[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Calamus-Layoutsoftware

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Calamus-Layoutsoftware

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

23. Mai 2006, 19:24
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2640 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ihr da draußen,
bin heute über eine Layoutsoftware namens Calamus gestolpert. Hat die schon jemand getestet bzw. Erfahrungen gesammelt? Wollte mir die Demo nicht auf mein Brett ziehen da ich dafür eine System-XTension installieren muss. Ich habe keine Lust vor lauter Neugierde mir mein System zu versemmeln. Seit QXP bin ich mit XTensions dann doch eher vorsichtig ;-)
Passt nicht ganz ins ID-Brett, aber ich denke hier habe ich die größten Chancen auf Resonanz.
Schon mal Danke für Infos.
X

Calamus-Layoutsoftware

boskop
  
Beiträge gesamt: 3463

23. Mai 2006, 20:28
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #230915
Bewertung:
(2622 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Magnus
Calamus ist quasi ein Archetyp der DTP-Software und ist ursprünglich auf Atari entstanden - also lange bevor ms-dos überhaupt das wort windows buchstabieren konnte ;-) Schon früh konnte die Software Tiffs und eps schreiben, die auf Postscriptbelichtern ausgegeben werden konnte. Wie ich gesehen habe, war auch die Portierung auf Windows gelungen (damals unter 95).
Leider habe ich die Entwicklung nicht mehr verfolgt, Calamus hatte aber immer einen sehr guten Ruf.


als Antwort auf: [#230893]

Calamus-Layoutsoftware

Martin Fischer
Beiträge gesamt: 12664

23. Mai 2006, 20:36
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #230917
Bewertung:
(2618 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast Du Zugriff zu einem Newsserver?
In de.comp.text.dtp ist ein gewisser "Ulf Dunkel" sehr aktiv.
Meines Wissens hat Ulf sehr eng mit Calamus zu tun, wenn er nicht gar einer der Entwickler ist.

Auf jeden Fall wird er auf eine Anfrage bzgl. Calamus innerhalb weniger Minuten antworten.


als Antwort auf: [#230893]

Calamus-Layoutsoftware

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

23. Mai 2006, 22:01
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #230942
Bewertung:
(2600 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
... ich hab's befürchtet, jetzt hängt meine Frage doch im bunten allerlei. Erst mal Dank an euch zwei.
@ boskop
habe mir schon gedacht, dass das Programm zu den Dinos gehört. Welche Software unterstützt denn noch Atari? Macht die Sache schon mal symphatisch.
@ Martin
Newsserver – ach Gott das waren noch Zeiten. Wüsste gar nicht mehr, wie das inzwischen funktioniert.
Falls also keine Erfahrungsberichte mehr eintrudeln muss ich doch mal selber ran. Evtl. haben wir im Geschäft noch 'ne Kiste die ich ”versemmeln“ kann ;-)
Könnte ja sein, dass man da einige Funktionen entdeckt, die man den Jungs von Adobe und Quark unter die Nase reiben kann. Das einzige was ich mit Sicherheit weiß, ist dass man mit Calamus problemlos hebräisch, arabisch etc. setzen kann. Ist ja evtl. für einige die mitlesen von Interesse. Desshalb auch hier mal der Link.
http://calamus.net/de/
Ein bisschen Öffentlichkeitsarbeit können die sicher auch vertragen ;-)


als Antwort auf: [#230917]

Calamus-Layoutsoftware

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19120

23. Mai 2006, 22:31
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #230948
Bewertung:
(2596 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Magnus,

Antwort auf [ mpeter ] .Newsserver – ach Gott das waren noch Zeiten. Wüsste gar nicht mehr, wie das inzwischen funktioniert.


Das geht dank Google inzwischen per Browser innerhalb von Sekunden:

http://www.google.de

Auf Groups klicken: http://groups.google.de/

In die suchmaske "de.comp.text.dtp" eintippen

und man landet mit dem 4. Treffer auf http://groups.google.de/...p.text.dtp?lnk=gschg

Und siehe da, Ulf Dunkel springt einen gleich mehrfach ins Auge.

Wenn du jetzt aus dem Browser heraus noch mitmachen willst, klickst du noch oben rechts auf 'Anmelden' und registrierst dich.


Du siehst, nicht schwieriger, als hier seinen Senf abzugeben.


als Antwort auf: [#230942]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 23. Mai 2006, 22:33 geändert)

Calamus-Layoutsoftware

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

23. Mai 2006, 23:23
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #230954
Bewertung:
(2583 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,
danke für die Anleitung, muss ich morgen gleich mal probieren.
Back to the roots.


als Antwort auf: [#230948]

Calamus-Layoutsoftware

draetti
Beiträge gesamt:

1. Jun 2006, 16:25
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #232456
Bewertung:
(2474 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,
hier meldet sich ein Calamus-User der ersten Stunde, der auf Atari schon Ende 80er Jahre 3/4-professionelle Drucksachen mit Calamus erstellt hat (als die Vollprofi-Grafikerkollegen noch verächtlich auf DTP-Typografie herabschauten und alles im Fotosatz belichten liessen, weil's ja auf dem Computer keinen schönen Satz gibt - obwohl Calamus bereits damals alles bot, was man sich diesbezüglich wünschen kann). Ich benutze ihn heute noch, und für einen wie mich, der ohnehin neben dem Mainstream vorbeiproduziert, hat der Calamus trotz Nischendasein ganz schön mithalten können - soeben hab ich z.B. das Importmodul für PDF bestellt, mit dem man die PDF-Elemente in Atari bearbeiten kann ....
Wer also konkrete Fragen hat und sich nicht gleich an den heutigen Entwickler Ulf Dunkel wenden will (oder ins Forum unter calamus.net gehen will), kann's ja mal mit mir versuchen.
Gruss, Ruedi


als Antwort auf: [#230954]

Calamus-Layoutsoftware

mpeter
Beiträge gesamt: 4623

2. Jun 2006, 12:58
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #232649
Bewertung:
(2451 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
danke für das Angebot. Bin leider immer noch nicht dazu gekommen mir die Demo anzuschauen. Falls es soweit ist melde ich mich. Bis denne.


als Antwort auf: [#232456]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/