[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Color Management unter The Foundry Nuke

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Color Management unter The Foundry Nuke

Flash1931
Beiträge gesamt: 33

7. Sep 2011, 09:45
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wir haben in unserer 3D Visualisierung ein Programm namens Nuke von der Firma The Foundry. Nach meinen Recherchen lassen sich in diesem Programm keine ICC Profile hinterlegen zum Color managen. Kennt sich jemand mit dem Programm aus und kann mir sagen wie ich dort vernünftig Color managen kann, so dass auf unseren kalibrierten Laser- und Tintenstrahldruckern die Ergebnisse annährend so aussehen wie auf dem kalibrierten Bildschirm.
X

Color Management unter The Foundry Nuke

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19116

7. Sep 2011, 11:13
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #479729
Bewertung:
(1645 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Flash1931,

die erste Frage die sich mir da stellt, ist, inwieweit die Bildschirme kalibriert sind, und sich deren Kalibration auf das in Nuke dargestellte überhaupt auswirkt.

Zu dem Zweck wären mal 2 Screenshots eines Motivs hilfreich, jeweils mit dem Profil des Monitors getagged (nicht in dieses hineingewandelt!), einmal in Nuke und einmal z.B. in Photoshop.


als Antwort auf: [#479724]

Color Management unter The Foundry Nuke

Flash1931
Beiträge gesamt: 33

8. Sep 2011, 09:41
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #479800
Bewertung:
(1589 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Thomas Richard ] Hallo Flash1931,

die erste Frage die sich mir da stellt, ist, inwieweit die Bildschirme kalibriert sind, und sich deren Kalibration auf das in Nuke dargestellte überhaupt auswirkt.

Zu dem Zweck wären mal 2 Screenshots eines Motivs hilfreich, jeweils mit dem Profil des Monitors getagged (nicht in dieses hineingewandelt!), einmal in Nuke und einmal z.B. in Photoshop.


Hallo Thomas Richard,

Die Bildschirme in unserer Visualisierung sind alle auf AdobeRGB hin kalibriert und es sind alle dieselben Monitore der Firma Eizo Modell: CG243W.

Wegen der Testbilder kümmere ich mich gleich mal. Eins vorweg, ich bin kein 3D'ler der mit Nuke und dergleichen arbeitet :D Bin ein "langweiliger" 2D'ler :)


als Antwort auf: [#479729]

Color Management unter The Foundry Nuke

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19116

8. Sep 2011, 10:26
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #479803
Bewertung:
(1573 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Flash1931 ] Eins vorweg, ich bin kein 3D'ler der mit Nuke und dergleichen arbeitet :D Bin ein "langweiliger" 2D'ler :)

Ja, kenn ich... Die dürfen sich dann um so Kleinigkeiten wie die passende Farben kümmern. Hab gestern wieder zwei Renderings in die Finger bekommen von Produkten, da hätte quasi an jede farbige Fläche ne Auszeichnung dran gehört, was das für eine Farbe hätte sein sollen – an der Farbe war das nicht zu erkennen.


als Antwort auf: [#479800]

Color Management unter The Foundry Nuke

Flash1931
Beiträge gesamt: 33

8. Sep 2011, 10:52
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #479810
Bewertung:
(1561 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So habe gerade mit einem 3D Kollegen an dem Rechner von dem anderen 3D-Kollegen die Bilder verglichen. Wir beide haben kaum Unterschiede gesehen bis auf minimale Sättigungs- bzw. Tiefenunterschiede.

Wahrscheinlich hat der andere Kollege, irgendwas falsch gemacht oder vielleicht die Renderings auf dem kalibrierten Monitor und auf dem nicht kalibrierten Palettenmonitor verglichen o.O

Momentan isser im Urlaub... ich meld mich einfach nochmal sobald der wieder da ist...

Zitat Ja, kenn ich... Die dürfen sich dann um so Kleinigkeiten wie die passende Farben kümmern. Hab gestern wieder zwei Renderings in die Finger bekommen von Produkten, da hätte quasi an jede farbige Fläche ne Auszeichnung dran gehört, was das für eine Farbe hätte sein sollen – an der Farbe war das nicht zu erkennen.


MfG

Thomas


Ja, so fühle ich mich hier auch. Aber was solls ^^


als Antwort auf: [#479803]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/