[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) CMS Anschaffung - Welche Reihenfolge?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

CMS Anschaffung - Welche Reihenfolge?

axl.r
Beiträge gesamt: 11

7. Nov 2005, 17:01
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(1568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Experten

Wir sind ein Industriedesignbüro mit kleiner Grafikabteilung und haben uns jetzt für ein CMS entschieden mit dem wir auch Proofs erstellen können:

Eye-One Design
EFI ColorProof XF
Epson Stylus Color 4800
+ PC als Server

Da das ein ganz schön dicker Brocken ist wollen wir die Anschaffung in 3 Steps vollziehen. Als erstes haben wir schon mal das Eye-One Design bestellt (im Zuge der ColorManagement Tour von Cancom)

Jetzt stellt sich die Frage, welchen Schritt wir am besten als nächstes gehen:

1.) Erst den Epson Stylus Color 4800 + PC unter der Verwendung des Eye-One Design?

oder

2.) Erst ColorProof XF + PC in Verbindung mit unserem alten Epson Stylus Color 3000 und dem Eye-One Design?

Das wir Proofs erst mit Step 3 machen können ist mir auch klar. Erst mal geht es darum einigermassen korrekte Farben zu erhalten. Schritt 3 soll auch in nicht all zu ferner Zukunft geschehen.

Vorteil der ersten Variante wäre, dass der Drucker schneller und von besserer Qualität ist und der Vorteil der zweiten wäre, dass wir auch Postscript drucken könnten. Ich kann mich nicht entscheiden.

Welches Vorgehen schlagt Ihr vor?

Danke im Voraus.

axl
X

CMS Anschaffung - Welche Reihenfolge?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18645

7. Nov 2005, 17:28
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #194739
Bewertung:
(1560 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Axl,

2 Vorschläge:

1. Rückt doch dem vorhandenn Epson schn mal per Eye-One Design auf die Pelle.
Ganz ohne RIP und schaut wie Bilder aus Photoshop bzw. PDFs als Bild mit einem ordentlichen Profil werden.

2. Das ganze leasen und in einem Schwung installieren.
Ansonsten bezahlt ihr im Moment für irgendwas soviel mehr, wie ihr fürs Leasen ausgebt.
Computer Hard- (wg. Preisverfall) und Software (wegen Aktualität) kauft man wenn man es braucht - nicht vorher. Aber auch nicht wie in eurem Fall, später.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#194732]

CMS Anschaffung - Welche Reihenfolge?

axl.r
Beiträge gesamt: 11

7. Nov 2005, 17:48
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #194745
Bewertung:
(1557 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Thomas

Antwort auf: 1. Rückt doch dem vorhandenn Epson schn mal per Eye-One Design auf die Pelle.
Ganz ohne RIP und schaut wie Bilder aus Photoshop bzw. PDFs als Bild mit einem ordentlichen Profil werden.

Werde ich machen, sobald es da ist (heute bestellt)

Antwort auf: 2. Das ganze leasen und in einem Schwung installieren.
Ansonsten bezahlt ihr im Moment für irgendwas soviel mehr, wie ihr fürs Leasen ausgebt.
Computer Hard- (wg. Preisverfall) und Software (wegen Aktualität) kauft man wenn man es braucht - nicht vorher. Aber auch nicht wie in eurem Fall, später.

Leasen ist nicht. Philosophie vom Chef. Der dritte Step soll aber eh Ende diesen, Anfang nächsten Jahres geschehen. Ich hätte am liebsten alles sofort hier stehen, dass wir uns nicht falsch verstehen.

Deiner Aussage entnehme ich aber, dass Du dem 3000er noch was zutraust was die Farbqualität betrifft. Vielleicht dann doch Step 2+3 zusammen.

Danke und Grüsse

axl


als Antwort auf: [#194739]

Re: CMS Anschaffung - Welche Reihenfolge?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18645

7. Nov 2005, 18:13
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #194753
Bewertung:
(1554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo Axl,

>
>Deiner Aussage entnehme ich aber, dass Du dem
>3000er noch was zutraust was die Farbqualität
>betrifft. Vielleicht dann doch Step 2+3 zusammen.
>
Nein, es geht darum, dass Hard- und Software
kaufen die eine Sache ist. Die andere Sache ist
die, das man unterm Strich erstmal günstiger
fährt wenn man die selbe Summe nochmal für einen
CM Consultant investiert und es auch läuft wie es
soll.
Aus dem Grund könnt ihr halt mit der zwingend
Notwendigen Messtechnik schon mal üben und sehen
was noch an Arbeit auf euch zukommt.
Und nebenbei könnt ihr dann auch besser
abschätzen um wieviel der 4800er besser ist.


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#194745]

Re: CMS Anschaffung - Welche Reihenfolge?

axl.r
Beiträge gesamt: 11

7. Nov 2005, 18:36
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #194757
Bewertung:
(1546 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas

Zitat Nein, es geht darum, dass Hard- und Software
kaufen die eine Sache ist. Die andere Sache ist
die, das man unterm Strich erstmal günstiger
fährt wenn man die selbe Summe nochmal für einen
CM Consultant investiert und es auch läuft wie es
soll.


Da geb ich Dir Recht. Installation, Einrichtung und Instruktion durch einen Fachmann sind mit Step 3 eingeplant. Hatte ich oben vergessen zu Erwähnen.

Zur Zeit sitzt dem Chef ein bisschen Geld locker und ich hatte gehofft, wir können einen Schritt schon mal vorwegnehmen. Kaputt machen kann man ja nichts. Höchstens sich noch besser vorbereiten. Werde ich morgen noch mal mit ihm besprechen. Vielleicht warten wir dann doch besser bis Jahresende und machen alles in einem Abwasch. Und ich hatte mich so auf vorgezogene Weihnachten gefreut. Na, vielleicht sitzt ja doch mehr Geld lockerer als gedacht. ;-)

Schönen Abend und Danke erst mal.

axl


als Antwort auf: [#194753]

Re: CMS Anschaffung - Welche Reihenfolge?

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18645

7. Nov 2005, 18:58
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #194764
Bewertung:
(1539 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Axl,

>
>Zur Zeit sitzt dem Chef ein bisschen Geld locker und ich hatte gehofft, wir können einen Schritt schon mal vorwegnehmen. Kaputt machen kann man ja nichts. Höchstens sich noch besser vorbereiten. Werde ich morgen noch mal mit ihm besprechen. Vielleicht warten wir dann doch besser bis Jahresende und machen alles in einem Abwasch. Und ich hatte mich so auf vorgezogene Weihnachten gefreut.

Du kannst dich mit der Anschaffung von 1) ja einstweilen mal um eure Monitore kümmern, da ist auch Potential fürs Ausleben vorweihnachtlichen Spieltriebs vorhanden ;-)


>Na, vielleicht sitzt ja doch mehr Geld lockerer als gedacht. ;-)

Nie!!

--





als Antwort auf: [#194757]

Re: CMS Anschaffung - Welche Reihenfolge?

christiandigital
Beiträge gesamt: 489

8. Nov 2005, 12:36
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #194893
Bewertung:
(1499 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich würde die Sache mit den Monitoren zuerst angehen, Proofs kannst du einkaufen, aber wenn die Monitore nix sind, wir das Ergebnis (egal ob eingekauft oder selbst erstellt) nicht zufriedenstellen.
Das Proofsystem würde ich an Deiner Stelle komplett bei einem von efi zertifizierten Händler kaufen und den auch gleich dazu verdonnern, Euer Haus erst wieder zu verlassen, wenn das System in ALLEN Punkten funktioniert.
Mag sein, das dies nicht die günstigste Lösung ist, aber ich denke, ihr wollt durch die Prooferei bei Euch im Haus einen Wettbewerbsvorteil erarbeiten. Dann muss das schon Hand und Fuss haben, finde ich.
______________________________

Mit freundlichen Grüßen,
Christian Kurz

www.koenigreich.com

Alles wird gut.
______________________________


als Antwort auf: [#194764]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
01.03.2021 - 05.03.2021

Persönlichkeitsentwicklung

Online
Montag, 01. März 2021, 00.17 Uhr - Freitag, 05. März 2021, 00.18 Uhr

Webinar

Personal Power Coaching - Um was geht es? ​ Potenzialentfaltung: Potenzial entdecken und entfalten Talente entdecken: Deine Talente und Fähigkeiten erkennen und loslegen Gewohnheiten: schlechte Gewohnheiten durch Positive ersetzen Selbstbewusstsein stärken: Dein Bewusstsein stärken Eigendynamik entwickeln: Mehr Erfolg durch Eigenverantwortung & Disziplin Ängste kontrollieren: Ängste als Antrieb nutzen Entscheidungen treffen: Mit mehr Mut an die Sache ran! Lebensenergie steigern: Deine Lebensenergie steigern und aufrechterhalten Ziele erreichen: Ziele setzen und übertreffen! Motivationssteigerung: Mehr Erfolg durch Selbstmotivation Selbstvertrauen: Selbstvertrauen auf- und ausbauen

Details:
https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Ja

Organisator: Birol Isik

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.snfa.ch/swiss-personal-power-birolisik

Neuste Foreneinträge


Affinity Designer

Optimierung doc2pdf-withPresets.jsx

Layout / Bildauflösung druckfertig anlegen

Affinity Publisher 1.9

Alternative Acrobat Pro

Affinity Photo

Open CL-Berschleunigung

Studiovorgaben (Workspace) beim Programmstart vorgeben?

Illustrator AI in Designer öffnen

Verknüpfung mit Format aufheben
medienjobs