierung passieren kann --


Wodurch soll sich bei automatischer Seitennummerierung eine Umbruchänderung ergeben? Diese Gefahr sehe ich dann, wenn Absatzformate (oder abweichende Zuweisung) mit der Umbruchoption "Absatzbeginn nächste ungerade Seite" oder "Absatzbeginn nächste gerade Seite" verwendet werden.
Aber dann ist ggf. die Umbruchverschiebung um eine ganze Seite auch irgendwie gewollt ...

Viele Grüße
Martin
als Antwort auf: [#562861] Top
 
uswd p
Beiträge: 153
16. Mär 2018, 08:13
Beitrag #10 von 16
Beitrag ID: #562864
Bewertung:
(344 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


O.k., soweit habe ich mir das auch gedacht.
Wenn ich dich also richtig verstehe -- und so wie ich mir das auch gedacht hatte -- stelle ich im Buchdokument die Nummerierung auf "automatisch", kann aber in jedem Dokument die Nummerierung mittels "Seitennummerierung beginnen bei" ändern.
Genau so habe ich das eingerichtet, aber die Buchpalette zeigt in Windows immer die absoluten Seitenzahlen an.

Ulrich
als Antwort auf: [#562862] Top
 
uswd p
Beiträge: 153
16. Mär 2018, 08:32
Beitrag #11 von 16
Beitrag ID: #562865
Bewertung:
(333 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Also ich hab's nochmal Schritt für Schritt gemacht:
a) Neues Buch angelegt.
a1) "Seitennummerierungsoptionen für Buch..." auf "Von vorherigem Dokument fortfahren" und Häckchen bei "Seitenzahlen und Abschnittsnummerierung automatisch aktualisieren" gesetzt.
b) "Frontmatter"-Datei hinzugefügt; zeigt korrekt die römischen Zahlen "i-xiii" an.
c) erstes Dokument hinzugefügt. Da "Frontmatter" auf einer rechten Seite endet, muss diese auf einer linken Seite beginnen. Außerdem jetzt Wechsel auf arabische Seitenzahlen. Also "Nummerierungsoptionen für Dokument..." aus der Buchpalette aufgerufen und "Seitennummerierung beginnen bei:" ausgewählt und "2" eingegeben. Das Dokument zeigt korrekt die Seiten von "3" (die erste linke Seite ist vakat bzw. hat ein Kapitelbild) bis Seite "43" an.
ABER: die Buchpalette zeigt die Seitenzahlen "1-42" an!!!

Gibt's doch nicht?

Ulrich
als Antwort auf: [#562864] Top
 
Uwe Laubender S
Beiträge: 4039
16. Mär 2018, 08:34
Beitrag #12 von 16
Beitrag ID: #562866
Bewertung:
(333 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Hallo Ulrich,
da ich auf dem Mac arbeite, kann ich Dein Problem mit Windows nicht nachvollziehen.

Ich bin gespannt, ob Du hier einen Tipp oder die Probleme bestätigt bekommst:
https://forums.adobe.com/thread/2465842

Bis dahin könntest Du vielleicht einen Bugreport absetzen:
https://indesign.uservoice.com/...-adobe-indesign-bugs
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender
als Antwort auf: [#562864] Top
 
uswd p
Beiträge: 153
16. Mär 2018, 08:37
Beitrag #13 von 16
Beitrag ID: #562868
Bewertung:
(328 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Antwort auf:
Antwort auf: die InDesign bei einer Umbruchänderung -- was ja durch die automatische Seitennummerierung passieren kann --


Wodurch soll sich bei automatischer Seitennummerierung eine Umbruchänderung ergeben? Diese Gefahr sehe ich dann, wenn Absatzformate (oder abweichende Zuweisung) mit der Umbruchoption "Absatzbeginn nächste ungerade Seite" oder "Absatzbeginn nächste gerade Seite" verwendet werden.
Aber dann ist ggf. die Umbruchverschiebung um eine ganze Seite auch irgendwie gewollt ...


Na ja, geht schon:
Da die Kapitel immer auf einer linken (geraden) Seite anfangen (dort ist ein Bild) kann es passieren, dass, wenn bei einem Dokument durch Textänderungen (kurzfristig) eine Seite dazukommt, sofort die Seitenzahlen aktualisiert werden und dadurch die Kapitelanfänge in späteren Dokumenten nicht mehr auf einer linken Seiten anfangen. Und damit "zerschießt" es den Umbruch der späteren Dokumente bzw. noch schlimmer: bei mir stürzt InDesign ab.

Ulrich
als Antwort auf: [#562863] Top
 
uswd p
Beiträge: 153
16. Mär 2018, 08:40
Beitrag #14 von 16
Beitrag ID: #562869
Bewertung:
(326 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Antwort auf: Hallo Ulrich,
da ich auf dem Mac arbeite, kann ich Dein Problem mit Windows nicht nachvollziehen.

Ich bin gespannt, ob Du hier einen Tipp oder die Probleme bestätigt bekommst:
https://forums.adobe.com/thread/2465842

Bis dahin könntest Du vielleicht einen Bugreport absetzen:
https://indesign.uservoice.com/...-adobe-indesign-bugs


Hallo Uwe,

hätte ich den Text im Thread in Englisch schreiben sollen?

Ich habe auch einen Bug-Report abgesetzt.

Ulrich
als Antwort auf: [#562866] Top
 
Uwe Laubender S
Beiträge: 4039
16. Mär 2018, 08:53
Beitrag #15 von 16
Beitrag ID: #562870
Bewertung:
(310 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Buchdatei funktioniert nicht mehr


Zitat … hätte ich den Text im Thread in Englisch schreiben sollen?


Kannst Du ja noch mal machen. Aber die Übersetzen-Funktion des amerikanischen Forums sollte gut genug sein. ( Auch wenn die von Microsoft kommt ;-) )
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender
als Antwort auf: [#562869] Top
 
« « 1 2 » »  
X