[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator CAD -> EPS

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

CAD -> EPS

somy
Beiträge gesamt: 44

20. Aug 2002, 16:22
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(4317 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir müssen hier häufig CAD-Daten für den Druck übernehmen. Vielfach lässt die Import-Funktion von Illustrator zu wünschen übrig. Wie läuft das an anderen Orten? Gibt es irgendein gutes Tool das ihr verwendet?
Gruss

somy
X

CAD -> EPS

Gast_421
Beiträge gesamt:

21. Aug 2002, 09:12
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #9631
Bewertung:
(4315 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
was läuft den nicht? ich bearbeite oft pläne, exportiert als .dxf - einfach geöffnet im illustrator. wo liegt das problem? man kann s ja dan bearbeiten wie jedes andere illustrator dokument auch.


als Antwort auf: [#9602]

CAD -> EPS

somy
Beiträge gesamt: 44

21. Aug 2002, 10:37
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #9637
Bewertung:
(4315 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nun, das stimmt schon. Wenn ich sie aber im Illustrator öffne, erhalte ich keine schönen Pfade, sondern gestrichelte. Ebenfalls wäre es schön, wenn man alle Einstellungen vorher machen könnte. Wir haben verschiedene Farben in den CAD-Zeichnungen. Gedruckt wird aber alles schwarz, dafür mit Unterschiedlichen Linienstärken.

Es wäre ja easy, wenn wir mal ab und zu eine Zeichnung hätten, aber der Katalog umfasst ca. 500 Seiten und auf jeder hat es im Schnitt 2 Zeichnungen...


als Antwort auf: [#9602]

CAD -> EPS

Gast_421
Beiträge gesamt:

21. Aug 2002, 11:13
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #9640
Bewertung:
(4315 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
eher strange. liegt etwa am export vom cad programm. i hab no nie solche probleme ghabt. linien sind linien, die stärke übernimmt er auch so wie im cad programm angegeben. auch farben übernimmt er so wie im cad definiert!? kann aber auch an der illustrator version liegen. i hab des zum ersten mal mit der 10er gmacht. da kommt auch ein schöner dialog beim öffnen des dxf mit importmöglichkeiten von ebenen etc...

also tool das dir helfen könnte was i keines. aber d köntest versuchen die zeichnung aus einem anderen cad programm zu exportieren. da gibts ja auch je nach alter des programms unterschiedliche standards, versionen oder einfach schlecht programierte ausführungen vom dxf. wir verwenden als cad programm Acadamy (ist aber nicht mehr erhältlich)


als Antwort auf: [#9602]

CAD -> EPS

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

21. Aug 2002, 14:05
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #9653
Bewertung:
(4315 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

der DXF-Import von Illustrator ist in der 10er-Version etwas verbessert worden, allerdings habe ich das noch nicht verglichen. Bei Illustrator 9 war es jedenfalls so, dass CADgate (http://www.hotdoor.com/CADgate/index.html) oder CADmover (http://www.kandusoftware.com/products/cadmover.html) oft bessere Ergebnisse lieferten.
Dann gibt's da noch die Software OpenEnd (http://www.vhf.de/products/openend/home.html), welche unabhängig von Illustrator arbeitet, doch habe ich mir das Teil noch nie angeschaut.

Evtl. könntest du dir aber kosten Sparen, indem du es mal mit der Erzeugung von Postscript-Dateien direkt aus dem CAD-Programm versuchst. Existiert kein Export-Filter, hilft ein Postscript-Drucker. Du leitest dabei den Ausdruck in eine Datei. Wenn du Acrobat Distiller hast, versuche es auf jeden Fall darüber. Illustrator kann nämlich auch PDFs öffnen. Für genauere Hinweise unter Windows hilft dir evtl. meine private Seite (http://www.rumborak.de) weiter.

Wolfgang


als Antwort auf: [#9602]

CAD -> EPS

somy
Beiträge gesamt: 44

21. Aug 2002, 16:03
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #9674
Bewertung:
(4315 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für eure Antworten. Werde die diversen Sachen mal durchprobieren!
Gruss

somy


als Antwort auf: [#9602]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.02.2022

Zürich, Online
Montag, 14. Feb. 2022, 07.30 - 18.00 Uhr

Word Press / Digitalisierung / Selbständigkeit

Digitalisierung und KMU's in der Schweiz Leistungsfähig im Zeitalter der Digitalisierung Machine Learning Künstliche Intelligenz CRM Change Management Kommunikation im Betrieb Kommunikation digitale Medien Digitale Vertriebsmodelle

Ja

Organisator: B. Isik

Kontaktinformation: B. Isik / Daniela Lovric, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/website-mit-wix-erstellen/

Veranstaltungen
01.03.2022 - 03.03.2022

Online
Dienstag, 01. März 2022, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. März 2022, 11.30 Uhr

Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Workshop, den wir vom 1. – 3. März 2022 organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Workshop unter Anleitung arbeiten. Während des Workshops haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Webinar-Serie besteht aus drei Teilen, an drei verschiedenen Terminen, die aufeinander aufbauen: 1.-3. März 2022, jeweils von 10.00-11.30 Uhr, mit anschliessender 20-minütiger Diskussionsrunde.
Teilnahmegebühr: 89,- EUR (zzgl. MwSt).

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://www.axaio.com/doku.php/de:news:interaktive-webinar-serie

Barrierefreie PDF-Dokumente erstellen mit Adobe InDesign & axaio MadeToTag