[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign CS3: Nummerierungen über verschiedene Textrahmen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

CS3: Nummerierungen über verschiedene Textrahmen

Andre Minhorst
Beiträge gesamt: 87

4. Nov 2008, 17:57
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(4391 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

meine InDesign-Dokumente enthalten meistens Abbildungen, die ich in eigenen Textrahmen platziere. Das ist aber nicht der Punkt, sondern die dazugehörenden Abbildungsunterschriften, die ich gern durchnummerieren würde, und zwar automatisch. Im Fließtext, der sich in mehreren verknüpften Textrahmen befindet, bereitet mir das keine Probleme, aber die Abbildungsunterschriften stecke ich in eigene Textrahmen, damit ich diese an die Breite der Abbildungen anpassen kann.

Gibt es irgendeine Möglichkeit, dort eine fortlaufende Nummerierung zu erreichen, auch wenn die Textrahmen nicht verknüpft sind?

Vielen Dank für Eure Tipps im Voraus.

Ciao
André
X

CS3: Nummerierungen über verschiedene Textrahmen

os_xxx
Beiträge gesamt: 206

4. Nov 2008, 18:05
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #373129
Bewertung:
(4387 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi André,

Antwort auf: Gibt es irgendeine Möglichkeit, dort eine fortlaufende Nummerierung zu erreichen, auch wenn die Textrahmen nicht verknüpft sind?


Eine Möglichkeit: Verknüpfe auch die Textrahmen mit den Bildunterschriften hintereinander und weise den Absätzen darin das Umbruchattribut "nächster Rahmen" zu.

Oskar


als Antwort auf: [#373126]

CS3: Nummerierungen über verschiedene Textrahmen

Andre Minhorst
Beiträge gesamt: 87

4. Nov 2008, 18:06
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #373130
Bewertung:
(4387 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... mir fällt gerade ein, dass ich ja die Textrahmen mit den Bildunterschriften miteinander verknüpfen könnte.

Generell stelle ich die Frage aus meinem Eingangsposting im Hinblick auf die angekündigte Unterstützung von Querverweisen in CS4. Vielleicht gibt es einen Betatester unter Euch, der weiß, ob dies in meinem Fall funktionieren könnte, also ob die referenzierten Stellen sich auch in einem anderen, nicht verknüpften Textrahmen befinden können? Wobei man hier ja notfalls auch den letzten Textrahmen des Fließtextes mit dem ersten Bildunterschrift-Textrahmen verknüpfen könnte, um eine Beziehung herzustellen ...

Naja, vielleicht gibt es ja noch eine alternative Lösung.

Ciao
André


als Antwort auf: [#373126]

CS3: Nummerierungen über verschiedene Textrahmen

Andre Minhorst
Beiträge gesamt: 87

4. Nov 2008, 18:07
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #373131
Bewertung:
(4385 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Oskar,

ja, danke für den Hinweis, die Variante ist mir gerade eingefallen, aber das Detail mit dem Umbruchattribut fehlte mir noch.

Ciao
André


als Antwort auf: [#373129]

CS3: Nummerierungen über verschiedene Textrahmen

Andre Minhorst
Beiträge gesamt: 87

4. Nov 2008, 18:15
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #373132
Bewertung:
(4378 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Noch eine Frage hinterher: Kann ich zwei Textrahmen auch verketten, wenn der erste Textrahmen keinen überschüssigen Text enthält?

Danke!
André


als Antwort auf: [#373131]

CS3: Nummerierungen über verschiedene Textrahmen

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

4. Nov 2008, 18:41
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #373135
Bewertung:
(4371 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo andre,

wer hindert dich daran dies einfach auszuprobieren?


gruß kurt


ps ja


als Antwort auf: [#373132]

CS3: Nummerierungen über verschiedene Textrahmen

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

4. Nov 2008, 18:49
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #373136
Bewertung:
(4365 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Andre Minhorst ] Gibt es irgendeine Möglichkeit, dort eine fortlaufende Nummerierung zu erreichen, auch wenn die Textrahmen nicht verknüpft sind?

Ja. Lege für die Bildlegenden eine neue "Liste" an (Schrift > Aufzählungszeichen ... > Listen definieren), auf die das Absatzformat der Bildlegende Bezug nehmen kann. Definiere die Liste mit der Option "... über Textabschnitt hinweg fortführen".
Anschließend kommt es darauf an, wo die Bildlegenden stehen: InDesign kennt leider nur eine Leserichtung (spaltenweise).
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#373126]
(Dieser Beitrag wurde von Jochen Uebel am 4. Nov 2008, 18:50 geändert)

CS3: Nummerierungen über verschiedene Textrahmen

Andre Minhorst
Beiträge gesamt: 87

4. Nov 2008, 18:50
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #373137
Bewertung:
(4363 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Kurt,

Antwort auf [ kurtnau ] wer hindert dich daran dies einfach auszuprobieren?


na, probiert habe ich das, aber die eigene Schusseligkeit verhinderte einen Erfolg ...

Funktioniert jetzt, danke.

Ciao
André


als Antwort auf: [#373135]

CS3: Nummerierungen über verschiedene Textrahmen

Andre Minhorst
Beiträge gesamt: 87

4. Nov 2008, 19:50
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #373141
Bewertung:
(4317 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jochen,

das ist es! Ich muss zwar noch die genauen Regeln herausfinden, wann zwei Elemente die Nummern vertauschen, aber das ist auf jeden Fall noch ein bisschen besser als die Textverkettung.

Gibt es denn schon jemanden, der die Querverweise in CS4 getestet hat?

Viele Grüße
André


als Antwort auf: [#373136]

CS3: Nummerierungen über verschiedene Textrahmen

Jochen Uebel
Beiträge gesamt: 3200

4. Nov 2008, 20:12
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #373152
Bewertung:
(4302 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die Regel ist: Was links und oben steht, bekommt die niedrigste Nummer. Ab dann geht es spaltenweise nach unten. Was schlussendlich rechts und unten steht, bekommt die höchste Nummer. Relevant ist, ganz klassisch (XPress ...), die Koordinate der linken oberen Ecke des Begrenzungsrahmens.
Falls Du das Buch von Gerald Singelmann zur Hand hast: Dort wird das Regelwerk noch etwas detaillierter beschrieben.
Kritisch wird es z.B., wenn die letzte "Spalte" deutlich weniger Elemente besitzt als die Spalte davor: Dann hängt es davon ab, ob sich die "letzten" Rahmen eher der oberen oder unteren Hälfte der Nachbarspalte gegenüberstehen.
Also etwa so:

1 ----- 4

2 ----- 5
----- ----- 7
3 ----- 6


oder

1 ----- 4
----- ----- 5
2 ----- 6

3 ----- 7

Gemeinhin sagt man: Nummerierungen dieser Art am besten erst anstoßen, wenn das Layout "steht". Durch Hin- und Herschieben soll InDesign schnell durcheinanderkommen.
Grüße, Jochen


als Antwort auf: [#373141]
(Dieser Beitrag wurde von Jochen Uebel am 4. Nov 2008, 20:17 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022