[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Colormanagement für Dummie ..

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Colormanagement für Dummie ..

Rhapsody
Beiträge gesamt: 9

21. Aug 2005, 15:50
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(3988 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

muß mich jetzt leider auch mit der Thematik befassen :(

Ziel ist es "annähernd" farbverbindliche Drucke/Proofs für den Auflagendruck auf 4-5 vesch. Papiersorten herzustellen.

mein Equipment:

Adobe CreativeSuite
HP Designjet10PS + BestcolorM 5.0.2
HP Designjet5500 UV + BestcolorXXL 5.0.2
X-Rite DTP41
ProfileMaker 5.0

- Könnt ihr mir Tips für den Einstieg geben? Wie sollte ich das anpacken?
- Gibt es gute Literatur zu dem Thema? Empfehlungen?
- Ist der 10PS überhaupt dazu geeignet? (Falls nicht kommt ein Epson ins Haus)
weitere Fragen werden folgen

Wie gesagt, das ist alles Neuland für mich und ich muß schnellstens brauchbare Ergebnisse erzielen

... also "HELP" :)
X

Colormanagement für Dummie ..

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

22. Aug 2005, 11:22
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #183632
Bewertung:
(3940 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und welcome auf hds,


Antwort auf: HP Designjet10PS + BestcolorM 5.0.2


Brauchbar.

Antwort auf: HP Designjet5500 UV + BestcolorXXL 5.0.2

Aufgrund des sehr eingeschränkten Gamuts von UV-Farben zum Proofen absolut nicht geeignet.



Antwort auf: - Könnt ihr mir Tips für den Einstieg geben? Wie sollte ich das anpacken?


Komm zum HDS-Wochenende nach Alzenau. Da zeigen Thomas und ich, wie sowas gehen kann.

Antwort auf: - Gibt es gute Literatur zu dem Thema? Empfehlungen?


Meiner Meinung nach: Nicht für die Praxis.

Antwort auf: - Ist der 10PS überhaupt dazu geeignet?


Ist er.
Antwort auf:
weitere Fragen werden folgen


Da bin ich jetzt von ausgegangen ;-)


als Antwort auf: [#183527]

Colormanagement für Dummie ..

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19116

22. Aug 2005, 16:08
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #183714
Bewertung:
(3898 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf:
Antwort auf: - Gibt es gute Literatur zu dem Thema? Empfehlungen?


Meiner Meinung nach: Nicht für die Praxis.


Neben meiner bereits anderweitig ausgeschriebenen std. Empfehlung zum Thema (Real World CM), sind auch
die Altona Broschüre,
der PSO,
Messen in Vorstufe und Druck – Farben, Dichten, Tonwerte von Belz, Gemeinhardt, Loibl, Pöller (vorherige drei unter https://www.bvdm.org/Publikationen/ )
und der Digipix Ratgeber (download bei der http://www.ECI.org )

durchaus Publikationen die Praxistauglichkeit besitzen. (Man ist halt ein paar hundert Euros los, bis man alles beieinander hat).


als Antwort auf: [#183632]

Colormanagement für Dummie ..

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

22. Aug 2005, 20:16
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #183812
Bewertung:
(3871 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Thomas,

die BVDM-Dinger, ok. RW-CM ist aber schon harter Tobak, oder?


als Antwort auf: [#183714]

Colormanagement für Dummie ..

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19116

23. Aug 2005, 01:28
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #183853
Bewertung:
(3863 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Loethelm,

in Anbetracht des Threadtitles schon. Wenn man aber hier und andernorts liest was Rhapsody vorhat und wie weit er mit der Materie schon ist, liefern die dort vorgegebenen howtos und Anleitungen eine Basis die m.E. ihresgleichen sucht. Es ist eben 'realworld', und damit sehr nah an der Praxis.


als Antwort auf: [#183812]

Colormanagement für Dummie ..

Rhapsody
Beiträge gesamt: 9

24. Aug 2005, 07:51
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #183998
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
vielen dank soweit :)
Nächste Woche werde ich über meine ersten Ergebnisse berichten.

Als Papier gedenke ich erstmal das EFI Gravure Proof Paper 4245 Semimatt einzusetzen.

bin schon ganz gespannt ....

gruß
Karsten


als Antwort auf: [#183853]

Colormanagement für Dummie ..

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

24. Aug 2005, 18:31
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #184118
Bewertung:
(3758 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

probier auch das 8260 SG.


als Antwort auf: [#183998]

Colormanagement für Dummie ..

Rhapsody
Beiträge gesamt: 9

27. Aug 2005, 09:46
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #184524
Bewertung:
(3685 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hallo,
probier auch das 8260 SG.


das werde ich auf jeden Fall auch testen

kann mir noch jemand ein Papier für die Simulation auf ungestrichenem Naturpapier empfehlen? Taugt evtl. das 9120er von EFI? Davon hab ich noch einige Kartons hier rumfliegen ;)


als Antwort auf: [#184118]
(Dieser Beitrag wurde von Rhapsody am 27. Aug 2005, 09:53 geändert)

Colormanagement für Dummie ..

Rhapsody
Beiträge gesamt: 9

29. Aug 2005, 20:02
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #184852
Bewertung:
(3633 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
so da bin ich wieder :)

Hier mein erstes Messergebniss:
http://www.ddbj.de/downloads/Report.pdf

gedruckt mit isocoated, absolut farbmetrisch auf EFI Gravure Proof Paper 4245 Semimatt

Wo könnte das Problem liegen? Wie sollte ich jetzt weiter vorgehen?

vielen Dank! :)
Karsten


als Antwort auf: [#184524]

Colormanagement für Dummie ..

koder
Beiträge gesamt: 1743

29. Aug 2005, 21:55
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #184860
Bewertung:
(3610 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Etwas stimmt mit deinen Sollwerten nicht.

Beispiel:
100 Cyan wäre eigentlich l*55.2 a*-39.9 b*-50.7.
Ist bei Dir: l*55.3 a*-37.1 b*-48.8

Oder: Dein Messfeld A3 (40% Cyan) hat zu deiner Referenz ein dE von 7.2. Hätte aber eigentlich "nur" 4,7!

Nimm die Datei "2xMW2_FOGRA27L_SB.txt" als Referenz, diese enthält die verb. Werte für den MK in ISOcoated. Liegt dem PM5 bei, im Ordner:
...\ProfileMaker Professional 5.0.2\Referenzdateien\Andere

Zitat Wo könnte das Problem liegen? Wie sollte ich jetzt weiter vorgehen?

Wenn's mit den richtigen Referenzwerten immer noch nicht in der Toleranz liegt, findest du im EFI-Forum viele Anregungen zur weiteren Vorgehensweise. Suche dort mal nach "3D-Lin", "Shoo-In" oder "SCO"...


als Antwort auf: [#184852]
(Dieser Beitrag wurde von koder am 29. Aug 2005, 22:20 geändert)

Colormanagement für Dummie ..

Rhapsody
Beiträge gesamt: 9

29. Aug 2005, 22:06
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #184862
Bewertung:
(3603 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hey cool! Das bringt mich weiter!!! :)

Danke!


als Antwort auf: [#184860]

Colormanagement für Dummie ..

Rhapsody
Beiträge gesamt: 9

30. Aug 2005, 08:34
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #184873
Bewertung:
(3584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin

jetzt sieht das ganze schon so aus:
http://www.ddbj.de/downloads/Report2.pdf

gruß
Karsten


als Antwort auf: [#184862]

Colormanagement für Dummie ..

koder
Beiträge gesamt: 1743

30. Aug 2005, 12:02
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #184933
Bewertung:
(3571 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

ist auf dem Proof eine deutliche Papierweiss-Simulation zu sehen?

Wenn ja, dann proof mal testweise mit rel. farbmetr.


als Antwort auf: [#184873]

Colormanagement für Dummie ..

Rhapsody
Beiträge gesamt: 9

30. Aug 2005, 12:12
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #184937
Bewertung:
(3565 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Hi,

ist auf dem Proof eine deutliche Papierweiss-Simulation zu sehen?

Wenn ja, dann proof mal testweise mit rel. farbmetr.


ich sehe gar keine Papierweiss-Simulation


als Antwort auf: [#184933]

Colormanagement für Dummie ..

koder
Beiträge gesamt: 1743

30. Aug 2005, 17:36
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #185058
Bewertung:
(3532 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

Dein Papier sollte aber auch ohne sichtbare Papierweisssimulation bessere Ergebnisse bringen... evtl. hast du eine schlechte Charge erwischt.


als Antwort auf: [#184937]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300x300_10_22

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/