News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Datei öffnen -> Unbenannt-1.psd und ImageReady-Frage

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Datei öffnen -> Unbenannt-1.psd und ImageReady-Frage

ruebe
Beiträge gesamt: 1113

6. Sep 2004, 13:36
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(4083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich hab da ein ziemlich nerviges Problem:
Wenn ich in Photoshop CS (8.0.1) unter OSX (10.3.5) eine bestehende Photoshop-Datei öffne, dann öffnet diese immer mit Unbenannt-1.psd

Die Datei muss dann jedesmal beim Speichern neu benannt werden... Öffne ich die zuvor gespeicherte Datei wieder, dann merkt sich PS den Dateinamen. Nach einem Neustart ist wieder alles Unbenannt-1.psd :(

Ich hab bereits (mehrmals) die Volume-Zugriffsrechte mit dem Festplatten-Dienstprogramm repariert - leider ohne Erfolg.

Ist das bei Euch auch und gibt es eine Lösung dafür?

ImageReady ist extrem instabil :( Es sind ebenfalls alle Updates drauf - wird aber immer wieder beendet. Vorallem beim bzw. nach dem Speichern.

Danke und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)
X

Datei öffnen -> Unbenannt-1.psd und ImageReady-Frage

ruebe
Beiträge gesamt: 1113

7. Sep 2004, 09:12
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #107223
Bewertung:
(4070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

soll ich die Frage lieber ins Apple-Forum stellen bzw. einen Admin bitten es dahin zu verschieben? Ich möchte nicht 2 x posten.


Danke und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#107068]

Datei öffnen -> Unbenannt-1.psd und ImageReady-Frage

gpo
Beiträge gesamt: 5520

7. Sep 2004, 11:33
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #107253
Bewertung:
(4070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi ruebe....

ich überlege dauert noch über deinem Problem....???

PS(Adobe) ist eben ein unerschöpfliches Terrain...:))

sonst hau doch mal die "Adobe Photoshop8 prefs" datei aus dem System...

da speichert PS immer sein schei...
die Datei wird beim neustart wieder aufgebaut und setzt PS in den Urzustand(Einstellungen gehen flöten!)
Mfg gpo


als Antwort auf: [#107068]

Datei öffnen -> Unbenannt-1.psd und ImageReady-Frage

ruebe
Beiträge gesamt: 1113

7. Sep 2004, 11:41
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #107258
Bewertung:
(4070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo gpo,

das hab ich auch schon versucht :(
Bringt auch nix.
Evtl. liegt es daran dass ich PS in einen Unterordner installiert habe? Programme > Grafikprogramme > Photoshop

Läuft denn bei Dir ImageReady stabil?

Sonst hab ich eigentlich keine Probleme mit der Creative Suite - auch die ganzen GoLive-Horrormeldungen hab ich hier nicht! Außer eben der 'Bug' in PS und das schrottige ImageReady.

Hat sonst noch wer Tipps - Erfahrungen?

Danke und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#107068]

Datei öffnen -> Unbenannt-1.psd und ImageReady-Frage

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

8. Sep 2004, 12:21
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #107498
Bewertung:
(4070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo René,

hast Du die Daten einmal auf die Zugriffsrechte überprüft?
Kommen die evtl. von einer anderen Festplatte/Rechner oder von einer CD?
Passiert das mit allen Dateien oder nur bestimmten?

herzliche Grüße,
Christoph Grüder

Pixador
Interaktive Gestaltung Bobzin Grüder GbR
http://www.pixador.de
http://www.christophgrueder.de


als Antwort auf: [#107068]

Datei öffnen -> Unbenannt-1.psd und ImageReady-Frage

ruebe
Beiträge gesamt: 1113

8. Sep 2004, 14:29
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #107558
Bewertung:
(4070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,

ursprünglich kommen die Dateien schon von einem anderen Rechner/Festplatte (G3, OS 9). Aber mittlerweile befinden sie sich alle auf meiner lokalen Platte und ich habe sie auch mit 'Speichern unter' überschrieben.

Die Zugriffsrechte (für die ganze Platte) hab ich mit dem Festplatten-Dienstprogramm überprüft. Dort wurde auch nichts gefunden.

Wenn ich bei der Datei die Informationen abrufe, dann bin ich Eigentümer der Datei (also das Fenster was da mit Apfel + i kommt). Darf lesen & schreiben ... Bei Gruppe steht auch mein Benutzername drin darf aber nur lesen? Evtl. liegt es ja daran? Ich kapier das Rechtesystem von OS X einfach nicht. :(

Danke und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#107068]
(Dieser Beitrag wurde von ruebe am 8. Sep 2004, 14:29 geändert)

Datei öffnen -> Unbenannt-1.psd und ImageReady-Frage

ruebe
Beiträge gesamt: 1113

8. Sep 2004, 14:38
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #107564
Bewertung:
(4070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo liebe Leute,

kleiner Nachtrag:
öffne ich die Datei im Finder mit einem Doppelklick, dann wir eine Kopie erstellt die dann auch im Ordner bleibt, selbst wenn ich die Datei schließe. Öffne ich diese Kopie, dann gibt es das Problem mit den Unbenannt-1.psd nicht.

Öffne ich (im PS mit Datei > Öffnen) jedoch wieder die Ursprungsdatei, dann ist wieder alles gleich ...

Danke und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#107068]

Datei öffnen -> Unbenannt-1.psd und ImageReady-Frage

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

8. Sep 2004, 15:00
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #107575
Bewertung:
(4070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi René,

wichtig ist nur, wer Eigentümer ist und was der darf, die Gruppen spielen unter 10.3 eine untergeordnete Rolle (nicht so wie in 10.2). Ich denke, da ist einfach eine alte Nutzerrechte-Info in der Datei, wahrscheinlich aus OS9. Da wirst Du nicht drum herum kommen, die Dateien zu öffnen und neu abzuspeichern. Dann werden die Ressourcen neu geschrieben und die falsche Rechte-Info ist dann verschwunden. Hmm, nicht toll aber dafür einmalig.

herzliche Grüße,
Christoph Grüder

Pixador
Interaktive Gestaltung Bobzin Grüder GbR
http://www.pixador.de
http://www.christophgrueder.de


als Antwort auf: [#107068]

Datei öffnen -> Unbenannt-1.psd und ImageReady-Frage

ruebe
Beiträge gesamt: 1113

8. Sep 2004, 15:09
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #107580
Bewertung:
(4070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christoph,

erst mal vielen Dank!
Das würde aber bedeuten, dass beim 'Speichern unter' (und dann den gleichen Namen ersetzen) nicht wirklich neu abgespeichert wird :(

Eigenartiger Weise besteht das Problem nur bei PS, alle anderen Adobe Programme machen nicht solche 'Zicken'.

Danke und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#107068]

Datei öffnen -> Unbenannt-1.psd und ImageReady-Frage

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19331

8. Sep 2004, 23:12
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #107683
Bewertung:
(4070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
HAllo,

> Das würde aber bedeuten, dass beim 'Speichern unter' (und dann den
> gleichen Namen ersetzen) nicht wirklich neu abgespeichert wird :(

Was glaubst denn du wie das läuft? Was wenn das nicht erfolgreich beendet werden kann... alles weg?

Unter der Haube geht folgendes vor sich:

Photoshop schreibt das Bild mit einem Vorübergehenden Namen. Erst wenn das erfolgreich abgeschlossen ist, wird die neue Fassung gegen die alte umbenannt. Evtl. müssen dann auch noch Dinge wie Kommentare einzeln nachgetragen werden.

Kann es also sein das Photoshop selber unter falscher Flagge unterwegs ist, so das das Programm nicht an dein Bild darf?

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#107068]

Datei öffnen -> Unbenannt-1.psd und ImageReady-Frage

ruebe
Beiträge gesamt: 1113

9. Sep 2004, 07:31
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #107706
Bewertung:
(4070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

hast ja wohl recht - sollte mal beim Speichern was nicht funktionieren, dann dürfte wirklich alles weg sein :(
Das bedeutet also, dass ich das *.psd mit einem anderen Namen mit 'Speichern unter' speichern muss und dann die alte Datei löschen und die neue Datei in den alten Dateinamen umbenennen?

Blöd ist halt, dass ich sehr viele PS-Dateien habe ...

>Kann es also sein das Photoshop selber unter falscher Flagge
>unterwegs ist, so das das Programm nicht an dein Bild darf?
Könntest Du mir bitte sagen wie ich rausfinde dass PS unter falscher Flagge unterwegs ist? Ich hab da schon eine registrierte (legale) Version wenn Du das meinst.

Danke und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#107068]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
17.04.2024

Online
Mittwoch, 17. Apr. 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Günther Business Solutions und Impressed treten in einem Webinar den Gegenbeweis an. Experten beider Unternehmen zeigen, wie Großformatdrucker vom Einsatz zweier bewährter Lösungen profitieren können: • von advanter print+sign von Günther Business Solutions, dem ERP-System für den Großformatdruck, dass alle Phasen der Wertschöpfung im Large Format Printing abdeckt • von Impressed Workflow Server, der smarten PDF-Workflow-Lösung für Druckereien, die Datenmanagement, Preflight und Produktionssteuerung übernimmt Über die Kombination beider Lösungen können Großformatdrucker ihre Prozesse mit modernen Workflows Schritt für Schritt automatisieren – und so zügig deutliche Zeit- und Kosteneinsparungen realisieren. Das Webinar sollten Sie sich nicht entgehen lassen – damit Sie keine Effizienzpotenziale mehr liegen lassen. Melden Sie sich am besten gleich an, wir freuen uns auf Sie! PS: Melden Sie sich in jedem Fall an – sollten Sie zum Termin verhindert sein, erhalten Sie die Aufzeichnung.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed / Günther Business Solutions

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=326

Und es geht doch: Automatisierung im Großformatdruck!