[GastForen Archiv Adobe GoLive CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

Jürgen
Beiträge gesamt: 252

15. Okt 2004, 17:46
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nachdem es Probleme mit einem mit Menuemachine- und einem in Javascript erstellten Menue gab, lief nicht im IE wegen deaktiviertem Javascript und Windows SP2, habe ich das Menue komplett in CSS erstellt, in der Hoffnung, dass dieses nun auf allen Rechnern und Systemen läuft.

Aber dem ist anscheinend nicht so. Ich bekomme Meldungen, dass nur die Startseite angezeigt wird und dann ist Schluss.

Weiß jemand, woran das liegen kann, dass die Seiten/das Menue nicht richtig läuft? Kann das auch an irgendeiner Einstellung auf dem Rechner des Users liegen?

Anschauen: http://www.kroening-ferien.de

Vielen Dank für Eure Tipps.

Jürgen
X

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

15. Okt 2004, 20:50
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #116269
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jürgen,

in Firefox und Netscape 4 (Menü wird aufgeklappt dargestellt) ist das Menü bedienbar.
In IE4 ist das Menü unbrauchbar.

Vielleicht liegt es am HTML-Code, da sind sehr viele Fehler drin:http://www.kroening-ferien.de/...itelei/kopf_css.html

Vielleicht kann noch jemand mit IE5 und IE6 testen.

Zahlreiche CSS-Menü-Beispiele findest Du hier
http://css.maxdesign.com.au/listamatic/

mit Übersicht welches Menü in welchem Browser funktioniert
http://css.maxdesign.com.au/.../browser-support.htm

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#116251]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 15. Okt 2004, 20:55 geändert)

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

bline
Beiträge gesamt: 169

16. Okt 2004, 11:39
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #116328
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sabine
Super Sites, die Du da empfohlen hast. In der Schweiz sagen wir "sachstark". Hab die URLs gleich in meine Links-Datenbank aufgenommen.
Grüsse aus Zürich
---------------------------
soehne.ch / toechter.ch
http://www.soehne.ch
---------------------------


als Antwort auf: [#116251]

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

paul_67
Beiträge gesamt: 12

16. Okt 2004, 11:45
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #116329
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
IE6 _ funktioniert
Firefox _ funktioniert
Opera 7.5_klappt auf, aber das obere Menü kann nicht angesprungen werden
Netscape 7 _ funktioniert
Netscape 4.7 _ klappt gar nichts/katastrophe
Mozilla 1.7 _ funktioniert (klar gecko)




als Antwort auf: [#116251]

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

jelem
Beiträge gesamt: 47

16. Okt 2004, 11:51
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #116332
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
IE5.5 funktioniert auch nicht. Läßt sich zwar ausklappen aber nicht anklicken. Also gehts mit keinem Link weiter.


als Antwort auf: [#116251]

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

16. Okt 2004, 14:02
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #116343
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
IE 5.2/Mac zeigt nur Müll..
safari alles bestens!
Netscape 7.1/Mac ist auch zufrieden!

So viel zur Mac-Schiene.
Warum lässt du die Menüs nach oben klappen? ich würde sie über das Logo nach unten aufgehen lassen!

=8¬)

---
mfG WolfJack
http://www.webdesignausberlin.de/php/index.php?home
---


als Antwort auf: [#116251]

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

Jürgen
Beiträge gesamt: 252

16. Okt 2004, 14:38
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #116349
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfjack,

worin soll der Unterschied liegen, wenn die Menues nach unten ausklappen. Glaubst Du, dass diese dann besser funktionieren?

Jürgen


als Antwort auf: [#116251]

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

16. Okt 2004, 15:11
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #116354
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nein aber es sieht besser aus!
Versuche doch mal dein Glück mit der Menu Machine!
Mir sind da keine Klagen auf versch. Systemen/Browsern bekannt!

=8¬)

---
mfG WolfJack
http://www.webdesignausberlin.de/php/index.php?home
---


als Antwort auf: [#116251]

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

Jürgen
Beiträge gesamt: 252

16. Okt 2004, 15:15
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #116355
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfjack,

MenueMachine hatte ich vorher. Gab auch Fehlermeldungen. Darum der Versuch, alles mit CSS zu machen.



als Antwort auf: [#116251]

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

16. Okt 2004, 15:16
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #116356
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jürgen,
Du wirst kein Klappmenü mit purem CSS finden, das im IE kleiner Version 6 funktioniert.
Das ist technisch leider nicht möglich.

Wenn es unbedingt ein Klappmenü sein soll, dann verwende Javascript.
Zusätzlich setzt Du noch einen <noscript> Bereich ein.
Dieser Bereich wird sichtbar falls Javascript im Browser deaktiviert ist.

http://de.selfhtml.org/...scripts.htm#noscript

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#116251]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 16. Okt 2004, 15:18 geändert)

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

16. Okt 2004, 15:25
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #116358
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sorry.. hatte deine 1. Anfrage vergessen..
Also wenn dir wirklich viel daran liegt, auf allen Hochzeiten gefeiert zu werden, würde ich die *Klappen* ganz dicht machen und zum Bleistift mit Reitern arbeiten..
Die Grössenverhältnisse auf deiner Site sind etwas für Kurzsichtige, würde ich dir antworten, wenn du meine kritik hören wolltest..
Das Logo 50% verkleinern und vor allen Dingen die Tabelle mittig stellen, denn wenn ich den Browser auf 800 Px verkleinere, stimmt nix mehr..
ach so..
Meine MenuMachine-Klappen klappten auf allen Browsern!
Ich arbeite allerdings auch mit AGL6/Mac!
Vielleicht liegt ja da der Hase bei dir im Pfeffer?!

Immer wenn SabineP ihren Senf dazu gibt, lauern die WinDOSen - what else..!
LOL

=8¬)

---
mfG WolfJack
http://www.webdesignausberlin.de/php/index.php?home
---


als Antwort auf: [#116251]
(Dieser Beitrag wurde von WolfJack am 16. Okt 2004, 15:28 geändert)

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

16. Okt 2004, 15:39
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #116361
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Wolfjack,

>> Also wenn dir wirklich viel daran liegt, auf allen Hochzeiten gefeiert zu werden, würde ich die *Klappen* ganz dicht machen

Diese Idee finde ich auch gut. Warum müssen Menüs eigentlich immer auf- und zuklappen?

>> Meine MenuMachine-Klappen klappten auf allen Browsern!

Dann schalte mal Javascript ab, dann klappt nichts mehr, weder auf noch zu.
Mit dem Betriebssystem oder Rechner hat das gar nichts zu tun.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#116251]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 16. Okt 2004, 15:40 geändert)

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

Jürgen
Beiträge gesamt: 252

16. Okt 2004, 16:06
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #116365
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das mit den "Klappen" verstehe ich nicht, wie soll das aussehen?

Menumacjhine und deaktivierter Javascript - Das Problem hatte ich auch. U.a. wegen Windows SP2.

Habe nun die Seite korrigiert nach W3C. Schaut doch bitte mal nach, ob es jetzt besser läuft. Bei mir in IE 6 und Mozille klappt es gut.

Frage: Was soll denn in dem noscript stehen? Nur ein Hinweis, dass Javascript deaktiviert ist, oder gibt es da auch noch die Möglichkeit irgendwie für diese Leute ein Menue einzufügen?

Jürgen


als Antwort auf: [#116251]

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

16. Okt 2004, 16:26
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #116370
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>> Das mit den "Klappen" verstehe ich nicht, wie soll das aussehen?

Das Menü klappt weder auf noch zu, sondern zeigt alle Links immer an.

>> Was soll denn in dem noscript stehen?

Alles was dem Browser ohne Javascript verborgen bleibt.
Das kann auch eine alternative Navigation sein, in Form von Links.

>> Nur ein Hinweis, dass Javascript deaktiviert ist

Nein, das natürlich nicht.
Erzähl mal einem Suchmaschinenroboter, daß er Javascript einschalten soll.
Das wird den Roboter nicht beeindrucken.
Und aus Sicherheitsgründen haben einige User absichtlich Javascript deaktiviert.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#116251]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 16. Okt 2004, 16:30 geändert)

CSS-Menue läuft nicht in allen Browsern

WolfJack
Beiträge gesamt: 2851

16. Okt 2004, 17:56
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #116381
Bewertung:
(3572 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Jürgen..
ich poste hier für dich mal eine Beta-Site!
Sie ist allerdings noch nicht fertig!
http://www.virtuell-online.de/...ites/startframe.html

Sie ist mit AGL6/MM gebaut und die "Klappen" funzen auf dem PC ebenso gut, wie auf allen MACs.. Und wenn hier die Rede von Asbach-Uralt-Browsern und Javascript-Abschaltungen ist, meine ich doch, dass es wichtiger ist, sich nach vorne zu orientieren und nicht nach hinten!

ps
dein last Update funzt auf dem IE 5.1/Mac noch viel weniger..

=8¬)

---
mfG WolfJack
http://www.webdesignausberlin.de/php/index.php?home
---


als Antwort auf: [#116251]
(Dieser Beitrag wurde von WolfJack am 16. Okt 2004, 18:01 geändert)
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022