[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Creator: XMP oder History, wer hat recht?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Creator: XMP oder History, wer hat recht?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12274

14. Nov 2018, 06:44
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(4989 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,

bei der Suche nach dem Ursprung eines Dokuments (auf welcher Plattform erstellt?) erhalte ich widersprüchliche Informationen.

XMP-Metadaten, die per Skript ausgewertet werden können (doc.metadataPreferences.creator), zeigen "Windows" als ursprüngliche Plattform an, unter der die Datei erstellt wurde.



Die History des Dokuments (auf dem Mac über Befehltaste-Klick auf "Über InDesign" aufzurufen) behauptet, die Datei sei unter Macintosh erstellt worden.



Zitat von History Wiederhergestellte Datei - nein
Wiederhergestellt aus Zwischenspeicherung - nein
Konvertiert - ja
Als Kopie öffnen - ja
Fehlende Zusatzmodule öffnen - nein
Speichern unter - ja
Erstellt - ja
Übertragen - nein
Aus QuarkXPress umgewandelt - nein
Aus PageMaker umgewandelt - nein
Buch - Synchronisierung - nein
Buch - Neue Paginierung - nein
Von InDesign Interchange geöffnet - nein
Letzte Speicherung - ja
Buch - Querverweis aktualisieren - nein
Klon öffnen - nein
Verwendete Inhaltspipette - nein
Verwendete Layoutanpassung - nein
Exportiertes EPUB2 - nein
Exportiertes EPUB3 - nein
Exportiertes SWF - nein

Erstellt unter Macintosh 10.49 in Anwendungsversion 4.0.5.688 (FS InDesign (lateinische Schrift)), Build 688 am Dienstag, 3. Februar 2009 um 14:36
Speichern unter unter Macintosh 10.49 in Anwendungsversion 4.0.5.688 (FS InDesign (lateinische Schrift)), Build 688 am Dienstag, 3. Februar 2009 um 14:37
Als Kopie öffnen unter Windows 6.01 in Anwendungsversion 8.1.0.420 (FS InDesign (lateinische Schrift)), Build 420 am Dienstag, 13. November 2018 um 09:20
Konvertiert unter Windows 6.01 in Anwendungsversion 8.1.0.420 (FS InDesign (lateinische Schrift)), Build 420 am Dienstag, 13. November 2018 um 09:20
Speichern unter unter Windows 6.01 in Anwendungsversion 8.1.0.420 (FS InDesign (lateinische Schrift)), Build 420 am Dienstag, 13. November 2018 um 09:22
Letzte Speicherung unter Windows 6.01 in Anwendungsversion 8.1.0.420 (FS InDesign (lateinische Schrift)), Build 420 am Dienstag, 13. November 2018 um 09:48


Von Interesse ist dabei die Übereinstimmung beider Infos hinsichtlich des Erstellungsdatums:
3.2.2009, 14:36.

edit: unter InDesign CC 2019 (Windows) wird der Widerspruch bestätigt.


Hat jemand eine begründete Idee, wer hier recht hat und was die Ursache für die widersprüchliche Angabe sein könnte?

Viele Grüße
Martin



(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 14. Nov 2018, 07:19 geändert)

Anhang:
History.png (150 KB)   XMP_1.png (96.2 KB)   XMP_2.png (113 KB)
X

Creator: XMP oder History, wer hat recht?

Henry
Beiträge gesamt: 866

14. Nov 2018, 10:43
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #567570
Bewertung:
(4915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wird in den XMP-Daten denn überhaupt angezeigt,
• mit welcher Version vor Urzeiten die allererste Datei einstmals erstellt wurde
oder
• mit welcher Version die aktuelle/geöffnete Datei?

(in letzterem Falle gäbe es keinen Widerspruch ;-)


als Antwort auf: [#567562]

Creator: XMP oder History, wer hat recht?

Uwe Laubender
Beiträge gesamt: 4674

14. Nov 2018, 12:17
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #567575
Bewertung:
(4872 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

vertraue der Auflistung in der History, würde ich sagen.
*****
Mit herzlichem Gruß,
Uwe Laubender


als Antwort auf: [#567562]

Creator: XMP oder History, wer hat recht?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12274

14. Nov 2018, 12:27
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #567576
Bewertung:
(4864 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Henry,

ah, Du hast recht.

Aus dem Nebeneinander von xmp CreateDate und xmp CreatorTool hatte ich fläschlicherweise darauf geschlossen, dass sich beide "Create" auf die ursprüngliche Erzeugung beziehen.
Das ist falsch.

CreateDate zeigt zwar das ursprüngliche Erzeugungsdatum an, aber CreatorTool immer das Programm (und die Plattform), mit der es zuletzt gesichert wurde.
Es gibt kein ModificationTool analog zum ModificationDate.
Vermutlich steht deswegen beim CreatorTool immer die letzte Version der Software, mit der das Dokument gesichert wurde, drin.

Hatte bei xmp das CS6 übersehen.
Die Datei wurde ursprünglich – wie in der History angegeben – unter InDesign 4 (= CS2) und nicht CS6 (wie in xmp dokumentiert) erstellt.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#567570]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 14. Nov 2018, 12:36 geändert)

Creator: XMP oder History, wer hat recht?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12274

14. Nov 2018, 12:31
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #567577
Bewertung:
(4861 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Uwe ] vertraue der Auflistung in der History, würde ich sagen.


Richtig (s.o.).

Aber wie zapfe ich die History per Skript an und hole mir die Erzeugerinformation von dort raus?

Mir ist keine Möglichkeit bekannt, per Skript die Protokolldatei aus cmd-Klick "Über Indesign" schreiben zu lassen - oder geht das doch?

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#567575]

Creator: XMP oder History, wer hat recht?

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2500

14. Nov 2018, 13:38
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #567578
Bewertung: |||
(4831 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Fischer,

vielleicht hilft ein Blick in dieses Skript:
WpsIndFileIdentifier - Skript

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#567577]

Creator: XMP oder History, wer hat recht?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12274

14. Nov 2018, 15:16
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #567580
Bewertung:
(4806 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Perplies,

vielen Dank für den Hinweis.

Der Download erfordert eine Anmeldung.
Das werde ich gelegentlich nachholen.
(Bin im Moment auf einer anderen Baustelle)

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#567578]

Creator: XMP oder History, wer hat recht?

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2500

14. Nov 2018, 15:28
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #567581
Bewertung:
(4801 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Fischer,

Sie hatten sich doch schon Mal als "Martin Fischer" angemeldet. :-)

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#567580]

Creator: XMP oder History, wer hat recht?

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12274

4. Dez 2018, 08:49
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #567877
Bewertung:
(4323 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Werner Perplies ] vielleicht hilft ein Blick in dieses Skript:
WpsIndFileIdentifier - Skript


Funktioniert prima!
Danke schön.

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#567578]

Creator: XMP oder History, wer hat recht?

WernerPerplies
Beiträge gesamt: 2500

4. Dez 2018, 08:56
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #567878
Bewertung:
(4317 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen Herr Fischer,

Antwort auf: Funktioniert prima!
Danke schön.


Freut mich, da nich für.

Einen schönen Tag wünscht

Werner Perplies
Auftragsprogrammierung und Skripte für Adobe InDesign
neu: WpsProjectHandler 15.06.2018, Version 1.75, neue Funktionen
Aktuelles
XING


als Antwort auf: [#567877]
X

Aktuell

PDF / Print
impressed_logo_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.05.2020 - 29.05.2020

Experten teilen mit Dir ihr Wissen

Online
Montag, 25. Mai 2020, 11.00 Uhr - Freitag, 29. Mai 2020, 17.45 Uhr

Seminar

Möchtest du deine Online-Reichweite vergrössern und deine digitale Präsenz optimieren? Dann könnte dich der #DigitalMarketingSummit vom 25. bis 29. Mai 2020 interessieren. An 10 Sessions zu verschiedenen Themen erhältst du je drei sofort umsetzbare Tipps. Montag 25.05.2020 Facebook für Unternehmen LinkedIn Profil und mehr Dienstag 26.05.2020 Twitter für Unternehmen Inhalt & Funktion der Webseite überprüfen Mittwoch 27.05.2020 E-Commerce (mit WooCommerce) Grundlagen für die Digitalisierung Donnerstag 28.05.2020 Google Search Ads (SEA) Google My Business (Maps Eintrag) Freitag 29.05.2020 Xing für Unternehmen Storytelling mit Instagram

Teilnahme Gratis!!
Anmeldung unter: https://digital.rogerruckstuhl.ch/digital-marketing-summit

Ja

Organisator: Roger Ruckstuhl Digital Marketing

Kontaktinformation: Eric Mächler, E-Mailinfo AT ericmaechler DOT com

https://digital.rogerruckstuhl.ch/digital-marketing-summit/

Digital Marketing Summit für Selbständige, Einzelunternehmer Dienstleister & Serviceanbieter
Veranstaltungen
02.06.2020 - 03.06.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Dienstag, 02. Juni 2020, 08.30 Uhr - Mittwoch, 03. Juni 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.–
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


EPS mit Konvertierungsoptionen

Grepstil-Problem mit Positiven Lookahead

Grobes ICC-Profil aus wenigen gemessenen Farben

PDF (Speisekarte) auf Android-Tablet anzeigen, Adobe Reader im Kiosk-Modus m�glich?

Ausschneiden und automatisch Hintergrund ersetzen

Zeichnungen miteinander verschmelzen in AI CS6

Umriss Anzeige einer Schrift in Negativ

Tabulator Tastendruck automatisch einf�gen

Dateien kopieren

Feldberechnung: null ausblenden
medienjobs