[GastForen PrePress allgemein Druckvorstufe, Druck und Weiterverarbeitung Bundzunahme Preps

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Bundzunahme Preps

luz
Beiträge gesamt: 6

4. Mär 2009, 14:35
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(8648 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Salü

Ich arbeite mit Preps 5.3 auf Mac. Wenn ich die Bundzunahme definiere (Einstellungsbogen-Seite ändern; Seitenverdrängung ändern; Richtung in Bezug auf das Seitenbild; Menge 3mm), versetzt das Programm denn Innersten Bogen gleichweit wie den Äussersten.


Wie kann ich die Verdrängung korrekt und funktionierend einstellen?



Vielen Dank
Luz
X

Bundzunahme Preps

UK
Beiträge gesamt: 498

4. Mär 2009, 16:22
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #388046
Bewertung:
(8611 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Luz,

den Bundzuwachs gibt man in Layout-Detail ein, bevor Du denn Job sicherst oder druckst.


als Antwort auf: [#388013]

Bundzunahme Preps

luz
Beiträge gesamt: 6

4. Mär 2009, 17:23
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #388064
Bewertung:
(8596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Harry

Vielen Dank. Ich habs natürlich sofort ausprobiert ;)

Unter Unterteilungseinstellung habe ich den Wert wieder auf null gesetzt, bei Layout-Detail, Innen auf 3 (ich brauch 3mm zwischen der ersten und letzten Seite).
Jetzt wird überhaupt nichts mehr verdrängt.

Muss ich noch eine weitere Einstellung beachten?


Tschüss
Luz


als Antwort auf: [#388046]

Bundzunahme Preps

UK
Beiträge gesamt: 498

4. Mär 2009, 17:47
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #388068
Bewertung:
(8591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Luz,

hast ein Template für Rückstich erstellt?
Wieviel Seiten hat der Job?
Wie stark ist das Papier?


als Antwort auf: [#388064]

Bundzunahme Preps

luz
Beiträge gesamt: 6

4. Mär 2009, 18:39
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #388077
Bewertung:
(8572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
72 Seiten Inhalt
100 gm2 Papier
0.15 mm Bundzunahme/Druckbogen gewünschtTemplate für Rückstichheftung (2 A4-Seiten pro Form)

brauchst du noch mehr Angaben?


als Antwort auf: [#388068]

Bundzunahme Preps

UK
Beiträge gesamt: 498

4. Mär 2009, 19:04
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #388085
Bewertung:
(8557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Luz,

was soll mir das sagen, 0,15 mm Bundzuwachs gewünscht?

Ich schreibe Dir mal wie ich arbeite. Mit Mac, Prinergy Evo und Preps 5.x.
Ich baue ein Template für Schön und Widerdruck, Rückstich.
Seiten positionieren und alle Marken die ich brauch.
Ich erstelle einen neuen Job und lade die Seiten ein.
Dann das Template laden. In deinem Fall 18 x.
Dann unter Layout-Detail den Bundzuwachs eingeben.
Die Formel ist, glaube ich, Seitenzahl durch 4 mal Papierstärke (0,1) = 1,8 mm. Muss ich morgen nachschauen. Dann erstelle ich ein JDF.


als Antwort auf: [#388077]
(Dieser Beitrag wurde von UK am 4. Mär 2009, 19:06 geändert)

Bundzunahme Preps

rossi0112
Beiträge gesamt: 1

5. Mär 2009, 00:38
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #388141
Bewertung: |||
(8522 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo an die Fragesteller und Beantworter!!

wäre noch die Frage zu klären ob die Broschüre überlaufende Bilder hat! Dann ist es, wenn die qualitativen Ansprüche des Kundens hoch sind, alleinig mit der automatischen Bundverdrängung im Preps bzw. Prinery nicht getan. Dann sollte man die Seiten manuell bearbeiten!

Gruss Rossi


als Antwort auf: [#388085]

Bundzunahme Preps

luz
Beiträge gesamt: 6

5. Mär 2009, 09:51
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #388177
Bewertung:
(8473 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir haben die drei Millimeter aus dem letztjährig gedruckten Prospekt abgemessen (damals wurde es ohne Verdrängung gedruckt – mit entsprechendem Resultat...)
Es hat keine Abfallenden Bilder. Sondern Register und Flächen oben und Seitlich.

Grundsätzlich ist also meine Vorgehensweise richtig, mit Layout-Detail und dort den Beschnitt definieren (danke Harry!) und müsste «theoretisch» auch funktionieren.
Bei mir ist einfach immer noch der innerste und äusserste Bogen gleichweit versetzt (entspricht dem gewählten Wert) - trotz Programm- und Computer-Neustart sowie darüber schlafen.
:)



gruss, luz


als Antwort auf: [#388141]

Bundzunahme Preps

UK
Beiträge gesamt: 498

5. Mär 2009, 10:26
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #388189
Bewertung:
(8461 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Luz,

also die Formel stimmt. Seitenzahl durch 4 mal Papierstärke.
Ich habe eben eine Test gemacht. Bei mir funktioniert es!

Bei 1,8 mm Verdränung werden die innersten zwei Seiten je 1,8 mm in den Bund verschoben!
Gibst Du 3 mm ein, so werden die Seiten um 3 mm verschoben.
Hast du auch wirklich ein Schön- und Widerbogen angelegt?


als Antwort auf: [#388177]

Bundzunahme Preps

luz
Beiträge gesamt: 6

5. Mär 2009, 10:49
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #388202
Bewertung:
(8448 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hoi harry

wie du inzwischen sicher gemerkt hast, bin ich nicht wirklich der Preps-Kenner. Meiner Meinung nach ist der angelegte Bogen SD/WD (Arbeitsstil: Schön- und Widerdruck).



tschüss, luz


als Antwort auf: [#388189]

Bundzunahme Preps

emmes
Beiträge gesamt: 273

5. Mär 2009, 10:50
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #388203
Bewertung:
(8447 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Luz,

bevor wir rumdoktern, kannst Du das Template zur Verfügung stellen?

Gruß emmes


als Antwort auf: [#388189]

Bundzunahme Preps

luz
Beiträge gesamt: 6

5. Mär 2009, 14:00
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #388253
Bewertung:
(8389 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
emmes, harry

ich danke euch viel mal. klappt nun bestens!!


gruss, luz


als Antwort auf: [#388203]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/