[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript Buchfunktion in XPress 6 scriptfähig?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Buchfunktion in XPress 6 scriptfähig?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

21. Sep 2005, 14:18
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(773 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Eine wunderschönen guten Tag!

Ist die Buchfunktion in XPress 6.5 (Mac OS 10.4.2) eigentlich per AppleScript nutzbar?

Ich muss bei einem Projekt wiederholt "Bücher" aus bis zu ca. 60 Einzeldateien anlegen. Um einen Gesamt-Index zu generieren, brauche ich die Buchfunktion.

Die Dateien liegen alle in einem Ordner und aus den Namen könnte ich problemlos eine Liste der Form {"Datei_01.qxp","Datei_02.qxp", ...} erstellen.

Drag and drop versteht XPress bei der Buchfunktion ja leider nicht. Und das manuelle Zufügen ist doch sehr lahm und umständlich. Man kann die Buchdatei zwar mit einem Texteditor relativ gut manipulieren. Aber mir wäre eine Automatisierung lieber.
X

Buchfunktion in XPress 6 scriptfähig?

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

21. Sep 2005, 15:27
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #420201
Bewertung:
(772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

da ist leider nichts zu machen. :-( Es gibt keinen Eintrag im Verzeichnis, welcher sich auf Bücher bezieht.
Und die Palette selbst kann ziemlich sicher auch nicht über UI-Scripting benutzt werden.

Abgesehen davon: Es ist nicht ratsam, an einer Buchdatei herumzumanipulieren! Alles was man erreicht:
Beim nächsten Öffnen verkündet eine Fehlermeldung, dass die Datei beschädigt ist. Und die Projekte können
erst in ein neues Buch aufgenommen werden, wenn sie einzeln mit "Sichern-unter..." überschrieben wurden.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#420200]

Buchfunktion in XPress 6 scriptfähig?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

21. Sep 2005, 16:48
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #420202
Bewertung:
(772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Hans,

danke für die schnelle Antwort. Das hatte ich aber schon befürchtet.

Zum Manipulieren: Da hast Du sicher Recht. Es ist grundsätzlich mit Vorsicht zu genießen. Allerdings habe ich es ohne jede Fehlermeldung geschafft, die Dateinamen mit einem Texteditor (BBedit) so zu ändern, dass die Buchdatei am Ende tadellos verwendbar war.

Allerdings ist das sicher nicht die professionelle Variante und ich fühle mich nicht so recht wohl damit.

Mal sehen, was XPress 7 bringt. Sicher schaffen sie dann die AppleScript-Unterstützung ganz ab ...


als Antwort auf: [#420200]

Buchfunktion in XPress 6 scriptfähig?

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5818

21. Sep 2005, 17:40
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #420203
Bewertung:
(772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Michael,

bitteschön. Und entschuldige bitte, dass ich Deine gute Laune verdorben habe. ;-)

Nun, die Namen in der Buchdatei kann man schon editieren. Aber dann wird nur die Handhabung
erschwert, weil die Verwaltung (das Einfügen und Entfernen von Informationen in die betreffenden
Projekte) nicht mehr automatisch vorgenommen wird. Es wäre zum Beispiel möglich, ein Projekt
in zwei verschiedene Bücher aufzunehmen. Auf die Dauer käme dies nicht gut heraus.

Was die AppleScript-Unterstützung anbetrifft: Ich glaube nicht, dass diese aus XPress 7 entfernt
werden wird. Schon allein aus Kompatibilitätsgründen. Und – nicht zu vergessen – die Konkurrenz ...

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#420200]

Buchfunktion in XPress 6 scriptfähig?

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

21. Sep 2005, 17:54
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #420204
Bewertung:
(772 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lieber Hans,

keine Sorge! Die Buchfunktion von XPress wird mir sicher nicht die Laune verderben. Die ist bestens (die Laune, nicht die Buchfunktion).

Jetzt weiß ich aber sicher, dass sie nicht zu scripten ist.

So richtig befürchte ich ja auch nicht, dass Quark AppleScript entfernt. Aber es wäre ein ernstes Problem, wenn sie z.B. auf einmal nur noch XML setzen.

Einen schönen Tag noch ...


als Antwort auf: [#420200]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/