[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) CMYK Bilder mit angehängten ICC Profilen!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

CMYK Bilder mit angehängten ICC Profilen!

meister eder
Beiträge gesamt: 1112

21. Apr 2006, 19:19
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(756 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, was mache ich wenn mein Rip Bilder meldet die CMYK sind und ICC Profile angehängt sind, entferne ich die?????
----------------
Wer nicht fragt, bekommt keine Antwort!
X

CMYK Bilder mit angehängten ICC Profilen!

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

21. Apr 2006, 20:14
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #224969
Bewertung:
(745 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Meister Eder,

das erste was mir zu dem Thema einfällt ist: "wie kann es angehen, dass Ihnen so etwas erst im RIP auffällt?"
So etwas sollte sofort nach der Datenannahme in einer Preflight-Stufe festgestellt werden. Was dann mit den so festgestellten ICC-Profilen zu geschehen hat ist von der Art der PDF-Dateien und vom Datenlieferanten abhängig.

Ist es eine PDF/X-3 Datei?
Gibt es nur einen einheitlichen ICCBased Farbraum oder mehrere unterschiedliche?
Falls mehrere Unterschiedliche vorhanden sind, dann ist dies wohl kaum versehentlich passiert. Oder anders ausgedrückt: wie viele Methoden kennen Sie, eine PDF-Datei mit mehreren unterschiedlichen Quellprofilen zu erzeugen? Sehr wahrscheinlich ist dann auch Adobe Indesign das verwendete Layoutprogramm gewesen. In so einem Fall hat der PDF-Erzeuger wohl die Last der entgültigen Farbraumtransformation auf Sie abgeschoben. Um diese durchführen zu können, müssen unbedingt die eingebetteten Quellprofile als Quellfarbraum genutzt werden. Ob allerdings der RIP die richtige Methode bzw. der richtige Ort ist, die notwendige Verrechnung in einen einheitlichen Ausgabefarbraum zu bewerkstelligen sei dahingestellt und hängt von den Fähigkeiten des RIPs ab.

Wenn es nur einen einzigen ICCBased Farbraum im PDF gibt, ist zu prüfen, ob dieser allen Seitenobjekten zugeordnet ist oder zumindest allen Bildern. Dies wiederum deutet mit hoher Wahrscheinlichkeit auf eine meist falsche Acrobat Distiller Konfiguration hin in der mit der Einstellung "Alles für Farbmanagement kennzeichnen" oder "Nur Bilder für Farbmanagement kennzeichnen" gearbeitet wurde. In so einem Fall ist meist davon auszugehen, dass die Profile aus Unwissenheit eingebettet wurden und deshalb besser zu entfernen sind.

Ein weiteres Entscheidungskriterium könnten die eingebetteten Profile selbst sein. Wenn in einer von einem deutschen Anwender erzeugten PDF-Datei so etwas wie ein "U.S. Web Coated (SWOP)" Profil eingebettet wurde, dann ist ebenfalls mit hoher Wahrscheinlichkeit davon auszugehen, dass er/sie nicht wussten was sie taten.

Was Ihnen klar sein muss ist, dass es auf Ihre Frage nicht DIE Antwort gibt, sondern dass hier von Fall zu Fall individuell entschieden werden muss. Im Zweifelsfall werden Sie auch um eine Nachfrage beim PDF-Erzeuger nicht herumkommen, denn wenn Sie sich was den Umgang mit den Profilen falsch entscheiden, können Sie als Dienstleister berechtigterweise eine Menge Ärger bekommen.

Mit freundlichem Gruß

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
www.impressed.de


als Antwort auf: [#224959]

Aktuell

Photoshop / Lightroom
panorama_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch