hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

**********************************************
        Facelifting HDS: Danke für deine Unterstützung!

**********************************************


Wortsalat
Beiträge: 69
17. Jan 2018, 11:46
Beitrag #1 von 4
Bewertung:
(1122 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS6 Scripte unter CC ?


Hallo zusammen,

wir arbeiten bei uns mit InDesign CS6 und Illustrator/Photoshop CS3 auf Windows 10.

Aktuell sind bei zwei Arbeitsplätzen Illustrator und Photoshop CS3 lizenztechnisch ausgefallen. Über den Adobe Support habe ich erfahren, dass der CS3 Lizenzserver abgeschaltet wurde.
Unter diesem Link kann man sich für seine CS3 Produkte eine neue Seriennummer generieren lassen:
https://landing.adobe.com/de/de/products/creative-cloud/ctir-2113-exchange-serial-number-cs3-4.html#

Zu der neuen Seriennummer gibt es dann auch ein Download der Software, die dann ohne Lizenzabfrage übers Internet installiert werden kann.
Leider funktioniert das unter Windows 10 nicht. Nach der Deinstallation lassen sich auch nicht mehr die Original CDs installieren. Somit kündigt sich jetzt wohl das Aus für CS3 bei uns an.

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage.
InDesign läuft bei uns als CS6 auch stabil auf Windows 10 fragt sich nur wie lange noch). Deshalb überlegen wir jetzt, ob wir mit acht Arbeitsplätzen auf die Cloud Variante umsteigen.

Kann mir jemand sagen, ob InDesign CS6 Scripte auch problemlos unter InDesign Cloud laufen?

Danke für Rückmeldungen.
Marcel
Top
 
X
Kai Rübsamen  M  p
Beiträge: 4483
17. Jan 2018, 13:53
Beitrag #2 von 4
Beitrag ID: #561903
Bewertung:
(1104 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS6 Scripte unter CC ?


Antwort auf: Kann mir jemand sagen, ob InDesign CS6 Scripte auch problemlos unter InDesign Cloud laufen?


In der Regel ja. Wenn ihr Skripte mit Script-UI-Dialog einsetzt, könnte es sein, dass nicht mehr alles geht. Ich nutze meine Skripte (ohne Dialog) in CC2015 u. CS6 und kann hier keine Einschränkungen feststellen. Es kann jedoch sein, dass gerade in eurem speziellen Fall, eine Eigenschaft neu definiert wurde und es dann eben in CC zu einem Fehler kommt.

Soll heißen: Wenn dir das mit dem Skripten wichtig ist, würde ich mir die 7 Tage Demo holen und alle meine Skripte testen.

Gruß Kai Rübsamen
_______________________
als Antwort auf: [#561895] Top
 
Wortsalat
Beiträge: 69
17. Jan 2018, 15:48
Beitrag #3 von 4
Beitrag ID: #561905
Bewertung:
(1087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS6 Scripte unter CC ?


Hallo Kai,

danke für den Tipp, werde ich mal so testen.

Marcel
als Antwort auf: [#561903] Top
 
Wortsalat
Beiträge: 69
22. Feb 2018, 11:59
Beitrag #4 von 4
Beitrag ID: #562524
Bewertung:
(334 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

CS6 Scripte unter CC ?


Hallo zusammen,

ich habe jetzt acht Arbeitsplätze auf CC umgestellt.
In den CS6 Scripten (VB) musste folgende Zeile geändert werden:

CS6: Set myInDesign = CreateObject("InDesign.Application.CS6")
CC: Set myInDesign = CreateObject("InDesign.Application")

Bei sieben Arbeitsplätzen laufen die Scripte jetzt, bei dem letzten nicht. Die Lösung habe ich hier gefunden:

https://forums.adobe.com/thread/1654105

Die .tlb Datei, die ich umbenannt habe, befindet sich hier:
C:\ProgramData\Adobe\InDesign\Version 13.0\de_DE\Scripting Support\13.0

Der Ordner "C:\ProgramData" ist ein versteckter Ordner und normal nicht sichtbar! Man kann aber auch einfach den Ordner "Scripting Support" auf Laufwerk C suchen.

1. .tlb Datei umbennen (z. B. "Resources for Visual Basic.tlb_alt")
2. InDesign als Admin neu starten (die tlb Datei wird neu erstellt)
3. Die Scripte laufen


Grüße aus Kiel
Marcel
als Antwort auf: [#561905] Top
 
X