[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Das nächste Update?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Das nächste Update?

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

31. Mär 2008, 14:28
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2017 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Politiker verlassen sich bekanntlich darauf, dass sich an ihre Aussagen, die sie vor einer Wahl gemacht haben, nachher niemand mehr erinnert. Ob Quark das für die 90-Tage-Update-Regel auch eingeplant hat?

http://de.update.quarkuser.net



gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein
X

Das nächste Update?

mr.jones
Beiträge gesamt: 525

1. Apr 2008, 10:02
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #343966
Bewertung:
(1939 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Quark hat absolut innovative Funktionen integriert - http://www.hilfdirselbst.ch/...i?post=343261#343261 - die nächste Version wird wohl als Version 7.5 oder gleich als 8.0 erscheinen...

Gut Ding will Weile haben - manchmal dauert es halt eben 14 Jahre oder etwas länger ;-)
--
iMac 27 / 3,4 Core i7 / 32 GB RAM / 2 GB VRAM / Mac OS X 10.8.5


als Antwort auf: [#343839]

Das nächste Update?

Drienko
Beiträge gesamt: 4814

1. Apr 2008, 11:32
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #343991
Bewertung:
(1900 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo mr. jones

Sie haben aber schon den Zweck der Webseite Quark-Labs verstanden,
das hier reine Tech-Demos zum Testen zur Verfügung gestellt werden ?
Jeder kann/muss aber nicht, diese Software testen bzw. einsetzen.

Warum sollte Quark einseitigt nur auf Flash setzen und sich nicht Silverlight von MS anschauen?
Denn alleine die Marktmacht von MS, sorgt für eine gewisse Verbreitung von Silverlight. Und so wie ich sie kenne, sind Sie der erste der dann wieder schreit,
Quark hat mal wieder die Entwicklung verschlafen und hängt hinterher.


Etwas erstaunt mich bei ihnen immer wieder,
das jeder Fehler in QuarkXpress ausgiebig bemängelt (mit Recht) und kommentiert wird,
aber Fehler und Probleme mit Indesign bei ihnen praktisch nicht vorkommen.

Wo war/ist ihr Aufschrei, als Acrobat nicht von Anfang an mit 10.5.x lief, sondern erst nach einem Update.
Wo war/ist ihr Aufschrei, das ID immer noch nicht sauber auf 10.5.x läuft.


Gruss, Bernd D.
W10 (64-Bit), QXP 2018/2019, Corel Draw 2020/Designer 2020, MSO 2013,
https://www.facebook.com/sgmdonzdorf/

Helfen Sie mit bei HDS, werden Sie Mitglied.


als Antwort auf: [#343966]

Das nächste Update?

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

1. Apr 2008, 12:24
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #344017
Bewertung:
(1876 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Etwas erstaunt mich bei ihnen immer wieder, das jeder Fehler in QuarkXpress ausgiebig bemängelt (mit Recht) und kommentiert wird,
aber Fehler und Probleme mit Indesign bei ihnen praktisch nicht vorkommen.

Er kann auch ganz anders: http://www.hilfdirselbst.ch/...i?post=343259#343259. Dass er sich nicht über ID mockiert, dürfte daran liegen, dass er so wenig mit dem Programm zu tun hat, dass er keine wirklich stichhaltigen Aussagen darüber machen kann – es gibt keinen einzigen Beitrag von ihm im ID-Forum.

Er ist eben ein echter QXP-Anwender – nie zufrieden mit dem Erreichten, immer den Blick auf die Zukunft gerichtet. Also lass ihm doch das Plaisier, die Quark-Entwickler anzuschwärzen, wenn er es, wie Du sagst, zu Recht tut – die werden es, wie unsere Beiträge auch, ohnehin nie zu lesen kriegen.

Außerdem hackt er in letzter Zeit hauptsächlich auf den Web-Features von QXP herum – bis er allerdings Seiten wie in Marvin’s Corner, die ich ausschließlich in QXP erzeugt habe, in gleicher Qualität und Schnelligkeit in Dreamweaver hinkriegt, wird wohl noch einige Zeit vergehen.

Und außerdem ist heute 1. April ;–))



gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#343991]

Das nächste Update?

mr.jones
Beiträge gesamt: 525

1. Apr 2008, 14:26
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #344051
Bewertung:
(1832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ xpressio ] Bis er allerdings Seiten wie in Marvin’s Corner, die ich ausschließlich in QXP erzeugt habe, in gleicher Qualität und Schnelligkeit in Dreamweaver hinkriegt, wird wohl noch einige Zeit vergehen.


Wow, von solch schlankem Code kann ich nur träumen... Und erst dieses Design - da hast du tatsächlich auf sämtliche Innovationen zurückgegriffen, die Quark bieten kann.
--
iMac 27 / 3,4 Core i7 / 32 GB RAM / 2 GB VRAM / Mac OS X 10.8.5


als Antwort auf: [#344017]

Das nächste Update?

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

1. Apr 2008, 16:23
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #344076
Bewertung:
(1791 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Freut mich, dass es Dir gefällt ;–)



gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#344051]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.11.2020

Wie schafft man einen gleichbleibenden Farbeindruck im Druck und elektronischer Ausgabe? Peter Jäger erklärt wie es geht!

Zoom Meeting
Donnerstag, 26. Nov. 2020, 19.00 - 21.01 Uhr

Vortrag

Agenda: Vorstellung Verein freieFarbe e.V. und pro2media gmbh Was verlangt der Kunde? Gleichbleibende Farbe über sämtliche Ausgaben? Für welche Ausgaben (Offset- oder Digitaldruck, Kopiersysteme, elektronische Ausgaben) Umgang mit Farben bisher: mehrere Logos- und Bildvarianten Logo Entwicklung heute: anhand pro2media gmbh, ausgehend von nur einer Logovariante Crossmediale Farben bestimmen Einsatz von Hilfsmitteln wie digitaler- und gedruckter Farbatlas und Gamutmap.com Sauberes Farben CD erstellen mit eindeutig definierten Werten Umsetzung in den Softwaren (Word, FileMaker, InDesign, Illustrator, Web CMS, OpenSource usw.) Verarbeitung in den Druckereien (anhand Callas pdfToolbox)

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

idugs66.eventbrite.com

Grafik- und Bilddaten crossmedial aufbereiten
Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Script um 2 Items von CC Library auf eine Seite zu plazieren

Quellenangaben von Bildern innerhalb des Dokumentes pflegen

Anpassung von Scriptfunktion auf Bleedbox

Schrift in Form umwandeln

Freitagsangebote für die 3 Programme von Serif

Zwei Fragen zur Tabelle

Hyperlink aktualisierung nach Dateiumbenennung

Transparente Klebefolie bedrucken

Externe Verlinkung in Indesign ohne www

Glyphen-Salat
medienjobs