[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) CD-R eventuell ohne "echte" Daten?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

CD-R eventuell ohne "echte" Daten?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5934

12. Aug 2014, 11:42
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

ich habe eine CD-R bekommen, auf der sich Bilder befinden sollen. Sie erscheint nicht auf dem Desktop, aber im Programm Disk Utility (Festplatten-Dienstprogramm) wird sie mit folgenden Daten angezeigt:

Format: Universal Disk Format (UDF)
Write Status: Read Only
Number of Folders: 0
Capacity: 725 KB
Available: 662,2 MB
Used: 23,5 MB
Number of Files: 4.294.967.295

Unter Windows (via VMware) wird die CD gemountet, aber nur ein "Shortcut" mit einer Dateigröße von 2 KB angezeigt.

Kann es sein, dass da jemand einen Shortcut (Mac = Alias) von seinem Rechner auf die CD gebrannt hat und sich keine weiteren Daten auf der CD befinden? Ansonsten fällt mir noch auf, dass sich im Namen der CD-R ein diakritisches Zeichen (ć) befindet.

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)
X

CD-R eventuell ohne "echte" Daten?

JoPo
Beiträge gesamt: 491

15. Aug 2014, 12:20
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #531056
Bewertung:
(802 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ralf,

vielleicht so, von hnten durch die Brust ins Auge: Ich hatte letzte Woche die CD eines Kunden, der wiederum diese von einem Architekten bekam, mit vielen vielen Bildern drauf. Am Mac keine Chance, und erst am zweiten PC gabs endlich den Hinweis auf Daten auf der CD. Aber auch hier war kein einzelnes Kopieren der Bilder möglich. Ich musste von der CD ein Image erstellen, dieses dann mounten und endlich kam ich an die Bilder ran.
Es gibt wohl merkwürdige Brennprogramme.
Salü
Joachim


als Antwort auf: [#530920]

CD-R eventuell ohne "echte" Daten?

Ralf Hobirk
Beiträge gesamt: 5934

15. Aug 2014, 12:32
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #531058
Bewertung:
(795 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Joachim,

das mit dem Image hatte ich auch schon an zwei Macs versucht, wurde aber mit Fehlermeldung abgebrochen.

Ich werde denen einfach melden, dass die CD unlesbar ist bzw. offensichtlich keine Daten (Bilder) enthält. Die sollen mir die gefälligst auf meinen Server laden, dafür ist er schließlich da :-)

---
Viele Grüße aus Istrien Cool
Ralf
---
iMac i7 (12,2) 3,4 GHz, 32 GB | MacBook Pro 15" (8,2) 2,0 GHz, 16 GB | Mac Mini (6,1) als Server 2,5 GHz, 8 GB | 10.11.6 El Capitan | CS6 (ID 8.0.1)


als Antwort auf: [#531056]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
21.01.2021 - 22.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Basel
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Freitag, 22. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/INDEM1

Veranstaltungen
21.01.2021

Illustrator - das unbekannte Wesen

Online
Donnerstag, 21. Jan. 2021, 19.00 Uhr

Vortrag

Millionen Funktionen, und immer kommen neue dazu! Monika Gause ist jeden Januar aufs Neue ein gern gesehener Gast bei der IDUG Stuttgart. - Sie bringt alle Neuerungen mit, die 2020 dazukamen und jede Menge Tipps und Tricks. - Zudem wird sie uns informieren, was wir in Illustrator beachten müssen, wenn wir Daten fürs Web erstellen bzw. aufbereiten. - Wichtig zu wissen: "Dos and Don'ts" in Illustrator. Welche Fehler sollte man dringend vermeiden und was muss man unbedingt tun, damit es Spaß macht mit Illustrator zu arbeiten. - Dieses Jahr hast Du zusätzlich die Möglichkeit Monika im Voraus Fragen zu stellen. Fülle dieses Formular mit deinen Fragen; auch Beispieldateien sind anfügbar: https://forms.gle/fJmF8C6MjbDoEhED8

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs67.eventbrite.de/

IDUGS #67 Illustrator mit Monika Gause

Neuste Foreneinträge


PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

Bilder High> Low

Anwendungsrahmen ausschalten auf Windows-PC?

weitere peinliche Fragen zu Selbstverständlichkeiten

FindChangeScripts fehlendes Absatzformat ignorieren

Umstieg auf Linux ...

Filemakerversionen

Scannen mit Affinity Photo (V 1.8.3.641) in Win 10

Hilfe

Textumfluss bei Bildunterschriften
medienjobs