[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) CD Brennen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

CD Brennen

Kathrin
Beiträge gesamt: 9

1. Dez 2002, 14:59
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie kann ich mit eingebautem Brenner auf dem Mac eine PC Version brennen? hab keine Auswahlmöglichkeit wie im Toast mehr!
kann ich das Brennprogramm einfach mit Toast ersetzen? Wenn ja, wie?
X

CD Brennen

Claus
Beiträge gesamt: 613

1. Dez 2002, 15:15
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #18174
Bewertung:
(1743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wenn Du Toast auf dem Mac hast... Modus: Mac und PC wählen.

Grüße aus Nbg
Claus

http://www.ccheng.de


als Antwort auf: [#18173]

CD Brennen

Kathrin
Beiträge gesamt: 9

1. Dez 2002, 17:21
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #18179
Bewertung:
(1743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hab doch aber nicht das gute alte Toast, sondern das Standartprogramm im G4. Da gibts nur die Unterscheidung Mp3, Audio oder HFs/Iso 9660
das letztere muss es sein, aber sicher bin ich mir nicht, hab leider keinen PC wo ich es schnell ausprobieren könnte.
Weisst Du also noch mehr?
Grüsse aus Nürnberg!!!


als Antwort auf: [#18173]

CD Brennen

otis
Beiträge gesamt: 459

1. Dez 2002, 17:29
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #18180
Bewertung:
(1743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
kannst beruhigt iso 9660 benutzen...

gruß
otis


als Antwort auf: [#18173]

CD Brennen

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9357

1. Dez 2002, 17:54
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #18182
Bewertung:
(1743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Da hat Otis vollkommen Recht. :-)
Dieses ISO-Format ist für PC
das genau richtig...

Gruß
Dirk

[Adobe GoLive Tipps & Tricks]
http://www.gltipps.de


als Antwort auf: [#18173]

CD Brennen

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

2. Dez 2002, 15:30
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #18262
Bewertung:
(1743 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vorsicht, wenn Du .exe-Dateien brennen willst, die funktionieren oft nicht mehr, keine ahnung warum. gerade bei service-packs gabs bei mir troubles, da fahr ich seitdem mit toast. ist halt auch bequem, weil keine temporäre-image erstellt werden muss...

Grüsse David Uhlmann

MACOSX // DATENHANDLING
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#18173]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.08.2020 - 18.09.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 14. Aug. 2020, 13.00 Uhr - Freitag, 18. Sept. 2020, 15.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen. Erlangen Sie das Digicomp-Zertifikat zum Web Publisher. Mit dem Zertifikat bestätigen Sie Ihre Praxiserfahrungen und Qualifizierung in den genannten Themengebieten gegenüber Ihrem Arbeitgeber sowie Ihren Kunden.

Preis: CHF 3'250.-
Dauer: 8.5 Tage (ca. 56 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/zertifizierung/software-anwendungs-zertifikate/publishing-zertifizierung/lehrgang-web-publisher

Veranstaltungen
19.08.2020 - 20.08.2020

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Mittwoch, 19. Aug. 2020, 08.30 Uhr - Donnerstag, 20. Aug. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Mit After Effects können Sie visuelle Effekte und Animationen für Video, Web, DVD und Blu-Ray erzeugen. In diesem Kurs lernen Sie die Grundlagen kennen und sehen inspirierende Anwendungsbeispiele, die Ihnen helfen, Ihre eigenen Ideen umzusetzen.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-after-effects-cc/kurs-adobe-after-effects-basic

Neuste Foreneinträge


"�ffnen der PDF-datei fehlgeschlagen" � immer wieder �

�bergeordnetes PDF bzw. Lesezeichen-Zusammenfassung

Dokument-Rastereffekt-Einstellungen von Preflight pr�fen lassen

Time Machine konnte das Backup auf �Elements_10� nicht abschlie�en.

Zusammengesetzten Pfad mit Pathfinder aufteilen

Pixelgr��e beim png-Export festlegen

�berlappungsbereich inkl. Kontur entfernen

pitstop-Aktion Formular

Onlinetreffen der IDUG Stuttgart

SVG-Filter selbst nachbauen
medienjobs