[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign CC 2018: fehlerhafte Kompatibilität bei PDF/X-4

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

CC 2018: fehlerhafte Kompatibilität bei PDF/X-4

Peter Sauseng
Beiträge gesamt: 425

21. Jan 2021, 11:42
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1990 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen!

In InDesign CC 2018 (Version 13.1.0.75 vom Prerelease) habe ich ein Problem mit dem PDF-Export.

Ein Update auf die allerletzte Version von InDesign CC 2018 ist über die Creative-Cloud-App leider nicht möglich.

Wenn ich beim PDF-Export den Standard "PDF/X4:2010" einstelle, springt die Kompatibilität automatisch auf "Acrobat 4 (PDF 1.3)" statt auf "Acrobat 7 (PDF 1.6)".

Das hat die Folge, dass die Transparenzreduzierung aktiviert wird. Wenn ich die Kompatibilität auf "Acrobat 7" ändere, springt der Standard auf "Ohne" und es wird kein Ausgabenmethodenprofil eingestellt.

Kennt jemand eine Möglichkeit, wie ich die Transparenzreduzierung deaktivieren und trotzdem ein Ausgabenmethodenprofil speichern kann?

In einer neueren InDesign-Version ist das kein Problem. Allerdings möchte ich aufgrund des bekannten Fußnoten-Bugs bei Projekten mit Fußnoten bei CC 2018 bleiben.

Gruß, Peter

---------------------------------------------------------------------
InDesign CS3, CS6, CC2018, CC2019, CC2020
Windows 10 Pro, Version 2004 (64-bit)
X

CC 2018: fehlerhafte Kompatibilität bei PDF/X-4

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4870

8. Feb 2021, 18:48
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #578669
Bewertung:
(1471 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Peter,
jetzt mal folgende Nachfrage:
Ist bei Dir im InDesign CC 2018 die PDF-Vorgabe [PDF/X-4:2008] vorhanden?
Falls nicht, würde ich die nachinstallieren. Du kannst die entsprechende joboptions-Datei aus CC 2020 nehmen.

Falls InDesign auf Laufwerk C installiert ist, findest Du die Datei PDFX4 2008.joboptions in folgendem Verzeichnis:
/c/Program Files/Adobe/Adobe InDesign CC 2018/Resources/Adobe PDF/settings/mul/
/c/Program Files/Adobe/Adobe InDesign 2020/Resources/Adobe PDF/settings/mul/

Was die Fußnoten-Bugs angeht, dieser Bug hier ist in der aktuellen 16.1.0.20 gefixt:

[Performance] Footnote disappears
Alexandre Lourdel, Oct 17, 2019
https://indesign.uservoice.com/...-footnote-disappears

Zitat von Alexandre Lourdel A footnote disappeared without reason then appeared back when I changed something in the page layout. This is a very important bug because InDesign didn't display any kind of warning about this problem: no red indicator of missing text or overfull text block. I noticed it by chance.

*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#578357]

CC 2018: fehlerhafte Kompatibilität bei PDF/X-4

Peter Sauseng
Beiträge gesamt: 425

9. Feb 2021, 07:36
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #578672
Bewertung:
(1423 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Uwe!

Vielen Dank für diese Infos!

Wenn man vor der Vorgabe "[PDF/X-4:2008]" ausgeht, bleibt die höhere Acrobat-Kompatibilität tatsächlich erhalten.

Und vom Bugfix des Fußnoten-Bugs habe ich schon gelesen. Das ist vor allem deshalb von großer Bedeutung, da erst ab CC 2019 Tabellenfußnoten unterstützt werden.

Gruß, Peter

---------------------------------------------------------------------
InDesign CS3, CS6, CC2018, CC2019, CC2020
Windows 10 Pro, Version 2004 (64-bit)


als Antwort auf: [#578669]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
01.03.2021 - 05.03.2021

Persönlichkeitsentwicklung

Online
Montag, 01. März 2021, 00.17 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 00.18 Uhr

Webinar

Personal Power Coaching - Um was geht es? ​ Potenzialentfaltung: Potenzial entdecken und entfalten Talente entdecken: Deine Talente und Fähigkeiten erkennen und loslegen Gewohnheiten: schlechte Gewohnheiten durch Positive ersetzen Selbstbewusstsein stärken: Dein Bewusstsein stärken Eigendynamik entwickeln: Mehr Erfolg durch Eigenverantwortung & Disziplin Ängste kontrollieren: Ängste als Antrieb nutzen Entscheidungen treffen: Mit mehr Mut an die Sache ran! Lebensenergie steigern: Deine Lebensenergie steigern und aufrechterhalten Ziele erreichen: Ziele setzen und übertreffen! Motivationssteigerung: Mehr Erfolg durch Selbstmotivation Selbstvertrauen: Selbstvertrauen auf- und ausbauen

Details:
https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Neuste Foreneinträge


Update Problem

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

Illustrator Datei aktualisieren

Schwarz überdruckt nicht

Schwarz überdruckt nicht

CC 2020: Problem mit Textumfluss mit verankerten Objekten

Bilder verschieben sich nach dem Speichern und Kopiern der Datei

Optionsfelder abhängig machen von Kontrollkästchen

InDesign CC21 sperrt Taskleiste und Programme

Verknüpfung mit Format aufheben
medienjobs