[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) CMS Dummy

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

CMS Dummy

modhead
Beiträge gesamt: 4

21. Apr 2005, 09:43
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, wie im Thema zu lesen bin ich ein absoluter Anfänger im Bereich CMS aber das Thema Standardisierung hat auch uns erreicht und wurde mir als Projekt übertragen;-) ich bin in der Druckvorstufe tätig und wir stellen Verpackungen her, setzen also zu 90% Sonderfarben ein. Ich soll jetzt also Ausarbeiten, welches Proofsystem angeschafft werden soll, Preise spielen dabei keine Rolle. Als Drucker wurde uns der Epson 7600 und die GMG Software empfohlen. Gibt es irgendwo einen Test dazu? Gibt es Alternativen?
GMG arbeitet mit diesem Modulsystem, braucht man die alle? Welcher Spektralphotometer? Welcher Monitor? Reicht das Apple 23 Zoll Display oder muß ein besserer Monitor her? Ihr seht, bin ein Dummy.
Ich habe mir schon viel Material im Netz gesammelt, aber was leisten diese Proofer in der Praxis, nicht das was im Prospekt steht. Über nützliche Hinweise und Links wäre ich Euch sehr dankbar.
modhead
X

CMS Dummy

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

21. Apr 2005, 10:07
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #161196
Bewertung:
(1576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und welcome auf hds,

Der Epson 7600 ist sicherlich eine gute Wahl. GMG Colorproof ist die führende Proof-Software. Ob Sie alle Module benötigen, kann Ihnen am besten GMG sagen. Die tummeln sich hier auch. Alternativen gibts wenige, wenn dann EFI Colorproof XF, das aber zur Zeit noch etwas an Kinderkrankheiten leidet.
Spektralphotometer: Wie oft müssen/wollen Sie messen? Je öfter, desto mehr lohnt es sich, ein Gretag ICColor für das Proofsystem zu nehmen. Für die Monitore dann ein EyeOne Display2 oder Eye One Pro. Je weniger gemessen werden muss, desto schneller reicht ein Eye One Pro für beides.
Das AppleDisplay ist schon ok, bessere gibts natürlich. Eizo CG19, CG21, CG220 (Thomas Richard kennt sich damit ganz gut aus ;-)), LaCie schießmichtot, Quato Colorstation (glaub ich).
In der Praxis leistet ein Epson 7600 mit GMG genau das, was man erwartet für knapp 10000 Euro (ist nur geschätzt).

Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#161185]

CMS Dummy

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19120

21. Apr 2005, 11:28
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #161222
Bewertung:
(1576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

gerade wenn es um Sonderfarben geht, sollte man die Iris Proofer sprich den Veris nicht aus dem Auge verlieren.Weil, die Epson X600 machen ziemlich genau ISO coated. Das bedeutet, man muss nicht sehr dran biegen, bis man einen Proof hat, der den Namen verdient. Auf der anderen Seite ist aber der Nachteil, das an weiteren Farben auch nicht so viel geht.

Was bei GMG die Module angeht, muss man sich einfach mal durchlesen was die so machen, dann weiss man auch ob man sie braucht. DEr Etikettendrucker macht z.B:Sinn wenn man an Gott und die Welt und noch weiter leifert, und seine Abnehmer nicht kennt. Damit ist der Proof mehr oder weniger Wasserdicht. In anderen Worten, das ist der große Dienstweg in Sachen Proof'. Hat man Kundschaft wo ein 'Ist recht' am Telefon als verbindliche Zusage bestand hat, kann man sich das getrost sparen.

Das Separationsmodul macht in erster Linie Sinn, wenn man rohes Digitalfoto material zu verarbeiten hat. Aber auch dann nur, wenn man meint, dass das was aus den Kameras kommt auch stimmt.

Rasterproof hat in Sachen Mode und anderen Moire-sensiblen Bereichen durchaus seine Berechtigung. Dann sollte aber auch der Proof in den Ausgabe Workflow eingebunden werden. Wird nach dem Proof vom selben PDF im Belichter neu geRIPt, kann man es sich auch ganz sparen.


MfG

Thomas

--------------------------------------------
Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, das auch weiterhin zu können: http://www.hilfdirselbst.ch/info/
--------------------------------------------


als Antwort auf: [#161185]

CMS Dummy

modhead
Beiträge gesamt: 4

25. Apr 2005, 18:43
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #162043
Bewertung:
(1576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und Danke für eure Hilfe.
Der Eizo 21 Zoll, GMG und der Epson 7600 sind bestellt und mein Boss hat auf einem Seminar einen Fachmann gebucht für uns, soll wohl der führende Mensch in Deutschland sein, was CMS betrifft.


als Antwort auf: [#161185]

CMS Dummy

koder
Beiträge gesamt: 1743

25. Apr 2005, 19:40
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #162053
Bewertung:
(1576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo modhead,

T. Richard kommt zu euch? *g*

;-)


als Antwort auf: [#161185]

CMS Dummy

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19120

25. Apr 2005, 20:26
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #162062
Bewertung:
(1576 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
[Samson]
uiuiuiuiui
[/Samson]

*rot werd*

;-)

ich weiss von nix... aber danke für die Blumen

MfG

Thomas

--------------------------------------------
Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, das auch weiterhin zu können: http://www.hilfdirselbst.ch/info/
--------------------------------------------


als Antwort auf: [#161185]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/