[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Das deutsche Wort für Lernplätz

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Das deutsche Wort für Lernplätz

Slavi
Beiträge gesamt: 2

17. Feb 2009, 09:48
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(5951 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Kennt jemand das deutsche Wort für Lernplätz?
X

Das deutsche Wort für Lernplätz

Slavi
Beiträge gesamt: 2

17. Feb 2009, 10:48
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #385860
Bewertung:
(5930 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Deutsche Sprache, schwere Sprache...finde immer noch kein passendes Synonym...


als Antwort auf: [#385842]

Das deutsche Wort für Lernplätz

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

17. Feb 2009, 15:40
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #385894
Bewertung:
(5882 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Lernplätz macht aber so auch gar keinen Sinn. Stell das mal in 'nen Zusammenhang.


als Antwort auf: [#385842]

Das deutsche Wort für Lernplätz

MurphysLaw
Beiträge gesamt: 588

17. Feb 2009, 16:02
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #385900
Bewertung:
(5872 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also da findet man ja fast gar nix zu!
Da sich der Begriff in keinem Nachschlagewerk der deutschen Sprache findet, scheint es sich um einen irgendwo ansässigen Dialektischen Begriff - vermutlich sogar veraltet und fast vergessen - zu handeln.

Die wenige Google-Treffer lassen vermuten, dass eine Umschreibung je nach Kontext wäre:
"Da besteht Nachbesserungsbedarf", "da habe ich Lehrgeld zahlen müssen", oder "ein schmerzliches Manko" oder dergleichen.

Ich fürchte, ohne den gesamten Satz kommen wir da sonst nicht weiter.

Grüßle,
Murphy


als Antwort auf: [#385842]

Das deutsche Wort für Lernplätz

Annubis
Beiträge gesamt: 419

17. Feb 2009, 16:30
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #385905
Bewertung:
(5860 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
also wenn ich das als scheizer so mir anhöre denke ich er meint lehrstelle ^^


als Antwort auf: [#385900]

Das deutsche Wort fürLernplätz

Thobie
Beiträge gesamt: 4027

17. Feb 2009, 16:32
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #385908
Bewertung:
(5854 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Murphy,

Zitat Die wenige Google-Treffer lassen vermuten, dass eine Umschreibung je nach Kontext wäre: "Da besteht Nachbesserungsbedarf", "da habe ich Lehrgeld zahlen müssen", oder "ein schmerzliches Manko" oder dergleichen.

jetzt, wo Du es schreibst, fällt es mir auch wieder ein und es leuchtet mir auch ein.

Ein Lernplatz oder im Plural „Lernplätze“ sind solche „Stellen“, an denen man sich abgearbeitet und Erfahrungen gesammelt hat, wo auch etwas schief gelaufen sein kann und sich negativ entwickelt hat und man somit Lehrgeld gezahlt hat.

Nicht direkt als Synonym würde ich die Beschreibung „Das ist eine ziemlich große ‚Baustelle‘!“ ansehen – wobei dieser Begriff beschreibt, dass dort noch „gebaut“ wird, es ist also zeitlich noch aktuell, wobei bei „Lernplätze“ die ganze Angelegenheit schon abgeschlossen ist und man es nur anderen Personen, mit denen man sich unterhält, als „Stelle“ nennen kann, an der man lernen und auch draufzahlen kann.

Grüße



Thobie

--
Autor | Designer | Verleger
Gustav-Adolf-Str. 34a | 22043 Hamburg | Tel. 040/6116 9771
http://www.medien-schmie.de | http://www.kreativ-schmie.de | http://www.buch-schmie.de
[email protected]


als Antwort auf: [#385900]
(Dieser Beitrag wurde von Thobie am 17. Feb 2009, 16:35 geändert)

Das deutsche Wort für Lernplätz

jpr
Beiträge gesamt: 517

17. Feb 2009, 16:42
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #385911
Bewertung:
(5842 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und wenn ich als Schweizer mir das anhören, so kommt mir das dort sehr geläufige Wort "Lehrplätz" in den Sinn...

jp


als Antwort auf: [#385905]

Das deutsche Wort für Lernplätz

böc
Beiträge gesamt: 842

18. Feb 2009, 10:01
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #385993
Bewertung:
(5793 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallöchen,

ich nehme an, das Slavi eigentlich "Lernblätz" gemeint hat. Im Sinne von "Wäschblätz" (Waschlappen).

Der Lernblätz ist ein Ausdruck dafür, wenn man etwas nicht korrekt gemacht hat und nachher erfährt, wie es korrekt hätte sein müssen. Und dies ist bezogen auf alle Lebenssituationen.

Ein Beispiel: Jemand fährt regelmässig zu schnell. Irgendwann mal wird er erwischt. Und ist seinen Führerschein los. Dann sagen wir, jetzt hat er seinen Lernblätz.


als Antwort auf: [#385911]

Das deutsche Wort für Lernplätz

Marco Morgenthaler
Beiträge gesamt: 2474

19. Feb 2009, 10:09
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #386130
Bewertung:
(5738 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Gemäss Duden: Wie sagt man in der Schweiz? und dem Schweiz-Lexikon heisst "Lehrplätz" (oft in übertragener Bedeutung): Werkstück, Experimentierobjekt, Experimentierfeld, an dem Schüler bzw. Anfänger grundlegende Techniken ausprobieren und erlernen; daneben auch: eine "Lektion", die man gelernt, eine Erfahrung, die man gemacht hat; ein Lehrstück.

Grüsse aus der Schweiz
Marco


als Antwort auf: [#385993]

Das deutsche Wort für Lernplätz

Franz A.
Beiträge gesamt: 75

24. Feb 2009, 16:19
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #386842
Bewertung:
(5640 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich würde sagen:
Lehrgeld bezahlen.

Eine direkte Übersetzung: Lehrplätz = und dann nur ein Wort
kenne ich nicht.


als Antwort auf: [#386130]

Das deutsche Wort für Lernplätz

Quarz
Beiträge gesamt: 3491

24. Feb 2009, 16:28
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #386846
Bewertung:
(5631 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Ihr Lieben,

ob der Fragesteller nicht vielleicht ein Troll ist?
http://de.wikipedia.org/wiki/Troll_(Netzkultur)

Er meldet sich ja gar nicht, um sich für die vielen
Antworten zu bedanken.

Gruß
Quarz

------------------------
WinXP | CS4


als Antwort auf: [#386842]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/