[GastForen Archiv Was die Branche bewegt Crossmedia/Bildpersonalisierung

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Crossmedia/Bildpersonalisierung

VMA
Beiträge gesamt: 10

9. Nov 2009, 10:58
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(16123 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir beschäftigen uns im Rahmen von Publishing 3.0 im Moment intensiv mit den Themen Crossmedia-Kampagnen und Bildpersonalisierung. Dabei sind wir auf zwei Anbieter der entsprechenden Software gestossen: DirectSmile und XMPie. Beide Software Versionen (fünfstelliges Investitionsvolumen!) sind mit Adobe CS 3 und CS 4 kompatibel. Nur unterscheiden sich die Philosophien grundsätzlich. Hat jemand schon Erfahrungen mit diesen Softwares gesammelt? Ist in einer zukünftigen Adobe CS-Version zu erwarten, dass Crossmedia und Bildpersonalisierung integriert sind? Wir würden gerne kompetente Stimmen dazu hören.
VMA Media

(Dieser Beitrag wurde von VMA am 9. Nov 2009, 11:04 geändert)
Hier Klicken X

Crossmedia/Bildpersonalisierung

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

9. Nov 2009, 12:44
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #423200
Bewertung:
(16092 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo VMA

«Crossmedia» ist ein sehr weit gefächerter Begriff und umfasst zuviele Bereiche,
als dass es mit einer einzigen Softwarelösung (z.B. InDesign) zu bewerkstelligen
wäre. Das Internet hat nun mal andere Anforderungen als Print oder TV o.ä.

Bildpersonalisierung ist ebenfalls eine ziemlich knifflige Angelegenheit und nur was
für Spezialanbieter. Der Einsatzzweck sind meist Postkarten, Kalender oder Mailings.

Schleichwerbung:
Das wäre übrigens u.a. ein Angebot unserer Firma (Xerox Global Services).

Gruss Stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#423177]

Crossmedia/Bildpersonalisierung

moische
Beiträge gesamt: 4

23. Mai 2010, 10:21
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #442778
Bewertung:
(15276 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie bereits im Eingangsposting angesprochen sind die Marktführer im Deutschsprachigen Europa XMPie und Directsmil (Directsmil ist in USA oder Asien völlig unbekannt).
Wir verwenden XMPie bei uns und sind sehr zufrieden damit.
Wir hatten damals auch die Lösung von DirectSmil evaluiert und es war kein fährer Vergleich.
XMPie war einfach ein vielfaches mehr als das bisschen Bildpersonalisierung das Direct Smil kann.

Direct Smil ist halt eine Bildpersonalisierung die eine neue Funktion für die Personalisierung integriert bekommen hat. Die Webanpassung ist nur eingeschränkt einsetzbar und wurde erst auf der Drupa vor 2 Jahren vorgestellt.

XMPie hat einen Composition Engine der eine Bildpersonalisierung als Add On in Photoshop anbietet.
Personalisierte Webseiten sind seid mehr als 7 Jahren Bestandteil der Software.

Bei Direct Smil arbeitet man in einer proprietären Software und nicht in Adobe Anwendungen.
XMPie ist vollständig in die Adobe Umgebung integriert und man muss nicht ständig Programme wechseln.

Ein paar deutschsprache Informationen bekommt man unter http://www.xmpie.at


als Antwort auf: [#429741]

Crossmedia/Bildpersonalisierung

lue49
Beiträge gesamt: 4

26. Mai 2010, 14:23
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #443005
Bewertung:
(15187 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wie genau soll die Personalisierung denn geschehen?

Soll der Anwender selbst entscheiden können oder soll das Ganze "faceless", also ohne Oberfläche funktionieren?

Es gibt die Möglichkeit über ein ziemlich individuell konfigurierbares Marketingportal.

Hier mal ein Beispiel:

http://marketingclub.jab.de/
danach auf "Neu hier" und dann "Demo" klicken.

Hier ist ein anderes Beispiel für das System nur in der Ausprägung Bilddatenbank, an die aber auch die Personalisierung angeschlossen werden kann:

http://www.digital-asset-management.net

das ganze ist von

http://www.crossmedia-solutions.com

LG,

Daniel.

---------------------------------
Cross Media - publish your world!

Bild- und Mediendatenbank Wiki: http://www.digital-asset-management.net/bild_medien_datenbank_wiki.php


als Antwort auf: [#442778]

Crossmedia/Bildpersonalisierung

Meister Propper
Beiträge gesamt: 1312

27. Mai 2010, 10:03
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #443120
Bewertung:
(15154 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
zur zeit teste ich das id plugin "smartstream designer 4.0" von hp. macht bis jetzt einen sehr guten eindruck und kostet nur 1.500 $.


als Antwort auf: [#443005]

Crossmedia/Bildpersonalisierung

a_roller
Beiträge gesamt: 1

17. Sep 2014, 11:09
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #532109
Bewertung:
(11214 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wir setzen nun schon eine Weile Directsmile ein. Gegenüber XMPie haben wir den nicht zu unterschätzenden Vorteil das wir einen deutschsprachigen Support haben, da hakte es in der Vergangenheit des öfteren bei XMPie. Im Prinzip sind wir rundum zufrieden und können in der Zwischenzeit sehr interessante Projekte damit abwickeln. Hat sich also von unserer Seite absolut gelohnt, da wir von einer normalen Offset- und Digitaldruckerei zum umfassenden Mediendienstleister geworden sind.


als Antwort auf: [#423177]

Crossmedia/Bildpersonalisierung

meister eder
Beiträge gesamt: 1100

16. Sep 2015, 14:06
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #542783
Bewertung:
(9843 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo a_Roller,

wir setzen auch Direct Smile ein, jedoch haben wir Probleme mit den exportierten PDF Dateien.
Fast alle Einstellung die wir tätigen werden zum Großteil von der Exportengine ignoriert. Der Support zieht sich ewig hin und kommt zu keiner Aussagekräftigen Antwort.

Hast Du Erfahrungen damit?

Gruß

Eder
----------------
Wer nicht fragt, bekommt keine Antwort!


als Antwort auf: [#532109]
Hier Klicken X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.
pdf-icon Hier eine kleine Anleitung.

Veranstaltungen
21.08.2019

Affinity Photo, Affinity Designer und Affinity Publisher

Schulungsraum von pre2media – Dammstrasse 8, 8610 Uster
Mittwoch, 21. Aug. 2019, 09.00 - 17.00 Uhr

Referat

Alle reden davon – wir zeigen ihnen kompakt was in den einzelnen ­Programmen wirklich steckt. Sind die Programme von Affinity – bereits heute – eine Alternative zu den Adobe-Programmen? Was versteht ­Affinity unter StudioLink und der vollständigen Integration der Affinity-Apps. Sie können jedes Affinity-Referat einzeln buchen. Oder alle drei Referate zusammen, bequem an einem Tag.

Mittwoch, 21. August 2019
9.00 bis 11.00 Affinity Photo Bildbearbeitung CHF 90.00
13.00 bis 15.00 Affinity Designer Grafikdesign CHF 90.00
15.00 bis 17.00 Affinity Publisher Layoutprogramm CHF 90.00
Alle drei Affinity Programme zusammen (6 Lektionen) CHF 220.00

Diese Referate werden auch noch am Fr. 13. September und am Di. 22. Oktober 2019 durchgeführt.

Ja

Organisator: pre2media gmbh, Dammstrasse 8, 8610 Uster, info@pre2media.ch, www.pre2media.ch

Kontaktinformation: Peter Jäger oder Roger Thurnherr, E-Mailinfo AT pre2media DOT ch

https://www.pre2media.ch/-1/de/kurse/affinity-referat/

Affinity-Referat bei pre2media
Veranstaltungen
22.08.2019

Impressed GmbH, Hamburg
Donnerstag, 22. Aug. 2019, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. halbstündigen Webinar das neue Enfocus Switch PDF Review Modul zur Freigabe von PDF-Druckdaten vor.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Detlef Grimm, E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=250

Enfocus Switch PDF Review Modul
Hier Klicken