[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Classic unter OS X 10.3.4 nachträglich installieren

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Classic unter OS X 10.3.4 nachträglich installieren

Pinolol
Beiträge gesamt: 19

26. Jul 2004, 22:59
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(3181 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Mein Mac läuft unter Panther und hat bisher keine Classic-Umgebung. Ich habe zusätzlich zum randvollen Startvolumen mit OS X 10.3.4 und allen anderen Programmen eine zweite Festplatte eingebaut und möchte Classic darauf installieren. Was muss ich dabei beachten, damit alles reibungslos läuft? Muss ich von der OS 9.2 Installations-CD starten und das Antivirusprogramm ausschalten oder kann die Installation von OS X aus gestartet werden (da Classic ja ein normales Anwendungsprogramm ist)?

Danke für Eure Hilfe
X

Classic unter OS X 10.3.4 nachträglich installieren

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

26. Jul 2004, 23:09
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #99528
Bewertung:
(3181 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
"" randvollen Startvolumen mit OS X 10.3.4 ""

Das wird garantiert Probleme geben. Wie soll da der Mac sein Virtual Memory verwalten können? Jetzt hast Du zwei Möglichkeiten: Neu aufsetzen, Swap-Partition ändern oder Programme auf dem Startvolumen ändern.

Übrigens: Classic lässt sich auch auf einer anderen Partition als OS X installieren.


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#99527]

Classic unter OS X 10.3.4 nachträglich installieren

Pinolol
Beiträge gesamt: 19

26. Jul 2004, 23:37
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #99531
Bewertung:
(3181 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nehmen wir mal an, es gelingt mir, genügend Platz frei zu bekommen um Classic im Programmordner des Startvolumens unterzubringen. Wie gehe ich dann vor um OS 9.2 fehlerfrei zu installieren?


als Antwort auf: [#99527]

Classic unter OS X 10.3.4 nachträglich installieren

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18688

26. Jul 2004, 23:50
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #99534
Bewertung:
(3181 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

was verstehst du unter genug Platz?

Du weist schon das ein OS X noch im Betrieb das eine oder andere GB braucht um sich entfalten zu können?

Also unter 2GB würde ich das OS X Startvolume nie kommen lassen.
In unserem Fall bekommt man dann nämlich schon die Meldungen in PS das irgendwas nicht mehr so kann wie es soll.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#99527]

Classic unter OS X 10.3.4 nachträglich installieren

Pinolol
Beiträge gesamt: 19

27. Jul 2004, 08:49
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #99555
Bewertung:
(3181 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich dachte mir, ich könnte das Startvolumen auf die neu eingebaute, grössere HD bootfähig klonen (mit CCC) und danach die neue HD zum Startvolumen erklären. Ist dies möglich?


als Antwort auf: [#99527]

Classic unter OS X 10.3.4 nachträglich installieren

pkleinheider
Beiträge gesamt:

27. Jul 2004, 09:33
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #99566
Bewertung:
(3181 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sicherlich funktioniert das. Ist wie beim alten OS-9. Rüberkopieren und davon starten. Was Du eventuell anpassen must ist z.B. der Druckerbeschreibungen Ordner in XPress oder div. Aliase.

Gru:sse

Peter Kleinheider


als Antwort auf: [#99527]

Classic unter OS X 10.3.4 nachträglich installieren

boskop
Beiträge gesamt: 3458

27. Jul 2004, 14:30
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #99649
Bewertung:
(3181 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Pinolol
gerade hat mir unser Applehändler eine 20GB Platte ersetzt, welche daran war den Geist aufzugeben (startete nur noch manchmal), und hat davor noch die ganze Platte mit CCC gespiegelt und nach dem Einbau auf die neue Platte zurückkopiert - läuft einwandfrei, lediglich die Fonts in Suitcase mussten gelöscht und neu eingefügt werden.

Gruss
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#99527]

Classic unter OS X 10.3.4 nachträglich installieren

Pinolol
Beiträge gesamt: 19

28. Jul 2004, 00:35
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #99773
Bewertung:
(3181 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Vielen Dank für Eure Antworten. Könnte sich jemand noch dem zweiten Teil meiner Frage annehmen?

Muss ich von der OS 9.2 Installations-CD starten um Classic zu installieren oder kann die Installation von OS X aus gestartet werden (da Classic ja ein "normales" Anwendungsprogramm ist)? Oder geht beides?

Danke für Eure Geduld.



als Antwort auf: [#99527]

Classic unter OS X 10.3.4 nachträglich installieren

Thomas Kaiser
Beiträge gesamt: 1299

28. Jul 2004, 10:24
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #99800
Bewertung:
(3181 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

> Muss ich von der OS 9.2 Installations-CD starten um Classic zu
> installieren

Vorab zu einem Missverständnis: Die "Klassik-Umgebung" (in der Prozeßliste unter MacOS X übrigens als "TruBlue Environment" geführt -- siehe bspw. http://newali.apple.com/...ossary.shtml#twords) ist nichts weiter als eine Laufzeitumgebung für das darin zu startende MacOS 9.x

Was Du machen willst, ist also MacOS 9.2 installieren -- das ggf. so, daß es anschließend innerhalb der Klassik-Umgebung läuft.

Du kannst dazu MacOS 9 *irgendwohin* installieren, solange nur bei der Installation sichergestellt wird, daß der Systemordner "gesegnet" wird (heißt auf Englisch "to bless" --> das passende Kommando unter MacOS X ist "bless"). Normalerweise passiert das automatisch und beim nächsten Start des "Classic"-PrefPane kannst Du auch den passenden Systemordner auswählen.

Am schmerzfreiesten finde ich übrigens immer noch die Installation von 9.2 direkt von den 10.3 Installations-Medien. Da liegt ein 90 Mbyte großes Diskimage drauf ("OS9General.dmg" --> http://www.google.com/search?q=OS9General.dmg ), das man simpel per "Apple Software Restore" aufspielen kann (dauert keine Minute)

Gruss,

Thomas


als Antwort auf: [#99527]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS