[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

meisterleise
Beiträge gesamt: 404

15. Aug 2007, 15:16
Beitrag # 1 von 16
Bewertung:
(4399 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe mit AI 11 (CS1) das Problem das immer wieder plötzlich die Tastenfunktionen nicht mehr funktionieren – also bspw.:
leertaste = handwerkzeug
apfel+leer = lupe
alttaste+objekt ziehen = objekt duplizieren
Befehle wie:
Apfel-A, C oder V funktionieren aber ganz normal.

Das macht mich warnsinnig! Das macht das Arbeiten mit dem Programm quasi unmöglich!
Ein Neustart des Programms hilft auch nicht. Ebenso wenig das Löschen der Prefs "Adobe Illustrator CS Settings". Nur ein Neustart des Rechners oder Benutzer komplett abmelden schafft für ein Weilchen Ruhe.

Weiß jemand was?
Wird man diesen Mist irgendiwe los?

edit: AI 11.0.0 unter OS X 10.4.10

(Dieser Beitrag wurde von meisterleise am 15. Aug 2007, 15:19 geändert)
X

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

15. Aug 2007, 15:19
Beitrag # 2 von 16
Beitrag ID: #308237
Bewertung:
(4387 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In der Regel ist Illustrator schuldlos.

http://www.hilfdirselbst.ch/...orum.cgi?post=301768

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#308235]

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

meisterleise
Beiträge gesamt: 404

24. Aug 2007, 11:21
Beitrag # 3 von 16
Beitrag ID: #309584
Bewertung:
(4309 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für den Link, Kurt Gold

Die Aussage "In der Regel ist Illustrator schuldlos" halte ich allerdings eher für einen Witz. Diverse Funktionen nicht AI funktionieren nicht mehr. Wer sonst soll den Fehler beheben, wenn nicht Adobe? Ich fürchte nur, seit Adobe die Konkurenz geschluckt hat (Macromedia) oder getoppt hat (Quark), werden die sich nicht mehr so viel Mühe geben, die Anwender zufrieden zu stellen.

Wie ich in den Link lese, tappen aber aller mehr oder weniger im Dunkeln. Keiner weiß, was diesen Fehler auslöst.

Und jetzt? Gibt es keine Lösung?
Lebt ihr alle einfach mit dem Problem oder was macht ihr?


als Antwort auf: [#308237]

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

24. Aug 2007, 11:31
Beitrag # 4 von 16
Beitrag ID: #309586
Bewertung:
(4306 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Haben Sie alle Erklärungen und Lösungsansätze gelesen und vor allem ausprobiert, bevor Sie es als Witz eingestuft haben? Und mit welchen Ergebnissen?

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#309584]

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

meisterleise
Beiträge gesamt: 404

24. Aug 2007, 11:44
Beitrag # 5 von 16
Beitrag ID: #309590
Bewertung:
(4301 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die genannten Programme, die im Verdacht stehen, den Fehler mit auszulösen, laufen bei mir gar nicht. Den Lsöungsvorschlag von Adobe "start in safe boot mode" und keine andere Software laufen zu lassen, habe ich nicht ausprobiert. Brauche ich auch nicht, weil das für mich eine völlig inakzeptable Lösung ist.

Sollte eine andere Software schuld daran sein, so habe ich sie bis jetzt trotz Bemühen nicht ausmachen können. Wahrscheinlich kann ich das auch gar nicht schaffen, da jeder eine andere Software in Verdacht hat, scheint sich der Fehler so nicht einkreisen lassen.

Ich werde es trotzdem gleich noch einmal versuchen, in dem ich diverse Kombinationen an Software starte und jedesmal teste, ob der Fehler schon eingetreten ist oder noch nicht.


als Antwort auf: [#309586]

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

meisterleise
Beiträge gesamt: 404

24. Aug 2007, 12:07
Beitrag # 6 von 16
Beitrag ID: #309595
Bewertung:
(4284 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nachtrag:

1.
Als der Fehler auftrat, habe ich mir alle Progs, die liefen aufgeschrieben, den Rechner neu gestartet und die selben Progs wieder gestartet. Diesmal trat der Fehler nicht auf.

2.
Der Fehler trat auch schon während der Arbeit auf, also ohne dass man ein weiteres Programm gestartet hätte.


als Antwort auf: [#309590]

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

monika_g
Beiträge gesamt: 4329

24. Aug 2007, 12:14
Beitrag # 7 von 16
Beitrag ID: #309600
Bewertung:
(4271 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In dem genannten Thread sind noch Links ins Adobe Forum mit weiteren Informationen, hast Du die auch überprüft?

Außerdem ist natürlich zu bedenken, dass Illustrator CS1 eine Version ist, die vor OS X 10.4 entwickelt wurde. Man kann wohl nicht von einem Hersteller erwarten, die Funktionsweise kommender Betriebssysteme vorauszuahnen.


als Antwort auf: [#309590]

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

meisterleise
Beiträge gesamt: 404

24. Aug 2007, 12:28
Beitrag # 8 von 16
Beitrag ID: #309604
Bewertung:
(4260 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ monika_g ] In dem genannten Thread sind noch Links ins Adobe Forum mit weiteren Informationen, hast Du die auch überprüft?

Nein, da wird es mir etwas undurchsichtig und ich verstehe nicht mehr, worum es geht. Hast du es denn überprüft? Oder tritt der Fehler bei dir nicht auf? Das würde mich mal interessieren.

Antwort auf [ monika_g ] Außerdem ist natürlich zu bedenken, dass Illustrator CS1 eine Version ist, die vor OS X 10.4 entwickelt wurde.

Soweit ich gelesen habe, tritt der Fehler bei CS2 genauso auf.

Antwort auf [ monika_g ] Man kann wohl nicht von einem Hersteller erwarten, die Funktionsweise kommender Betriebssysteme vorauszuahnen.

Nein, man kann nur erwarten, dass Support geleistet und der Fehler mit einem Update behoben wird.


als Antwort auf: [#309600]

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

24. Aug 2007, 14:06
Beitrag # 9 von 16
Beitrag ID: #309616
Bewertung:
(4229 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Nein, da wird es mir etwas undurchsichtig und ich verstehe nicht mehr, worum es geht.

Und an welchen Stellen wird es undurchsichtig?

Sie behaupten zuerst, daß es sich um einen Illustrator-Bug handelt, lesen daraufhin nur die Hälfte der Beiträge, die unter anderem auf ein Problem auf OS-Ebene hindeuten, bezeichnen das Ganze als Witz, um dann ein Update seitens Adobe zu verlangen, obwohl möglicherweise Apple am Zug wäre? Ernsthaft?

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#309604]

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

kleinbonum
Beiträge gesamt: 85

24. Aug 2007, 14:09
Beitrag # 10 von 16
Beitrag ID: #309618
Bewertung:
(4225 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Nur weil ich nicht weiß wie's geht, heißt das nicht, dass ich keine Ahnung hab'.

Das kann man dann aus anderen Details schließen...

Zitat habe ich nicht ausprobiert.

Zitat bis jetzt trotz Bemühen nicht ausmachen können

Siehe oben

Zitat der Fehler mit einem Update behoben wird.

Wurde doch. CS3 läuft sehr gut unter 10.4.10.
Es ist völliger Unsinn zu fordern, CS1 müsse an jedes neue Betriebssystem angepasst werden.


als Antwort auf: [#309604]

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

monika_g
Beiträge gesamt: 4329

24. Aug 2007, 14:34
Beitrag # 11 von 16
Beitrag ID: #309621
Bewertung:
(4213 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ meisterleise ] Hast du es denn überprüft? Oder tritt der Fehler bei dir nicht auf? Das würde mich mal interessieren.


ich habe CS1 nur bis OS X 10.3.9 betrieben, CS2 nur sporadisch und jeweils kurz unter 10.4.10. Gab nie ein Problem in dieser Konstellation. Und mit CS3 unter 10.4.10 gab es bisher auch keins.


als Antwort auf: [#309604]

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

meisterleise
Beiträge gesamt: 404

24. Aug 2007, 14:35
Beitrag # 12 von 16
Beitrag ID: #309622
Bewertung:
(4212 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Irgendwie kommt mir das die ganze Zeit hier so vor, als rede ich mit Adobe-Mitarbeitern.

Mich hatte interessiert, wer dieses Problem hat oder bei wem es nicht auftirtt. Und wenn jemand auch dieses Problem hat, ob er eine Lösung dafür hat. Diese Fragen lassen sich eigentlich sehr schnell und knapp beantworten. Seltsamerweise weiß ich von keinem der Antwortenden, ob sie dieses Problem auch haben und wie sie damit umgehen.

Wahrscheinlich, weil sich die Elite hier sowieso nicht mit weniger als CS3 zufrieden gibt:

Antwort auf [ kleinbonum ]
Zitat
Zitat der Fehler mit einem Update behoben wird.

Wurde doch. CS3 läuft sehr gut unter 10.4.10.
Es ist völliger Unsinn zu fordern, CS1 müsse an jedes neue Betriebssystem angepasst werden.



...stattdessen wird hier also vorgeschlagen, doch einfach mal wieder alles neu zu kaufen. CS1 und 2 sind ja schließlich hundert Jahre alt und eine Frechheit, da noch zu verlangen, dass es immer noch laufen müsste.

Ich glaube ich bin falsch hier.
Schönes Wochenende.


als Antwort auf: [#309618]
(Dieser Beitrag wurde von meisterleise am 24. Aug 2007, 14:38 geändert)

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

Kurt Gold
  
Beiträge gesamt: 2383

24. Aug 2007, 15:08
Beitrag # 13 von 16
Beitrag ID: #309630
Bewertung:
(4194 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat … als rede ich mit Adobe-Mitarbeitern.

Ich bin keiner.

Zitat Diese Fragen lassen sich eigentlich sehr schnell und knapp beantworten.

Wenn Sie sämtliche Hinweise gelesen hätten, hätten Sie gesehen, daß *diese* Fragen *eigentlich* eben nicht kurz und knapp beantwortet werden können.

Zitat … weil sich die Elite hier sowieso nicht mit weniger als CS3 zufrieden gibt

Ich arbeite zum allergrößten Teil mit Illustrator 10, zähle mich nicht zur Elite, aber auch nicht zur Unterschicht, schon garnicht wegen der Versionsnummer irgendeiner Software.

Zitat … stattdessen wird hier also vorgeschlagen, doch einfach mal wieder alles neu zu kaufen.

Nein, es wurde auf sämtliche zurzeit bekannten Fehlerquellen und Lösungen hingewiesen.

Gruß
Kurt Gold


als Antwort auf: [#309622]

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

kleinbonum
Beiträge gesamt: 85

24. Aug 2007, 15:19
Beitrag # 14 von 16
Beitrag ID: #309631
Bewertung:
(4189 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Seltsamerweise weiß ich von keinem der Antwortenden, ob sie dieses Problem auch haben und wie sie damit umgehen.

Das wurde doch klar. Es hat kein anderer der sich hier bisher Äußernden das gleiche Problem. An anderer Stelle hatten andere das gleiche Problem und das TroubleShooting hat ergeben, dass es wahrscheinlich nicht einfach ein Illustrator-Problem ist.

Deine "Adobe, das läuft nicht. Mach, dass das wieder läuft"-Haltung ist so infantil, dass jede intelligente Äußerung (damit meine ich nicht meine, sondern die von Monika und Kurt) im Vergleich herablassend wirken muss. Deswegen lass ich mich ja auch auf dein Niveau runter.

Zitat ..stattdessen wird hier also vorgeschlagen, doch einfach mal wieder alles neu zu kaufen.

Das hab ich nicht gesagt. Aber das Betriebssystem zu wechseln und dann zu erwarten, dass mit der veralteten Software keine Probleme auftauchen, ist mindestens naiv. Eher doof. Das wird nur noch getoppt durch die Forderung, Adobe solle die letzten 5 Versionen immer jeweils an neue Betriebssyteme anpassen. Das ist so unrealistisch, dass mir der Atem stockt bei der Vorstellung, du meintest es wirklich ernst.
Wenn du auf ewig mit CS1 arbeiten willst, dann lass den Rest deines Systems auch auf dem Stand von damals. Alles andere ist Kamikaze.

Zitat Ich glaube ich bin falsch hier.

Das Gefühl habe ich allerdings auch


als Antwort auf: [#309622]

Bug blockiert Tastenfunktionen – das nervt unendlich!!!

monika_g
Beiträge gesamt: 4329

24. Aug 2007, 15:20
Beitrag # 15 von 16
Beitrag ID: #309633
Bewertung:
(4188 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ meisterleise ] und eine Frechheit, da noch zu verlangen, dass es immer noch laufen müsste.


CS1 läuft mit Sicherheit noch bei sehr vielen Anwendern weltweit und das ist natürlich nicht zuviel verlangt. Aber es läuft eben nicht mehr (oder nicht mehr zuverlässig) auf dem neuesten Betriebssystem und/oder der neuesten Rechnergeneration. Wenn man vor einem Update ein ganz klein wenig Recherche betreibt, sollte man das aber auch herausfinden können und seine Entscheidung entsprechend abwägen.

Und nebenbei - auch ich bin nicht für Adobe tätig.
Da ich aber von Zeit zu Zeit Multimedia-Präsentationen entwickle (die man zu Software zählen kann), sind mir die Probleme der Hersteller vertraut.


als Antwort auf: [#309622]
X