[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Database Publishing mit InDesign CS || CS2

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Database Publishing mit InDesign CS || CS2

wistler
Beiträge gesamt: 5

18. Apr 2005, 12:07
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auf der Suche nach einem geeigneten Publishing System / Tool zur Automatisierten Katalogproduktion teste ich gerade InBetween3 Beta aus. Mit nicht gerade befriedigenden Ergebnissen. Das Datenhadling sollte auf Basis von XML-Daten von statten gehen und nicht irgendeines XML Dialekts! Ferner sollte die Kreative-Abteilung genügend Spielraum haben um auch auf nachträgliche Änderungen schnell reagieren zu können und sich dabei nicht nur auf "Werkzuegkataloge" spezialisieren. Ob mir da jemand weiterhelfen könnte??? Gibt es eine empfehlenswerte konstellation ???
X

Database Publishing mit InDesign CS || CS2

loethelm
Beiträge gesamt: 6029

18. Apr 2005, 12:42
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #160344
Bewertung:
(1818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ModeS von Inforvision.
Infos unter
http://www.impressed.de

Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#160334]

Database Publishing mit InDesign CS || CS2

wistler
Beiträge gesamt: 5

18. Apr 2005, 13:55
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #160366
Bewertung:
(1818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hola Loethelm,

gibt es alternativen hierzu? Liest sich ja bis „Wirtschaftlichkeit im Fokus - Die Tarife“ nicht schlecht. Aber was passiert wenn es sich um richtige Kataloge handelt (800 und mehr seiten)? Gibt es Andere Tarife bzw. Lizenzmodelle?


als Antwort auf: [#160334]

Database Publishing mit InDesign CS || CS2

sadam
Beiträge gesamt: 157

18. Apr 2005, 17:47
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #160426
Bewertung:
(1818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo wistler,

wer suchet, der findet:
http://www.hilfdirselbst.ch/...4&topic_id=32272

Mit freundlichen Grüßen

Stefan Adam
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#160334]

Database Publishing mit InDesign CS || CS2

bertram2
Beiträge gesamt: 5

18. Apr 2005, 19:02
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #160448
Bewertung:
(1818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi whistler, laut impressed gibts auch ne vollversionen für 5.400,-.schau mal unter
http://www.hilfdirselbst.ch/...&topic_id=32272.
ich habe das modes gerade im test.cooles teil.empfehlenswert.

aber mal ne neugierige frage: bei 800 seiten und dem tarifmodell käme dein katalog auf 1100,-.gehe mal davon aus, dass du ca. 70% seitendeckung hast-bei dem modes zahlst du ja nicht ganze seiten sonder nur befüllte cm².ich finde das eigentlich ok.was stört dich daran?wie oft produzierst du den katalog im jahr?

Gruß
bertram


als Antwort auf: [#160334]

Database Publishing mit InDesign CS || CS2

wistler
Beiträge gesamt: 5

19. Apr 2005, 09:21
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #160520
Bewertung:
(1818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt unterschiedliche Kunden , welche ebenso unterschiedliche Kataloge haben wollen. Das geht von Designorientierten Katalogen bis hin zu klar strukturierten Werkzeugkatalogen. Somit ist die Befüllung der einzelnen Seiten stark unterschiedlich. Die Seitenzahl von 800 ist ein durchschnittlicher Wert. Die Produktion einzelner Kataloge ist jährlich, halb und vierteljährlich.
---
Die Erwartung die von Haus aus an eine solche Anwendung gestellt werden ist denkbar die einfachste. Application aufsetzen, Einarbeiten [max 1,5 Mon (bei InBetween ein muß!)] und anschl. Produzieren.


als Antwort auf: [#160334]

Database Publishing mit InDesign CS || CS2

wistler
Beiträge gesamt: 5

19. Apr 2005, 10:12
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #160540
Bewertung:
(1818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
...wie werden die Daten in der Datenbankgespeichert? Ist es möglich mit reinen XML-Daten zu arbeiten? ... Nun soll ja in den nächsten Monaten InDesign CS2 auf den dt. Markt erscheinen, wie aus den fact-sheets von adobie zu entnehmen ist, sind nun Tabellen und Tabelleninhalte adressierbar und mit xml zu befüllen. hmmm ... Wie bereits gesagt, basis sind xml-daten und darauf soll alles aufbauen.


als Antwort auf: [#160334]

Database Publishing mit InDesign CS || CS2

bertram2
Beiträge gesamt: 5

20. Apr 2005, 11:47
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #160893
Bewertung:
(1818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi whistler. bei deinen befüllmengen ist nur an vollversion zu denken. bei 1,5 mon. für die einarbeitung und integration kann ich dir nur recht geben.länger sollte das echt nicht dauern.allerdings muss ich sagen,dass das nach meinen bsiherigen tests auch problemlos scheint.

ich war gestern in würzburg auf der x-lounge-tour von comspot.da hat adobe cs2 und das modes präsentiert! und das läuft schon alles zusammen.was den vollständigen xml support angeht, solltest du besser mal den hersteller fragen. so wie ich gestern verstanden habe geht da was.

Gruß
bertram


als Antwort auf: [#160334]

Database Publishing mit InDesign CS || CS2

doch
Beiträge gesamt: 40

21. Apr 2005, 18:11
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #161411
Bewertung:
(1818 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Und wo ist das Problem bei InBetween? Es erfordert doch nicht zwingend eine bestimmte Struktur.


als Antwort auf: [#160334]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/