[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Darstellung/Ansicht XPress 6.5 (Tiger)

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Darstellung/Ansicht XPress 6.5 (Tiger)

segmento
Beiträge gesamt: 13

27. Sep 2005, 10:33
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1187 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
hallo

ich hoffe es kann mir jemand weiterhelfen. seit ich tiger installiert habe ist die darstellung in xpress 6.5 bei gewissen zoomstufen unbrauchbar (löchrig wie ein schweizer käse, siehe anhang). sobald man die zoomstufe stark vergrössert ist alles wieder ok.

besten dank für die hilfe. mfg segmento
X

Darstellung/Ansicht XPress 6.5 (Tiger)

Der Holgi
Beiträge gesamt: 967

27. Sep 2005, 11:32
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #188821
Bewertung:
(1180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ohne jetzt den Anhang anzusehen sage ich mal vorsichtig: Darstellungsprobleme gab es mit Quark etwa nach der Version 3.32 r5.... Also nichts, was man nicht mit der Tastenkombi "Apfel ." wieder hinbekommt.
Also Quark zwingen einen Bildschirmrefresh zu machen.


als Antwort auf: [#188797]

Darstellung/Ansicht XPress 6.5 (Tiger)

mr.jones
Beiträge gesamt: 525

27. Sep 2005, 13:37
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #188845
Bewertung:
(1156 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich kenne das problem und habe die endlosen befehl-. auch satt. der wechsel vom einen geöffneten dokument in ein anderes bringt meist nichts als einen schneeweissen inhalt. und beim zoomen erscheinen streifen, zum teil erscheinen hilfslinien nicht, einzelne wörter werden je nach vergrösserung fett geschrieben, markierter text ist es eigentlich gar nicht und umgekehrt, eine veränderung der schriftgrösse passiert zunächst gar nichts, jedoch nur auf dem bildschirm – später kommt dann die grosse überraschung...

ich nerve mich gewaltig und verstehe segmento, auch ohne weiteren erklärungen. helfen kann ich in dem sinn jedoch nicht, ausser mit einer radikalen lösung für noch so manches xpress-problem, bei der ich den leser bitte, sie zu befolgen oder zu schweigen: dem wechsel nach indesign.


als Antwort auf: [#188821]

Darstellung/Ansicht XPress 6.5 (Tiger)

Der Holgi
Beiträge gesamt: 967

27. Sep 2005, 13:52
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #188852
Bewertung:
(1146 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nur gut, dass wir es hier im QXP Forum mit 2700 echten Problemen zu tun haben, für die wir Lösungen finden.... Man stelle sich vor, man müsste durch die mehr als doppelt so vielen Newbie-Anfragen im Indesign-Forum durch.... Vielleicht doch ein bisschen viel für ein so gut laufendes und unschlagbares Programm.

Und wem Befehl-. nicht passt, der könnte auch kurzerhand zweimal die F7 Taste drücken und so durch ein-/ausschalten der Hilfslinien das gleiche erreichen.


als Antwort auf: [#188845]

Darstellung/Ansicht XPress 6.5 (Tiger)

mr.jones
Beiträge gesamt: 525

27. Sep 2005, 14:25
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #188863
Bewertung:
(1139 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nur gut, dass hier ausschliesslich eingefleischste Profis am Werk sind, die es sich erlauben können, nach wie vor auf dem hohen Prepress-Pferd zu sitzen, um die Kunden nicht zu nahe kommen zu lassen. Falls sich doch einer heranwagt, wird er mit der eierlegenden Wollmilchsau-Waffe XPress schnell abgewimmelt und ihm klar gemacht, dass er von Tuten und Blasen keine Ahnung hat. Schliesslich würde man seinen jahrelangen Stolz und seinen gesamten Einfluss auf die Wertschöpfungskette praktisch verschenken, wenn man zugeben würde, dass das Programm, das man zu beherrschen glaubt, ohne jedoch kritisch genug zu sein, um es noch besser machen zu können, eigentlich jeder Idiot beherrschen könnte, wenn es etwas intelligenter aufgebaut wäre und der Anwender nicht ganz auf den Schädel gefallen ist. Schlimme Sache, wenn es einem ans Fleisch geht...

Die vielen Newbiefragen sehe ich übrigens als Kompliment für die Qualität und Beliebtheit des Programms. Sogenannte Profifragen sind schlimmer, weil ihnen meist Programmfehler zu Grunde liegen.


als Antwort auf: [#188852]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/